Nvidia: Umsatz mehr als halbiert

Herber Umsatzeinbruch im vierten Quartal 2008/2009

Nvidia erlebte im vierten Quartal seines Geschäftsjahres 2008/2009 einen herben Umsatzeinbruch: Setzte das Unternehmen im vierten Quartal 2007/2008 noch 1,2 Milliarden US-Dollar um, waren es im vierten Quartal 2008/2009 nur 481,1 Millionen US-Dollar. Ein Minus von 60 Prozent.

Artikel veröffentlicht am ,

Im gesamten Geschäftsjahr 2008/2009 setzte Nvidia 3,4 Milliarden US-Dollar um, 16 Prozent weniger als die 4,1 Milliarden US-Dollar im Vorjahr. Dabei erwirtschaftete das Unternehmen einen Nettoverlust von 30 Millionen US-Dollar, nachdem im Jahr zuvor noch ein Nettogewinn von 797,6 Millionen US-Dollar verbucht werden konnte. Allein im vierten Quartal lag Nvidias Nettoverlust bei 147,7 Millionen US-Dollar.

Das wirtschaftliche Umfeld sei schwierig und unsicher, kommentiert Nvidia-Chef Jen-Hsun Huang die Zahlen. Nvidia versucht, dem mit Kostensenkungen in allen Bereichen zu begegnen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
DSGVO
Amazon bekommt 746 Millionen Euro Datenschutz-Strafe

Die Strafe gegen Amazon ist die wohl größte jemals von einer europäischen Datenschutzbehörde verhängte Summe. Die Kläger freuen sich.

DSGVO: Amazon bekommt 746 Millionen Euro Datenschutz-Strafe
Artikel
  1. Blue Origin: Bezos-Beschwerde zu Mondlandefähre abgelehnt
    Blue Origin
    Bezos-Beschwerde zu Mondlandefähre abgelehnt

    Damit Blue Origin doch noch den Auftrag für eine Mondlandefähre bekommt, hat Jeff Bezos Geld geboten und sich offiziell beschwert. Es half nichts.

  2. Black Widow: Scarlett Johansson verklagt Disney
    Black Widow
    Scarlett Johansson verklagt Disney

    Scarlett Johansson hat wegen des Veröffentlichungsmodells von Black Widow Klage eingereicht. Disney nennt das Verhalten "herzlos".

  3. Luftsicherheit: Wenn plötzlich das Foto einer Waffe auf dem iPhone erscheint
    Luftsicherheit
    Wenn plötzlich das Foto einer Waffe auf dem iPhone erscheint

    Ein Jugendlicher hat ein Foto einer Waffe per Apples Airdrop an mehrere Flugpassagiere gesendet. Das Flugzeug wurde daraufhin evakuiert.

D.G. 11. Feb 2009

Ich bin immer noch überzeugter NVidia Nutzer, da die fglrx Treiber mit meiner 4850 immer...

Me.MyBase 11. Feb 2009

tja, ich hatte es genau andersrum: die von dir hier aufgeführten fehler hatte ich bisher...

Teddyteddy 11. Feb 2009

kt

asdfdsa 11. Feb 2009

hört sich an wie aus nem Film/Serie/usw.usf. oder haste das selbst gedichtet :D

asdfdsa 11. Feb 2009

YMMD



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Viewsonic XG270QG (WQHD, 165 Hz) 549,99€ • Mega-Marken-Sparen bei MediaMarkt (u. a. Razer) • Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Gigabyte X570 AORUS Master 278,98€ + 30€ Cashback • Alternate (u. a. AKRacing Core EX-Wide SE 248,99€) • MMOGA (u. a. Fallout 4 GOTY 9,99€) [Werbung]
    •  /