Immer mehr Sechsjährige nutzen den Computer

In der Grundschule spielt der PC noch keine größere Rolle

Jedes zweite Kind im Alter von sechs und sieben Jahren in Deutschland verfügt über Computererfahrungen. Drei Viertel der sechs- bis 13-Jährigen sitzen zumindest selten hinter dem Bildschirm, so die neue KIM-Studie (Kinder und Medien, Computer und Internet) vom Medienpädagogischen Forschungsverbund Südwest.

Artikel veröffentlicht am ,

Jedes zweite Kind im Alter zwischen sechs und sieben Jahren in Deutschland gehört laut KIM-Studie bereits zu den Computernutzern. Drei Viertel der sechs- bis 13-Jährigen nutzen den Rechner zumindest selten. Die wichtigste Freizeitbeschäftigung der sechs- bis 13-Jährigen bleibt aber das Spielen im Freien oder Treffen mit Freunden.

Stellenmarkt
  1. Windows und Security Administrator (m/w/d)
    NOVENTI Health SE, Bietigheim-Bissingen, Gefrees, Mannheim, München, Oberhausen
  2. Leiter (m/w/d) IT
    FRÄNKISCHE Rohrwerke Gebr. Kirchner GmbH & Co. KG, Königsberg
Detailsuche

Die Kleinen spielen am PC, erledigen ihre Hausaufgaben und durchstöbern Websites für ihre Altersgruppe. Drei Viertel der jungen Computernutzer haben bereits Interneterfahrung, zwei Drittel sind regelmäßig online und ein Sechstel fast jeden Tag. Vor allem die unter Zehnjährigen wenden sich vermehrt dem Internet zu. Für die Älteren werden E-Mail, Chat und Communitys interessant.

In der Grundschule spielt der PC noch keine größere Rolle. In den weiterführenden Schulen werden spezielle Lernprogramme im Unterricht eingesetzt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Luftsicherheit
Wenn plötzlich das Foto einer Waffe auf dem iPhone erscheint

Ein Jugendlicher hat ein Foto einer Waffe per Apples Airdrop an mehrere Flugpassagiere gesendet. Das Flugzeug wurde daraufhin evakuiert.

Luftsicherheit: Wenn plötzlich das Foto einer Waffe auf dem iPhone erscheint
Artikel
  1. Black Widow: Scarlett Johansson verklagt Disney
    Black Widow
    Scarlett Johansson verklagt Disney

    Scarlett Johansson hat wegen des Veröffentlichungsmodells von Black Widow Klage eingereicht. Disney nennt das Verhalten "herzlos".

  2. VW ID.4 im Test: Schön brav
    VW ID.4 im Test
    Schön brav

    Eine Rakete ist der ID.4 nicht. Dafür bietet das neue E-Auto von VW viel Platz, hält Spur und Geschwindigkeit - und einmal geht es sogar sportlich in die Kurve.
    Ein Test von Werner Pluta

  3. Kryptowährung: Paar will Ethereum verklagen, weil es nicht an Coins kommt
    Kryptowährung
    Paar will Ethereum verklagen, weil es nicht an Coins kommt

    3.000 Ether kaufte ein Paar 2014. Doch den Schlüssel zum Wallet will es nie erhalten haben. Jetzt sammeln die beiden Geld, um Ethereum zu verklagen.

redwolf 17. Feb 2009

An meinen Worten sollt ihr mich erkennen, das finde ich hier entscheident.

Stebs 16. Feb 2009

Welche Websites Kids heutzutage belagern, na das Heise Forum z.B. ;) Ok, ernsthafte...

Willi G. 11. Feb 2009

Na, aber ist doch wirklich wahr!11!

meph_13 11. Feb 2009

... habe ich schon (unter Aufsicht)ab und an mit meinen Eltern am Computer gespielt...

IhrName99999 10. Feb 2009

Wenn man keine Ahnung hat, gell ... mit "Copy & Paste" kriegst du nichts kompiliert, es...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Mega-Marken-Sparen bei MediaMarkt (u. a. Lenovo & Razer) • Tag der Freundschaft bei Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Razer Deathadder V2 Pro Gaming-Maus 95€ • Alternate-Deals (u. a. Kingston 16GB Kit DDR4-3200MHz 81,90€) • Razer Kraken X Gaming-Headset 44€ [Werbung]
    •  /