Abo
  • Services:
Anzeige

Lüfterloser PC für empfindliche Ohren

Wortmann-Rechner mit VIA Eden V4

Wortmann hat einen Mini-PC vorgestellt, der ohne Lüfter auskommt und so auch in Umgebungen eingesetzt werden kann, bei denen es auf Geräuscharmut ankommt. Der Rechner kostet ab 540 Euro. Im Leerlauf benötigt der "Terra Thinclient 3778 V-1600 DVD" 22 Watt und im Betrieb 32 Watt.

Wortmann Terra Thinclient 3778 V-1600 DVD
Wortmann Terra Thinclient 3778 V-1600 DVD
Der Wortmann-Rechner ist mit einem VIA-Prozessor (Eden V4 1,6 GHz) und dem CN700-Chipsatz ausgestattet. Die geringe Wärmeentwicklung des Prozessors ermöglicht es, den Lüfter wegzulassen. Die weitere Ausstattung umfasst 2 GByte RAM, eine SATA-Festplatte mit einer Kapazität von 160 GByte und einen DVD-Brenner in Slim-Ausführung, der sowohl Plus- als auch Minusmedien beschreiben kann.

Anzeige

Der Terra Thinclient 3778 V-1600 DVD kann an der Rückseite eines Displays befestigt werden. Er besitzt Bohrungen, deren Abstand dem VESA-Standard entsprechen. Das Gehäuse misst 55 x 251 x 214 mm.

Der Rechner ist sicherlich nicht für Spiele gedacht, sondern eher für einfache Büroarbeiten und zum Internetsurfen. Die Onboard-Grafik VIA UniChrome liefert das Signal an einen VGA- und einen DVI-Ausgang. Der Rechner kann nach Angaben des Herstellers an zwei Displays angeschlossen werden. Die Grafiklösung kann 64 MByte des Hauptspeichers reservieren.

Der Rechner kann mit einem WLAN-Modul nach IEEE802.11 b/g ausgerüstet werden. Dazu ist intern ein USB-Anschluss vorhanden. Für weitere Erweiterungen ist außerdem ein PCI-Slot eingebaut. Der Rechner kann ab sofort bestellt werden. Die Preisliste beginnt bei rund 540 Euro.


eye home zur Startseite
Nameless 08. Mär 2009

So ein Blödsinn. Treiber für Linux zu entwickeln ist um Welten einfacher als die...

Lunix 13. Feb 2009

Huch, hab ich doch tatsächlich den falschen Nick benutzt ;) Aber macht ja nix, oder Jimmy?

IhrName99999 13. Feb 2009

Nö. Sowas nennt sich zum Beispiel "Thin Client" -> bezogen auf deinen Geode

felix kronlage 12. Feb 2009

Ahoi, muss man an dieser Stelle ja mal kommentieren. Die ThinClients von Wortmann gibts...

Mimose am Rechner 12. Feb 2009

Ohhhh, der PC für empfindliche Ohren! Was sind das für Mimosen! Ohh, er macht einen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Online Verlag GmbH Freiburg, Freiburg
  2. ISI Management Consulting GmbH, Düsseldorf
  3. CodeWrights GmbH, Karlsruhe
  4. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. 75,89€
  2. 189€
  3. (u. a. Galaxy S8 für 499€ und S8+ für 579€, S7 für 359€, 65"-UHD-TV für 1.199€ und 850...

Folgen Sie uns
       


  1. Gerichtsurteil

    Facebook drohen in Belgien bis zu 100 Millionen Euro Strafe

  2. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  3. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  4. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  5. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  6. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  7. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz

  8. Basemental

    Mod erweitert Die Sims 4 um Drogen

  9. Verschlüsselung

    TLS 1.3 ist so gut wie fertig

  10. Colt Technology

    Mobilfunk ist Glasfaser mit Antennen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  2. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet
  3. Pinnacle Ridge Asus aktualisiert Mainboard für Ryzen 2000

Dorothee Bär: Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
Dorothee Bär
Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
  1. FTTH/B Glasfaser wird in Deutschland besser nachgefragt
  2. Koalitionsvertrag fertig "Glasfaser möglichst direkt bis zum Haus"
  3. Glasfaser Telekom weitet FTTH-Pilotprojekt auf vier Orte aus

  1. Re: Wozu? Ich kann zur Arbeit laufen!

    DetlevCM | 11:42

  2. Re: Wasserstoff wäre billiger

    Algo | 11:41

  3. Re: schlechter Artikel - völlig falsch interpretiert!

    Seroy | 11:37

  4. Re: Wasserstoff ist genau wie die SPD...

    misfit | 11:34

  5. Re: Emulation ist Käse, Android-Layer wäre wichtig

    Seroy | 11:31


  1. 11:55

  2. 19:40

  3. 14:41

  4. 13:45

  5. 13:27

  6. 09:03

  7. 17:10

  8. 16:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel