Erstkontakt: Phenom II X4 810 & X3 720 - AMDs Mittelklasse

Leistungsaufnahme und Fazit

Wie auch die Modelle der 900er-Serie können sich die AM3-Prozessoren auf bis zu 800 MHz heruntertakten, zudem schalten sich die Kerne fast vollständig ab, auch wenn ihre Daten gebraucht werden. AMD nennt diese Funktion Smart Fetch. Das hilft deutlich beim Stromsparen, kleinere Caches oder ein ab Werk deaktivierter Kern bringen hier nur noch wenig Ersparnis.

Stellenmarkt
  1. Funktions- / Softwareentwickler*in (m/w/d)
    Schaeffler Engineering GmbH, Werdohl
  2. (Senior) Change Manager IT Infrastruktur (m/w/x)
    ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
Detailsuche

Unter Volllast mit Cinebench R10 wirken sich die geringeren Takte der beiden neuen Modelle deutlicher aus als Änderungen am Design. 40 Watt mehr braucht der Phenom II X4 940 als der X3 720 bei dieser Aufgabe. Wie auch Intels 45-Nanometer-Prozessoren brauchen die AMD-CPUs für viel Rechenleistung also auch viel Strom.

Gegenwärtig ist der größte Vorteil der ersten AM3-Prozessoren ihre Abwärtskompatibilität. Mainboards mit Sockeln für DDR3-Speicher sind noch nicht lieferbar, und wenn der Leistungsvorteil durch den neuen Speicher so groß wäre wie erhofft, hätte AMD längst schnellere CPUs mit dem neuen Sockel vorgestellt. Die Mainboardhersteller würden sich zudem auf entsprechende Produkte stürzen, was bisher aber nicht der Fall ist.

Damit bleiben die deutlich günstiger als bisherige Phenom IIs angebotenen neuen Modelle vor allem interessant für PC-Hersteller. Diese können damit nun Rechner in viel mehr Preisklassen zusammenstellen, als es mit den bisherigen beiden Phenom-II-Modellen der Fall war.

Dass von solchem Wettbewerb jeder PC-Anwender etwas hat, haben bereits die massiven Preissenkungen von Intels Prozessoren nach der ersten Vorstellung des Phenom II gezeigt. Für die beiden Prozessorrivalen wird der Konkurrenzkampf angesichts der aktuellen Nachfrageschwäche nach Hardware aber finanziell immer belastender.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Erstkontakt: Phenom II X4 810 & X3 720 - AMDs Mittelklasse
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Opel Mokka-e im Praxistest
Reichweitenangst kickt mehr als Koffein

Ist ein Kompakt-SUV wie Opel Mokka-e für den Urlaub geeignet? Im Praxistest war nicht der kleine Akku das eigentliche Problem.
Ein Test von Friedhelm Greis

Opel Mokka-e im Praxistest: Reichweitenangst kickt mehr als Koffein
Artikel
  1. Statt TCP: Quic ist schwer zu optimieren
    Statt TCP
    Quic ist schwer zu optimieren

    Eine Untersuchung von Quic im Produktiveinsatz zeigt: Die Vorteile des Protokolls sind wohl weniger wichtig als die Frage, wer es einsetzt.

  2. Lockbit 2.0: Ransomware will Firmen-Insider rekrutieren
    Lockbit 2.0
    Ransomware will Firmen-Insider rekrutieren

    Die Ransomware-Gruppe Lockbit sucht auf ungewöhnliche Weise nach Insidern, die ihr Zugangsdaten übermitteln sollen.

  3. Galactic Starcruiser: Disney eröffnet immersives (und teures) Star-Wars-Hotel
    Galactic Starcruiser
    Disney eröffnet immersives (und teures) Star-Wars-Hotel

    Wer schon immer zwei Tage lang wie in einem Star-Wars-Abenteuer leben wollte, bekommt ab dem Frühjahr 2022 die Chance dazu - das nötige Kleingeld vorausgesetzt.

pool 10. Feb 2009

welche farm?

sn4fu 09. Feb 2009

Dann Kauf Intel-CPUs, bei AMD wirds noch einweilchen AM3-CPUs mit Pins und AM3...

dasselbe 09. Feb 2009

OT - aber mich verwirrt gerade die Formulierung '...und bringt dasselbe Die mit...

spanner 09. Feb 2009

Aber sicher doch! ________ |(0)(0)| """"""""

Lore 09. Feb 2009

Du bist noch ein unsagbar größerer Depp. ;)= Eben nicht, ein 4850/5050e-System hat *als...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Fire TV Stick 4K Ultra HD 29,99€, Echo Dot 3. Gen. 24,99€ • Robas Lund DX Racer Gaming-Stuhl 143,47€ • HyperX Cloud II Gaming-Headset 59€ • Media Markt Breaking Deals [Werbung]
    •  /