Abo
  • IT-Karriere:

Goom: Moderierte Radiosender in HD-Sound

Neue Onlinestation mit Themensendern derzeit in der Alphaphase

Radio im Internet ist ein alter Hut - trotzdem wagt der deutschsprachige Onlinesender Goom Radio den Schritt ins Netz. Mit moderierten Themensendern, der Möglichkeit von Audiobloggings und Musikuploads sowie mit Streaming in HD-Sound möchte er sich von der Konkurrenz absetzen.

Artikel veröffentlicht am ,

Webseite von Goom Radio
Webseite von Goom Radio
In der momentan laufenden Alphaphase bietet Goom Radio über seine Webseite sieben Themensender, später sollen es 15 werden. Darunter befindet sich neben Dance- und Rockmusik ein Kanal nur mit Songs der Band Coldplay. Neben Musik sollen dort - analog zum analogen Hörfunk - auch Nachrichten, Wetterberichte und journalistische Beiträge zu empfangen sein.

Stellenmarkt
  1. Lidl Digital, Neckarsulm, Hückelhoven, Venlo (Niederlande)
  2. VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder, Karlsruhe

Nutzer sollen diese Inhalte nicht nur kostenlos anhören, sondern auch dazu verwenden können, individuelle Radiosender zu erstellen, die sich auf der eigenen Webseite oder einem Communityprofil integrieren lassen. Außerdem sollen sie eigene Titel und Podcasts hochladen können. Die meisten Personalisierungsfunktionen sind derzeit noch mit einem "Coming soon"-Hinweis versehen. In ein paar Wochen soll Goom Radio in Deutschland in die Betatestphase eintreten.

Neben Kanälen, die sich um einen bestimmten Künstler oder Musikstil drehen, soll es in Zukunft sogenannte Corporate Radios geben. Das sind Sender, die für Kooperationspartner konzipiert werden und als Marketingtool fungieren. Verbreitet wird Goom sowohl über die Webseite als Streams für Internetradioempfänger und über weitere digitale Distributionswege. Nach Aussage der Betreiber sollen die Streams HD-Qualität aufweisen.

Hinter Goom Radio stecken das Unternehmen Go On Media sowie die Kapitalgeber Wellington Partners Deutschland und Partech International. Goom-Deutschlandchef Frederic Antelme war zuvor bei Radio Energy Deutschland im Bereich Programmgestaltung, Marketing und Onlineentwicklung verantwortlich. Der Firmensitz liegt in der Pariser Vorstadt Sevres.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. mit Gaming-Monitoren, z. B. Acer ED323QURA Curved/WQHD/144 Hz für 299€ statt 379€ im...
  2. (u. a. Apple iPhone 6s Plus 32 GB für 299€ und 128 GB für 449€ - Bestpreise!)
  3. (u. a. Nikon D5600 Kit 18-55 mm + Tasche + 16 GB für 444€ statt 525€ ohne Tasche und...
  4. (heute u. a. iRobot Roomba 960 für 399€ statt ca. 460€ im Vergleich)

matzinger 14. Feb 2009

...oh wie Recht Du hast! Das war heute wieder ein wunderschöner Radio-Abend. Für einen...

dr. ping 12. Feb 2009

k.t.

pitsch 12. Feb 2009

wenn schon ueberkomprimierter, leicht verzerrter dumpfbacken sound per flash player...

patrickschulze 11. Feb 2009

radioparadise ist mein absoluter lieblingsender. sowas von guter musik und durchgehend...

AberWie 11. Feb 2009

Ja aber wie ?


Folgen Sie uns
       


Whatsapp: Krankschreibung auf Knopfdruck
Whatsapp
Krankschreibung auf Knopfdruck

Ein Hamburger Gründer verkauft Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen per Whatsapp. Ist das rechtens? Ärztevertreter warnen vor den Folgen.
Von Miriam Apke

  1. Medizin Schadsoftware legt Krankenhäuser lahm
  2. Medizin Sicherheitslücken in Beatmungsgeräten
  3. Gesundheitsdaten Gesundheitsapps werden beliebter, trotz Datenschutzbedenken

IT-Arbeitsmarkt: Jobgarantie gibt es nie
IT-Arbeitsmarkt
Jobgarantie gibt es nie

Deutsche Unternehmen stellen weniger ein und entlassen mehr. Es ist zwar Jammern auf hohem Niveau, aber Fakt ist: Die Konjunktur lässt nach, was Arbeitsplätze gefährdet. Auch die von IT-Experten, die überall gesucht werden?
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Standorte Wie kann Leipzig Hypezig bleiben?
  2. IT-Fachkräftemangel Arbeit ohne Ende
  3. IT-Forensikerin Beweise sichern im Faradayschen Käfig

Nachhaltigkeit: Jute im Plastik
Nachhaltigkeit
Jute im Plastik

Baustoff- und Autohersteller nutzen sie zunehmend, doch etabliert sind Verbundwerkstoffe mit Naturfasern noch lange nicht. Dabei gibt es gute Gründe, sie einzusetzen, Umweltschutz ist nur einer von vielen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energie Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
  3. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen

    •  /