Internettablett zum Telefonieren - Archos setzt auf Android

Neues Gerät für mobile Unterhaltung und Kommunikation angekündigt

Archos arbeitet an einem Internettablett mit Telefonfunktion. Es wird das erste Gerät des französischen Herstellers, bei dem Googles Open-Source-Betriebssystem Android zum Einsatz kommt.

Artikel veröffentlicht am ,

Archos bietet bereits portable Multimedia-Abspielgeräte mit Touchscreen, WLAN und Internetbrowser. Im dritten Quartal 2009 will der Hersteller eine neue Art von "Internet Media Tablet" (IMT) auf den Markt bringen, das Archos' Multimediasoftware mit Android verbindet.

Stellenmarkt
  1. SAP Job als BPC Berater (m/w/x) mit Erfahrung im Management / Controlling & Konsolidierung
    über duerenhoff GmbH, München
  2. IT-Systemadministrator - Schwerpunkt ECM/DMS (m/w/d)
    GRIMME Landmaschinenfabrik GmbH & Co. KG, Damme
Detailsuche

Das Multimedia-Internet-Tablett von Archos soll unterwegs die Entertainment- und Kommunikationsbedürfnisse gleichermaßen abdecken. Es dient als Mobiltelefon, mobiler Internetbrowser, tragbarer Videorekorder und gibt neben hochauflösenden Filmen verschiedener Formate auch Musik, Fotos und Spiele wieder. Auch Flashanimationen und Flashvideos werden dargestellt.

Das 1 cm dicke Gerät wird laut einer Archos-Mitteilung auf Texas Instruments' (TI) OMAP-3-Chips setzen. Mit dem auf ARMs Cortex A8 basierenden Prozessor OMAP3440 soll sich Archos' IMT der Leistung von Notebooks nähern. Dazu kommen bis zu 500 GByte Festplattenplatz.

Auch wenn Archos von einem 5-Zoll-Breitbild-LCD schreibt, erfuhr Golem.de auf Nachfrage bei der Presseagentur des Unternehmens, dass das IMT wohl wie das bekannte Archos 7 IMT eher mit einem 7-Zoll-LCD kommen wird. Spätere Geräte könnten auch mit einem 10-Zoll-LCD aufwarten. Es wird sich jeweils um Touchscreens handeln. Die Akkuleistung bei der Videowiedergabe wird mit 7 Stunden angegeben.

Golem Karrierewelt
  1. C++ Programmierung Basics: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    05.-09.09.2022, virtuell
  2. LDAP Identitätsmanagement Fundamentals: virtueller Drei-Tage-Workshop
    18.-20.10.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Das Archos-Gerät funkt mit bis zu 7,2 MBit/s im UMTS-Netz (HSUPA). WLAN wird nicht erwähnt, wird aber vom ebenfalls UMTS-fähigen (HSDPA) Archos 5g aus dem Jahr 2008 unterstützt. Bisher ist der Archos 5g nur in Frankreich über einen Mobilfunkanbieter zu beziehen.

Wie viel Archos' Internet Media Tablet kosten wird, wenn es im 3. Quartal 2009 erscheint, gab der Hersteller bisher nicht an.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Internet
Indien verbannt den VLC Media Player

Weder Downloadlink noch Webseite des VLC Media Players können von Indien aus aufgerufen werden. Der vermutete Grund: das Nachbarland China.

Internet: Indien verbannt den VLC Media Player
Artikel
  1. Wissenschaft: Der Durchbruch in der Kernfusion ist ein Etikettenschwindel
    Wissenschaft
    Der Durchbruch in der Kernfusion ist ein Etikettenschwindel

    National Ignition Facility hat das Lawson-Kriterium der Kernfusion erreicht, aber das gilt nur für echte Reaktoren, keine Laserexperimente.
    Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  2. Microsoft & Sony: Playstation-4-Absatz doppelt so hoch wie Xbox One
    Microsoft & Sony
    Playstation-4-Absatz doppelt so hoch wie Xbox One

    Während Sony weit über 100 Millionen der PS4-Konsolen verkauft hat, erreichte Microsoft nicht einmal halb so viele Xbox-One-Geräte.

  3. THG-Prämie: Das fragwürdige Abkassieren mit der eigenen Wallbox
    THG-Prämie
    Das fragwürdige Abkassieren mit der eigenen Wallbox

    Findige Vermittler bieten privaten Wallbox-Besitzern Zusatzeinnahmen für ihren Ladestrom. Wettbewerber sind empört.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 bestellbar • Playstation Sale: Games für PS5/PS4 bis 84% günstiger • Günstig wie nie: SSD 1TB/2TB, Curved Monitor UWQHD LG 38"/BenQ 32" • Razer-Aktion • MindStar (AMD Ryzen 7 5800X3D 455€, MSI RTX 3070 599€) • Lego Star Wars Neuheiten • Bester Gaming-PC für 2.000€ [Werbung]
    •  /