Intel kündigt Westmere-CPUs an: 2010 sechs Kerne für PCs (U)

Ebenfalls erst zu einem nicht näher bestimmten Zeitpunkt im Jahr 2010 will Intel die Zahl der Kerne in Desktop-PCs mit einem Sockel wieder einmal erhöhen - diesmal wird aber nicht gleich der Einsatz verdoppelt. Der 32-Nanometer-Prozessor Gulftown besteht aus sechs Kernen, die per HyperThreading zwölf Threads ausführen können. Das mit dem Core i7 wieder eingeführte HyperThreading beherrschen alle Westmere-CPUs. Wer sich bereits einen Core i7 zugelegt hat, wird sich darüber freuen, dass Gulfstream mit dem X58-Chipsatz arbeiten soll. Ob heutige Mainboards aber bereits darauf ausgelegt sind, ist noch nicht abzusehen.

Stellenmarkt
  1. Senior Consultant IT-Security (m/w/d) SIEM Engineer
    operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte
  2. Team Lead ERP (m/w/d)
    STEAG Solar Energy Solutions GmbH, Würzburg
Detailsuche

Nur noch ein Baustein als Chipsatz
Nur noch ein Baustein als Chipsatz
Neben den Prozessoren hat Intel nun auch bestätigt, dass zumindest ein Teil der Chipsätze der Serie 5 (als Nachfolger der 4er-Serie) nur aus einem Baustein bestehen wird. Beim Clarkdale mit integrierter Grafik reicht neben der CPU ein Chip, der I/O und auch den Displaycontroller zur Verfügung stellt. Der FSB ist damit endgültig ein Auslaufmodell.

Neue Befehle für AES
Neue Befehle für AES
Wie bei jedem Die-Shrink üblich hat Intel auch einige neue Funktionen in die Architektur eingebaut. Sie fallen jedoch weit weniger spektakulär aus als beim Wechsel von den Conroe- zu den Penryn-Kernen der Core-Architektur. Lediglich sieben neue Befehle gibt es, die vor allem für AES-Verschlüsselung dienen. Intel sieht hier beispielsweise die Verschlüsselung von Festplatten über die CPU als Einsatzmöglichkeit. Das beherrschen zwar bisher auch schon Festplatten mit "Full Disc Encryption" (FDE), sie sind aber deutlich teurer als Laufwerke ohne diese Funktion.

Nachtrag vom 10. Februar 2009, um 20:00 Uhr:
Wie Intel-Vize Stephen Smith im Rahmen einer Telefonkonferenz klar stellte, will Intel für die hier genannten Westmere-Prozessoren die Serienfertigung im Laufe des vierten Quartals 2009 aufnehmen. Wann die Produkte dann auf den Markt kommen, steht aber laut Smith noch nicht fest. Das, so Intels Direktor der "Digital Enterprise Group", müsse man unter anderem mit den PC-Herstellern abstimmen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Intel kündigt Westmere-CPUs an: 2010 sechs Kerne für PCs (U)
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Mozilla
Firefox verliert 20 Prozent Nutzer in zweieinhalb Jahren

Die offiziellen Nutzer-Statistiken des Firefox-Browsers sehen für Mozilla nicht gut aus. Immerhin wird der Browser intensiver genutzt.

Mozilla: Firefox verliert 20 Prozent Nutzer in zweieinhalb Jahren
Artikel
  1. Google, Mozilla, Telegram: Youtube schaltet testweise für 7 Euro die Werbung ab
    Google, Mozilla, Telegram
    Youtube schaltet testweise für 7 Euro die Werbung ab

    Sonst noch was? Was am 2. August 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

  2. Dice: Mietserver für Battlefield 2042 möglicherweise später
    Dice
    Mietserver für Battlefield 2042 möglicherweise später

    Zum Start von Battlefield 2042 wird es keine RSP-Mietserver geben. Dennoch sollen Spieler eigene private Partien eröffnen können.

  3. Halo Infinite angespielt: Spartan-Bots machen dem Master Chief alle Ehre
    Halo Infinite angespielt
    Spartan-Bots machen dem Master Chief alle Ehre

    Die Technical Preview von Halo Infinite schickt uns in Gefechte gegen die künstliche Intelligenz - oft mit ziemlich knappem Ausgang.
    Ein Hands-on von Marc Sauter

HalbCore 12. Jan 2010

so... können wir den Kindergarten hier schliessen ?!! Danke

Peter vom Frosta 09. Mär 2009

Hallo, es ist interessant, dass nach dem Erreichen der GHz Grenze jetzt mit der...

blubberblubb 12. Feb 2009

ATOM FÜR ALLE

blubberblubb 12. Feb 2009

Supraleiter erfinden reicht ja schon ;) Gut mit Flüßigstickstoff kannst du Metalle so...

errata 11. Feb 2009

Sollte das wirklich einmal eintreten, so könnt ihr euch warm anziehen. Ohne Gegenspieler...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Samsung Galaxy Vorbesteller-Aktion • Speicherwoche bei Media Markt • Samsung Odyssey G5 (34 Zoll, 165 Hz) 399€ • 15% auf Xiaomi-Technik • McAfee Total Protection ab 15,99€ • Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Final Fantasy VII HD Remake PS4 25,64€ [Werbung]
    •  /