Abo
  • Services:

Microsofts My Phone: Backup-Dienst für Smartphones

Kostenloser Dienst für Geräte mit Windows Mobile 6

Microsoft plant einen Backup-Dienst für Windows-Mobile-Smartphones. My Phone speichert Handydaten auf Servern von Microsoft und kann die übliche Datensynchronisation mit dem PC ersetzen. Microsoft wird den Backup-Dienst gratis anbieten.

Artikel veröffentlicht am ,

Termine, Adressen, Aufgaben, Fotos, Videos, Textnachrichten, Musikdateien sowie Dokumente lassen sich zwischen einem Smartphone auf Basis von Windows Mobile 6 sowie dem My-Phone-Konto synchronisieren. Dies geschieht über eine Internetverbindung, so dass ein passender Datentarif benötigt wird, um den Dienst effektiv nutzen zu können. Über einen normalen Webbrowser lassen sich die Daten in My Phone auch bearbeiten, die dann bei der nächsten Synchronisierung auch auf dem Mobiltelefon erscheinen.

Stellenmarkt
  1. Lidl Digital, Leingarten
  2. Gothaer Finanzholding AG, Köln

Bis zu 200 MByte an Daten fasst ein My-Phone-Konto und Microsoft bietet den Dienst kostenlos an. Falls eine Exchange-Verbindung auf dem Windows-Mobile-Smartphone besteht, werden keine Termine, Adressen und Aufgaben mit My Phone abgeglichen. Generell werden keine Informationen auf der SIM-Karte gesichert und Dokumente werden nur synchronisiert, wenn sie sich im Verzeichnis "meine Dokumente" befinden.

Auf Wunsch kann eine automatische Datensicherung aktiviert werden, die einmal am Tag aktiv wird und alle Daten auf dem Mobiltelefon in My Phone speichert. Für die Nutzung von My Phone muss eine passende Windows-Mobile-Software auf dem Mobiltelefon installiert sein.

Wann der Dienst für die Allgemeinheit startet, ist noch nicht bekannt - möglicherweise zum Mobile World Congress 2009 in Barcelona Mitte Februar.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€
  2. 14,99€
  3. 3,99€
  4. 59,99€

nf1n1ty 10. Feb 2009

Tja, ich möchte nunmal nur Häuser ohne diese ekelhaften Gauben in Deutschland...

BuDDaH 10. Feb 2009

gabs nicht ne simpsons-folge in der das myphone usw. mal vorkam

Sebastian76 09. Feb 2009

Alles klar bei Dir? :-?

NIP 09. Feb 2009

Jo man, du bist der ITlerAuslacher-Held der Nation - gratuliere! *rofl*

dS810 09. Feb 2009

Wenn "ja", dann bin ich auf jeden Fall dabei!


Folgen Sie uns
       


God of War (2018) - Fazit

Viele langjährige Fans von Kratos dürften beim neuen God of War erst mal vom Glauben abfallen. Der Neue hat aber auf eigenständige Art ebenfalls das Zeug zum Kulthelden.

God of War (2018) - Fazit Video aufrufen
Kryptographie: Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator
Kryptographie
Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator

Einer der schwerwiegendsten Fehler in der Geschichte der Kryptographie beschäftigte vor zehn Jahren Nutzer der Debian-Distribution. Wenn man danach sucht, findet man noch heute vereinzelt verwundbare Schlüssel.
Von Hanno Böck


    Indiegames-Rundschau: Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
    Indiegames-Rundschau
    Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

    Battletech schickt Spieler in toll inszenierte Strategieschlachten, eine königliche Fantasywelt und Abenteuer im Orient: Unsere Rundschau stellt diesmal besonders spannende Indiegames vor.
    Von Rainer Sigl

    1. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
    2. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
    3. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte

    Kailh KS-Switch im Test: Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue
    Kailh KS-Switch im Test
    Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue

    Der chinesische Hersteller Kailh fertigt seit fast 30 Jahren verschiedenste Arten von Schaltern, unter anderem auch Klone von Cherry-MX-Switches für Tastaturen. Der KS-Switch mit goldenem Stempel und markantem Klick ist dabei die bessere Alternative zu Cherrys eigenem MX Blue, wie unser Test zeigt.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Apple-Patent Krümel sollen Macbook-Tastatur nicht mehr stören
    2. Tastaturen Matias bringt Alternative zum Apple Wired Keyboard
    3. Rubberdome-Tastaturen im Test Das Gummi ist nicht dein Feind

      •  /