Abo
  • IT-Karriere:

Flachbett-Filmscanner mit USB-Stromversorgung

Canon LiDE 700F arbeitet mit 9.600 x 9.600 dpi

Canon hat mit dem LiDE 700F einen neuen hochauflösenden Flachbettscanner vorgestellt, der ohne Netzteil auskommt. Der Scanner soll besonders gut für Fotos und Negative geeignet sein und wird mit einem USB-Kabel mit dem notwendigen Betriebsstrom versorgt. Über das gleiche Kabel fließen auch die Daten zurück an den Rechner.

Artikel veröffentlicht am ,

Der LiDE 700F erreicht eine optische Auflösung von 9.600 x 9.600 dpi. Die Negativfilm- und Diascanfunktion erfasst allerdings jeweils nur einen Filmstreifen eines 35-mm-Films. Der Scanner kann nicht nur liegend, sondern mit einer Halterung auch aufrecht gestellt und in dieser Position besonders platzsparend betrieben werden.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Meckenheim
  2. Mentis International Human Resources GmbH, Großraum Nürnberg

Mit vier Funktionstasten können Programme auf dem PC gestartet werden, die das eingelesene Bild weiterverarbeiten, per E-Mail verschicken oder ausdrucken. Die Stromversorgung des Scanners erfolgt über USB.

Der CanoScan Lide 700F unterstützt Vista, XP, 2000 und MacOS X 10.3.9 bis 10.5. Ein USB-Kabel ist im Lieferumfang enthalten. Der Canon CanoScan LiDE 700F soll ab April 2009 für rund 120 Euro erhältlich sein.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. mit TV- und Fotoangeboten)
  2. 19€ (ohne Prime oder unter 29€ zzgl. Versand) - Bestpreis!
  3. 39€
  4. 26€ (ohne Prime oder unter 29€ zzgl. Versand) - Bestpreis!

c & c 15. Feb 2009

Wo kein Kläger da kein Richter *g Aber ja... die Meldung ist ausnahmslos Werbung ^^

c & c 15. Feb 2009

wer sagt, dass er nich geht?

c & c 15. Feb 2009

Ja echt wahr mal... Ich hab viel lieber für jedes Ding ein eigenes unhandlich riesiges...

c & c 15. Feb 2009

Die Hauptaussage "Flachbett-Filmscanner mit USB-Stromversorgung" betrifft die...


Folgen Sie uns
       


Doom 1 in der Doom 3 Engine angespielt

Doom Reborn benötigt eine Vollversion von Doom 3 und ist bei moddb.com kostenlos erhältlich. Die Mod wurde von Michael Hanlon entwickelt.

Doom 1 in der Doom 3 Engine angespielt Video aufrufen
Ursula von der Leyen: Von Zensursula zur EU-Kommissionspräsidentin
Ursula von der Leyen
Von "Zensursula" zur EU-Kommissionspräsidentin

Nach der "Rede ihres Lebens" hat das Europäische Parlament am Dienstagabend Ursula von der Leyen an die Spitze der EU-Kommission gewählt. Die Christdemokratin will sich in ihrem neuen Amt binnen 100 Tagen für einen Ethik-Rahmen für KI und ambitioniertere Klimaziele stark machen. Den Planeten retten, lautet ihr ganz großer Vorsatz.
Ein Bericht von Justus Staufburg

  1. Adsense for Search Neue Milliardenstrafe gegen Google in der EU

Transport Fever 2 angespielt: Wachstum ist doch nicht alles
Transport Fever 2 angespielt
Wachstum ist doch nicht alles

Wesentlich mehr Umfang, bessere Übersicht dank neuer Benutzerführung und eine Kampagne mit 18 Missionen: Das Schweizer Entwicklerstudio Urban Games hat Golem.de das Aufbauspiel Transport Fever 2 vorgestellt - bei einer Bahnfahrt.
Von Achim Fehrenbach

  1. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  2. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  3. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

Projektorkauf: Lumen, ANSI und mehr
Projektorkauf
Lumen, ANSI und mehr

Gerade bei Projektoren werden auf Plattformen verschiedener Onlinehändler kuriose Angaben zur Helligkeit beziehungsweise Leuchtstärke gemacht - sofern diese überhaupt angegeben werden. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel und beschäftigen uns mit Einheiten rund um das Thema Helligkeit.
Von Mike Wobker


      •  /