Abo
  • Services:
Anzeige

Test: Graphic Booster - externe Grafikkarte für das Notebook

Konstruktion: Die Hotplug-Grafikkarte

Amilo Graphic Booster
Amilo Graphic Booster
Die Konstruktion geht einige Kompromisse ein. Statt eines standardisierten Anschlusses für die externe Grafikkarte gibt es ein neues Kabelsystem, das einen sehr zuverlässigen Eindruck hinterlässt. Über acht Leitungen (PCIe x8) werden die Signale verschickt. Da PCIe nach dem 2.0-Standard verwendet wird, ist das genauso schnell wie ein vollwertiger PEG-x16-Slot in Version 1.0 bei älteren Desktops. Das ganze System ist darüber hinaus Hotplug-fähig. Das heißt, dass der Anwender im laufenden Betrieb die Grafikkarte ein- oder ausstecken kann.

Anzeige

Der Treiber empfiehlt jedoch, 3D-Anwendungen zu beenden und die Hardware unter Windows - wie bei USB-Sticks - per Software sicher zu entfernen, bevor die kleine Kiste ausgeklinkt wird. Wer das nicht tut, muss mit Abstürzen und den gefürchteten Blue Screens of Death rechnen. Von den zwei getesteten Treibern war der neuere allerdings deutlich weniger empfindlich gegenüber dem rabiaten Herausziehen der externen Grafikkarte.

Für die Energieversorgung des Graphic Boosters ist nicht das Notebook zuständig. Stattdessen liegt ein zweites Netzteil bei, das an die externe Grafikkiste angeschlossen wird. Wer nur ein Netzteil dabeihat, kann übrigens auch im Akkubetrieb mit der externen Grafikkarte spielen. Das Netzteil muss aber zwingend an den Graphic Booster gesteckt werden, da dieser nicht durch einen Akku gepuffert wird.

Das Notebook selbst ist ein eher unauffälliges Gerät. Das Display spiegelt leider, was etwa beim Spielen dunkler Shooter-Passagen unangenehm ist. Das Touchpad hat eine Oberfläche, die rauer ist als die Handballenablagefläche des Gehäuses. Zudem sind die Tasten leicht versenkt, was das Treffen etwas erschwert.

Zusätzlich hat Fujitsu-Siemens noch drei Sensortasten verbaut. Eine davon ist besonders wichtig, da sie sich um den Auswurf optischer Medien kümmert. Das Slot-In-Laufwerk hat keinen Auswurfknopf.

 Test: Graphic Booster - externe Grafikkarte für das NotebookTest: Graphic Booster - externe Grafikkarte für das Notebook 

eye home zur Startseite
w333silke 21. Nov 2009

Hi! Ich hab eine frage.Ich habe einen apple mac book mit 256mb ddr3 grakik.Fürn xplane...

nick dieb 21. Jun 2009

Ich will Crysis auf meinem Netbook spielen!

bananenheini 02. Mär 2009

interessant, wie schnell golem mit ein paar tests fehler entlarvte. warum kann das der...

spanther 15. Feb 2009

Ja sag ich doch ^^ Aber für unterwegs zocken is halt nich :-)

Matrox 15. Feb 2009

Das ist nicht im entferntesten was ähnliches! Wärend der Grafikbooster eine externe...




Anzeige

Stellenmarkt
  1. über 3C - Career Consulting Company GmbH, deutschlandweit (Home-Office)
  2. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  3. M-net Telekommunikations GmbH, München
  4. Joke Technology GmbH, Bergisch-Gladbach


Anzeige
Top-Angebote
  1. 79,90€
  2. 199,00€ (Vergleichspreis ca. 230€)
  3. 59,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Megaupload

    Dotcom droht bei Auslieferung volle Anklage in den USA

  2. PC-Markt

    Unternehmen geben deutschen PC-Käufen einen Schub

  3. Ungepatchte Sicherheitslücke

    Google legt sich erneut mit Microsoft an

  4. Torus

    CoreOS gibt weitere Eigenentwicklung auf

  5. Hololens

    Verbesserte AR-Brille soll nicht vor 2019 kommen

  6. Halo Wars 2 im Test

    Echtzeit-Strategie für Supersoldaten

  7. Autonome Systeme

    Microsoft stellt virtuelle Testplattform für Drohnen vor

  8. Limux

    Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts

  9. Betriebssysteme

    Linux 4.10 beschleunigt und verbessert

  10. Supercomputer

    Der erste Exaflops-Rechner wird in China gebaut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kernfusion: Angewandte Science-Fiction
Kernfusion
Angewandte Science-Fiction
  1. Kernfusion Wendelstein 7-X funktioniert nach Plan

MX Board Silent im Praxistest: Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
MX Board Silent im Praxistest
Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
  1. Patentantrag Apple denkt über Tastatur mit Siri-, Emoji- und Teilen-Taste nach
  2. Kanex Faltbare Bluetooth-Tastatur für mehrere Geräte gleichzeitig
  3. Surface Ergonomic Keyboard Microsofts Neuauflage der Mantarochen-Tastatur

Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2): 4K-Hardware ist nichts für Anfänger
Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2)
4K-Hardware ist nichts für Anfänger
  1. Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 1) 4K-Filme verzeihen keine Fehler
  2. Deutsche Verkaufszahlen Unberechtigter Jubel über die UHD-Blu-ray
  3. 4K Blu-ray Sonys erster UHD-Player kommt im Frühjahr 2017

  1. Re: Guter Artikel! Auch für Win-Fans

    throgh | 23:30

  2. Chromebooks

    hambret | 23:30

  3. Verzicht

    Auaaa | 23:25

  4. Re: Sicher ein Spion von Putin

    LinuxMcBook | 23:08

  5. Re: "Schaden"

    LinuxMcBook | 23:05


  1. 18:33

  2. 17:38

  3. 16:38

  4. 16:27

  5. 15:23

  6. 14:00

  7. 13:12

  8. 12:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel