Abo
  • Services:

Samsung baut mobilen Chip für Wireless USB

UWB-Technik für Handys und Digitalkameras

Samsung hat einen Controller für Wireless USB gebaut, der auf einem Chip sämtliche Funktionen der drahtlosen Technik vereint. Seine Leistungsaufnahme soll so niedrig sein, dass er sich auch für mobile Geräte eignet.

Artikel veröffentlicht am ,

Wie Samsung auf seiner koreanischen Webseite ankündigt, wird der "S3CR650B" getaufte Baustein bereits in Musterstückzahlen hergestellt. Die Serienproduktion will Samsung im ersten Quartal des Jahres 2009 aufnehmen. Der 8 x 8 Millimeter kleine Chip ist ein SoC, das alle Funktionen zur Steuerung von USB 2.0, Wireless USB und für Speicherkarten vereint. Als Prozessorteil des System-on-a-Chip kommt ein ARM9-Kern zum Einsatz.

Stellenmarkt
  1. Hoerner Bank Aktiengesellschaft, Heilbronn
  2. ETAS GmbH, Stuttgart

Samsungs WUSB-Chip
Samsungs WUSB-Chip
Mit einer Leistungsaufnahme von 300 Milliwatt soll sich der Baustein vor allem für Handys, PDAs und Digitalkameras eignen. Damit wäre es dann möglich, auch unterwegs oder auf fremden Rechnern ohne Kabel schnell Daten zu übertragen. Samsung gibt eine Netto-Datenübertragungsrate von über 11 MByte/s an.

Im Gegensatz zu ähnlich schnellen WLAN-Verbindungen setzt Wireless USB auf Punkt-zu-Punkt-Verbindungen, die nur über Distanzen unter 5 Metern funktionieren. Ähnlich wie bei Bluetooth ist dafür ein recht einfacher Mechanismus zur Authentifizierung vorgesehen.

Die durch die Nutzung eines breiten Spektrums von rund 3 bis 10 GHz auch als "Ultra Wideband" (UWB) bekannte Technik hat trotz der offensichtlichen Vorteile einen schweren Stand. Das liegt zum einen daran, dass das Spektrum noch nicht in allen Ländern der Welt freigegeben ist, obwohl WUSB seit knapp zwei Jahren ein ISO-Standard ist. Außerdem hat Intel sein anfangs großes Engagement für die Technik inzwischen stark zurückgefahren. Über einfache Geräte wie WUSB-Hubs kam die Begeisterung der Hersteller kaum hinaus.

Samsung möchte das nun ändern und konzentriert sich auf mobile Geräte. Dafür will das Unternehmen sein SoC auch auf dem kommenden Mobile World Congress in Barcelona vorstellen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 39,99€ statt 59,99€
  2. und The Crew 2 gratis erhalten

Black Hawk 12. Feb 2009

Das ist leider kein kabelloser Strom, sondern lediglich Induktion und funktioniert nur...


Folgen Sie uns
       


Ubitricity ausprobiert

Das Berliner Unternehmen Ubitricity hat ein eichrechtskonformes System für das Laden von Elektroautos entwickelt. Das Konzept basiert darauf, dass nicht die Säule, sondern der Kunde selbst für die Stromzählung sorgt.

Ubitricity ausprobiert Video aufrufen
Shift6m-Smartphone im Hands on: Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich
Shift6m-Smartphone im Hands on
Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich

Cebit 2018 Das deutsche Unternehmen Shift baut Smartphones, die mit dem Hintergedanken der Nachhaltigkeit entstehen. Das bedeutet für die Entwickler: faire Bezahlung der Werksarbeiter, wiederverwertbare Materialien und leicht zu öffnende Hardware. Außerdem gibt es auf jedes Gerät ein Rückgabepfand - interessant.
Von Oliver Nickel


    K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
    K-Byte
    Byton fährt ein irres Tempo

    Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    1. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
    2. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor
    3. 22Motor Flow Elektroroller soll vor Schlaglöchern warnen

    CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
    CD Projekt Red
    So spielt sich Cyberpunk 2077

    E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
    Von Peter Steinlechner


        •  /