Abo
  • IT-Karriere:

Microsofts My Phone: Backup-Dienst für Smartphones

Kostenloser Dienst für Geräte mit Windows Mobile 6

Microsoft plant einen Backup-Dienst für Windows-Mobile-Smartphones. My Phone speichert Handydaten auf Servern von Microsoft und kann die übliche Datensynchronisation mit dem PC ersetzen. Microsoft wird den Backup-Dienst gratis anbieten.

Artikel veröffentlicht am ,

Termine, Adressen, Aufgaben, Fotos, Videos, Textnachrichten, Musikdateien sowie Dokumente lassen sich zwischen einem Smartphone auf Basis von Windows Mobile 6 sowie dem My-Phone-Konto synchronisieren. Dies geschieht über eine Internetverbindung, so dass ein passender Datentarif benötigt wird, um den Dienst effektiv nutzen zu können. Über einen normalen Webbrowser lassen sich die Daten in My Phone auch bearbeiten, die dann bei der nächsten Synchronisierung auch auf dem Mobiltelefon erscheinen.

Stellenmarkt
  1. DRÄXLMAIER Group, Garching
  2. Basler AG, Ahrensburg

Bis zu 200 MByte an Daten fasst ein My-Phone-Konto und Microsoft bietet den Dienst kostenlos an. Falls eine Exchange-Verbindung auf dem Windows-Mobile-Smartphone besteht, werden keine Termine, Adressen und Aufgaben mit My Phone abgeglichen. Generell werden keine Informationen auf der SIM-Karte gesichert und Dokumente werden nur synchronisiert, wenn sie sich im Verzeichnis "meine Dokumente" befinden.

Auf Wunsch kann eine automatische Datensicherung aktiviert werden, die einmal am Tag aktiv wird und alle Daten auf dem Mobiltelefon in My Phone speichert. Für die Nutzung von My Phone muss eine passende Windows-Mobile-Software auf dem Mobiltelefon installiert sein.

Wann der Dienst für die Allgemeinheit startet, ist noch nicht bekannt - möglicherweise zum Mobile World Congress 2009 in Barcelona Mitte Februar.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 344,00€
  2. mit Gutschein: NBBGRATISH10

nf1n1ty 10. Feb 2009

Tja, ich möchte nunmal nur Häuser ohne diese ekelhaften Gauben in Deutschland...

BuDDaH 10. Feb 2009

gabs nicht ne simpsons-folge in der das myphone usw. mal vorkam

Sebastian76 09. Feb 2009

Alles klar bei Dir? :-?

NIP 09. Feb 2009

Jo man, du bist der ITlerAuslacher-Held der Nation - gratuliere! *rofl*

dS810 09. Feb 2009

Wenn "ja", dann bin ich auf jeden Fall dabei!


Folgen Sie uns
       


Geforce RTX 2080 Super - Test

Mit der Geforce RTX 2080 Super legt Nvidia die Geforce RTX 2080 als leicht schnellere Version auf.

Geforce RTX 2080 Super - Test Video aufrufen
Smarte Wecker im Test: Unter den Blinden ist der Einäugige König
Smarte Wecker im Test
Unter den Blinden ist der Einäugige König

Einen guten smarten Wecker zu bauen, ist offenbar gar nicht so einfach. Bei Amazons Echo Show 5 und Lenovos Smart Clock fehlen uns viele Basisfunktionen. Dafür ist einer der beiden ein besonders preisgünstiges und leistungsfähiges smartes Display.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Nest Hub im Test Google vermasselt es 1A

Nachhaltigkeit: Jute im Plastik
Nachhaltigkeit
Jute im Plastik

Baustoff- und Autohersteller nutzen sie zunehmend, doch etabliert sind Verbundwerkstoffe mit Naturfasern noch lange nicht. Dabei gibt es gute Gründe, sie einzusetzen, Umweltschutz ist nur einer von vielen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Nachhaltigkeit Bauen fürs Klima
  2. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  3. Energie Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

Hyundai Kona Elektro: Der Ausdauerläufer
Hyundai Kona Elektro
Der Ausdauerläufer

Der Hyundai Kona Elektro begeistert mit Energieeffizienz, Genauigkeit bei der Reichweitenberechnung und umfangreicher technischer Ausstattung. Nur in Sachen Emotionalität und Temperament könnte er etwas nachlegen.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Be emobil Berliner Ladesäulen auf Verbrauchsabrechnung umgestellt
  2. ACM City Miniauto soll als Kleintransporter und Mietwagen Furore machen
  3. Startup Rivian plant elektrochromes Glasdach für seine Elektro-SUVs

    •  /