Abo
  • Services:
Anzeige

Windows 7: Microsoft ändert Benutzerkontensteuerung

Ändern der Benutzerkontensteuerung künftig nur nach Bestätigung

Bis zum Release Candidate von Windows 7 will Microsoft die bereits überarbeitete Benutzerkontensteuerung nochmals verändern. Die Benutzerkontensteuerung lässt sich in Windows 7 bequem per Schieberegler konfigurieren und dies wird künftig aus Sicherheitsgründen erst nach einer Bestätigung durch den Anwender möglich sein.

Windows 7 - Startmenü
Windows 7 - Startmenü
Seit einer Woche steht Microsoft in der Kritik, weil die Benutzerkontensteuerung in Windows 7 durch den Nutzer und damit auch durch Software verändert werden kann. Damit könnte Schadsoftware die Benutzerkontensteuerung auf die niedrigste Stufe stellen, ohne dass der Anwender dies bemerkt, und später weitere Änderungen am System vornehmen, berichtete Long Zheng in seinem Blog "I started something". Er bezeichnete dies als Sicherheitsleck, während Microsoft darin eine Designentscheidung sah und es nicht als Sicherheitsgefahr einstufte.

 

Der Druck auf Microsoft wuchs aber in den letzten Tagen, so dass der Konzern seine Haltung überdacht hat: Ab dem Release Candidate von Windows 7 wird sich die Benutzerkontensteuerung nur noch verändern lassen, wenn der Anwender dies explizit bestätigt.

Anzeige

Microsoft beteuerte, dass eine solche Änderung unabhängig von der Entdeckung durch Long Zheng geplant gewesen sei. Unklar bleibt allerdings, warum der Konzern beharrlich darauf pochte, dass das Ändern der Benutzerkontensteuerung nicht modifiziert werden müsse.


eye home zur Startseite
ukfan 27. Feb 2009

Ulli du bist voll der Held. Jetzt willst du schon Threads schließen in denen zuletzt...

spanther 09. Feb 2009

Was einleuchtet (also die Klage) wenn man dazu noch bedenkt das dieser Browser unter...

Jobs Alptraum 08. Feb 2009

Apple hat mit der Unix Philosophie rein gar nichts gemein.

Unix forever! 08. Feb 2009

Kann da mal jemand Tests machen ? Aber richtige Tests mit den üblichen Benchmark...

high 08. Feb 2009

selber scheiße du sack


Dr. Windows / 06. Feb 2009



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ADLON Intelligent Solutions GmbH, Ravensburg
  2. Landeshauptstadt München, München
  3. über Hays AG, Hamburg
  4. ZIEHL-ABEGG SE, Künzelsau


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. für 44,99€ statt 60,00€
  3. 5,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Autonomes Fahren

    Singapur kündigt fahrerlose Busse an

  2. Coinhive

    Kryptominingskript in Chat-Widget entdeckt

  3. Monster Hunter World angespielt

    Die Nahrungskettensimulation

  4. Rechtsunsicherheit bei Cookies

    EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung

  5. Schleswig-Holstein

    Bundesland hat bereits 32 Prozent echte Glasfaserabdeckung

  6. Tesla Semi

    Teslas Truck gibt es ab 150.000 US-Dollar

  7. Mobilfunk

    Netzqualität in der Bahn weiter nicht ausreichend

  8. Bake in Space

    Bloß keine Krümel auf der ISS

  9. Sicherheitslücke

    Fortinet vergisst, Admin-Passwort zu prüfen

  10. Angry Birds

    Rovio verbucht Quartalsverlust nach Börsenstart



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gaming-Smartphone im Test: Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
Gaming-Smartphone im Test
Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
  1. Razer Phone im Hands on Razers 120-Hertz-Smartphone für Gamer kostet 750 Euro
  2. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  3. Razer-CEO Tan Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

Firefox 57: Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
Firefox 57
Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
  1. Firefox Nightly Build 58 Firefox warnt künftig vor Webseiten mit Datenlecks
  2. Mozilla Wenn Experimente besser sind als Produkte
  3. Mozilla Firefox 56 macht Hintergrund-Tabs stumm

Fire TV (2017) im Test: Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
Fire TV (2017) im Test
Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
  1. Neuer Fire TV Amazons Streaming-Gerät bietet HDR für 80 Euro
  2. Streaming Update für Fire TV bringt Lupenfunktion
  3. Streaming Amazon will Fire TV und Echo Dot vereinen

  1. Re: iPhone X = Experimental

    stoneburner | 08:13

  2. Deutschlands größter Speicher steht in Goldisthal

    barforbarfoo | 07:41

  3. Re: 24/32

    esqe | 07:05

  4. Re: Entwickler kündigen

    GodsBoss | 06:56

  5. Re: Nicht jammern, sondern machen

    esqe | 06:54


  1. 17:56

  2. 15:50

  3. 15:32

  4. 14:52

  5. 14:43

  6. 12:50

  7. 12:35

  8. 12:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel