Goom: Moderierte Radiosender in HD-Sound

Neue Onlinestation mit Themensendern derzeit in der Alphaphase

Radio im Internet ist ein alter Hut - trotzdem wagt der deutschsprachige Onlinesender Goom Radio den Schritt ins Netz. Mit moderierten Themensendern, der Möglichkeit von Audiobloggings und Musikuploads sowie mit Streaming in HD-Sound möchte er sich von der Konkurrenz absetzen.

Artikel veröffentlicht am ,

Webseite von Goom Radio
Webseite von Goom Radio
In der momentan laufenden Alphaphase bietet Goom Radio über seine Webseite sieben Themensender, später sollen es 15 werden. Darunter befindet sich neben Dance- und Rockmusik ein Kanal nur mit Songs der Band Coldplay. Neben Musik sollen dort - analog zum analogen Hörfunk - auch Nachrichten, Wetterberichte und journalistische Beiträge zu empfangen sein.

Stellenmarkt
  1. IT-Infrastruktur-Systembetre- uer (m/w/d)
    Psychiatrisches Zentrum Nordbaden, Wiesloch
  2. Mitarbeiter Datenschutz / Compliance - Schwerpunkt IT (w/m/d)
    dmTECH GmbH, Karlsruhe
Detailsuche

Nutzer sollen diese Inhalte nicht nur kostenlos anhören, sondern auch dazu verwenden können, individuelle Radiosender zu erstellen, die sich auf der eigenen Webseite oder einem Communityprofil integrieren lassen. Außerdem sollen sie eigene Titel und Podcasts hochladen können. Die meisten Personalisierungsfunktionen sind derzeit noch mit einem "Coming soon"-Hinweis versehen. In ein paar Wochen soll Goom Radio in Deutschland in die Betatestphase eintreten.

Neben Kanälen, die sich um einen bestimmten Künstler oder Musikstil drehen, soll es in Zukunft sogenannte Corporate Radios geben. Das sind Sender, die für Kooperationspartner konzipiert werden und als Marketingtool fungieren. Verbreitet wird Goom sowohl über die Webseite als Streams für Internetradioempfänger und über weitere digitale Distributionswege. Nach Aussage der Betreiber sollen die Streams HD-Qualität aufweisen.

Hinter Goom Radio stecken das Unternehmen Go On Media sowie die Kapitalgeber Wellington Partners Deutschland und Partech International. Goom-Deutschlandchef Frederic Antelme war zuvor bei Radio Energy Deutschland im Bereich Programmgestaltung, Marketing und Onlineentwicklung verantwortlich. Der Firmensitz liegt in der Pariser Vorstadt Sevres.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Luftsicherheit
Wenn plötzlich das Foto einer Waffe auf dem iPhone erscheint

Ein Jugendlicher hat ein Foto einer Waffe per Apples Airdrop an mehrere Flugpassagiere gesendet. Das Flugzeug wurde daraufhin evakuiert.

Luftsicherheit: Wenn plötzlich das Foto einer Waffe auf dem iPhone erscheint
Artikel
  1. Black Widow: Scarlett Johansson verklagt Disney
    Black Widow
    Scarlett Johansson verklagt Disney

    Scarlett Johansson hat wegen des Veröffentlichungsmodells von Black Widow Klage eingereicht. Disney nennt das Verhalten "herzlos".

  2. VW ID.4 im Test: Schön brav
    VW ID.4 im Test
    Schön brav

    Eine Rakete ist der ID.4 nicht. Dafür bietet das neue E-Auto von VW viel Platz, hält Spur und Geschwindigkeit - und einmal geht es sogar sportlich in die Kurve.
    Ein Test von Werner Pluta

  3. Kryptowährung: Paar will Ethereum verklagen, weil es nicht an Coins kommt
    Kryptowährung
    Paar will Ethereum verklagen, weil es nicht an Coins kommt

    3.000 Ether kaufte ein Paar 2014. Doch den Schlüssel zum Wallet will es nie erhalten haben. Jetzt sammeln die beiden Geld, um Ethereum zu verklagen.

matzinger 14. Feb 2009

...oh wie Recht Du hast! Das war heute wieder ein wunderschöner Radio-Abend. Für einen...

dr. ping 12. Feb 2009

k.t.

pitsch 12. Feb 2009

wenn schon ueberkomprimierter, leicht verzerrter dumpfbacken sound per flash player...

patrickschulze 11. Feb 2009

radioparadise ist mein absoluter lieblingsender. sowas von guter musik und durchgehend...

AberWie 11. Feb 2009

Ja aber wie ?



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Mega-Marken-Sparen bei MediaMarkt (u. a. Lenovo & Razer) • Tag der Freundschaft bei Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Razer Deathadder V2 Pro Gaming-Maus 95€ • Alternate-Deals (u. a. Kingston 16GB Kit DDR4-3200MHz 81,90€) • Razer Kraken X Gaming-Headset 44€ [Werbung]
    •  /