• IT-Karriere:
  • Services:

HDMI-Anschluss für Apples neue Notebooks

Adapter für Mini DisplayPort angekündigt

Apples aktuelle Notebooks besitzen einen Mini DisplayPort für den Anschluss an externe Displays. Bislang gibt es von Apple keine Adapter, die den Anschluss der Notebooks an HDMI-Geräte ermöglichen. Ein Drittanbieter hat nun Abhilfe angekündigt.

Artikel veröffentlicht am ,

Mini DisplayPort im MacBook Pro
Mini DisplayPort im MacBook Pro
In den neuen MacBooks und MacBook Pros von Apple befinden sich keine DVI-Anschlüsse mehr. Das wäre eigentlich kein Problem, weil die Mini-DisplayPort-Schnittstelle technisch gesehen ein DisplayPort ist. Sie besitzt jedoch eine andere Steckerform und kann so nicht an normale Unterhaltungselektronik angeschlossen werden. Ein Adapter für HDMI wäre besonders wichtig, um die Notebooks mit modernen Projektoren, Displays und Fernsehern verbinden zu können.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, deutschlandweit
  2. Der Polizeipräsident in Berlin, Berlin

Da Apple aber den Mini DisplayPort kostenlos lizenziert, können andere Unternehmen auf dieser Basis eigene Produkte entwickeln. Der ersehnte Adapter von Mini DisplayPort auf HDMI soll bald vom US-Hersteller Monoprice auf den Markt kommen.

Ab dem 15. März 2009 will das Monoprice den Adapter für 14,25 US-Dollar anbieten.

Außerdem im Programm von Monoprice: Mini DisplayPort auf DVI Adapter und Mini DisplayPort to VGA Adapter in derselben Preislage. Ein europäischer Vertrieb ist noch nicht bekannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

-I- 12. Feb 2009

Ein DisplayPort trägt die Antwort auf die Frage schon im Namen. Es ist kein Port für die...

Quizzler 11. Feb 2009

Nein, HDMI ist unterstützt eine geringere Auflösung als Dual-DVI

MegaITSheman 11. Feb 2009

Display Port (auch der Mini) überträgt Sound, du Honk! Nicht DVI!

Das Gute A 11. Feb 2009

ich hab ein 15m HDMI Kabel. Hatte seinerzeit ca. 40 Euro gekostet. Also noch im...

Quizzler 11. Feb 2009

wo bleibt der? Das ist ja das einzige was noch überhaupt nicht geht! Außer hat bei dem...


Folgen Sie uns
       


Tesla baut Gigafactory in Brandenburg - Bericht

Wald weg, Wasser weg, Tesla da? Wir haben Grünheide besucht.

Tesla baut Gigafactory in Brandenburg - Bericht Video aufrufen
Streaming: Zehn besondere Serien für die Zeit der Isolation
Streaming
Zehn besondere Serien für die Zeit der Isolation

Kein Kino, kein Fitnessstudio, kein Theater, keine Bars, kein gar nix. Das Coronavirus hat das Land (und die Welt) lahmgelegt, so dass viele nun zu Hause sitzen: Zeit für Serien-Streaming.
Eine Rezension von Peter Osteried

  1. Videostreaming Fox kauft Tubi für 440 Millionen US-Dollar
  2. Musikindustrie in Deutschland Mehr Umsatz dank Audiostreaming
  3. Besuch bei Justwatch Größte Streaming-Suchmaschine ohne echte Konkurrenz

Coronakrise: Hardware-Industrie auf dem Weg der Besserung
Coronakrise
Hardware-Industrie auf dem Weg der Besserung

Fast alle Fabriken für Hardware laufen wieder - trotz verlängertem Chinese New Year. Bei Launches und Lieferengpässen sieht es anders aus.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Kaufberatung (2020) Die richtige CPU und Grafikkarte
  2. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen

Coronavirus: Spiele statt Schule
Coronavirus
Spiele statt Schule

Wer wegen des Coronavirus mit Kindern zu Hause ist, braucht einen spannenden Zeitvertreib. Unser Autor - selbst Vater - findet: Computerspiele können ein sinnvolles Angebot sein. Vorausgesetzt, man wählt die richtigen.
Von Rainer Sigl

  1. CCC "Contact Tracing als Risikotechnologie"
  2. Coronapandemie Robert Koch-Institut sammelt Gesundheitsdaten von Sportuhren
  3. Google Chrome rollt Regeln für Same-Site-Cookies vorerst zurück

    •  /