Abo
  • Services:
Anzeige

E3 2009 ohne Diablo 3, Starcraft 2 und WoW

Blizzard Entertainment sagt der ESA ab

E3

Ein Dämpfer für die E3 2009: Die besonders interessante Hälfte von Activision Blizzard wird nicht zur wichtigsten amerikanischen Spielemesse kommen. Der Wiedereintritt des Marktführers in den Branchenverband ESA wird damit unwahrscheinlicher.

Activision wird auf der E3 2009 neue Versionen von Guitar Hero und vielleicht ein neues Call of Duty vorstellen. Blizzard bleibt seiner im letzten Jahr gesetzten Linie treu und der Spielemesse E3 fern. Dabei hätte es ein Wiedersehen geben können. Nachdem Activision Blizzard im Mai 2008 den Branchenverband ESA verlassen hatte, kündigte Activisions Chef Bobby Kotick an, die Rückkehr zur ESA zu überdenken. Und als sich Anfang Februar Activision Blizzard für die E3 anmeldete, schienen hübsche E3-Trailer von Blizzard in trockenen Tüchern, die Messe auf Erfolgskurs.

Anzeige

Gegenüber Giant Bomb ließ Blizzard aber jetzt verlauten: "Blizzard Entertainment wird auf der E3 2009 weder erscheinen noch mitwirken." Somit beschränken sich die Macher von Diablo, Starcraft und World of Warcraft wieder auf die hauseigenen Messen, das Worldwide Invitational und die BlizzCon. Letztes Jahr war Blizzard zusätzlich mit einem großen Stand auf der Games Convention in Leipzig vertreten. Vielleicht dürfen die Spieler auf der GamesCom in Köln ein paar Zerg, Barbaren oder Todesritter durch die Gegend scheuchen.

 

Die E3 findet dieses Jahr vom 2. bis 4. Juni 2009 in Los Angeles statt. Endkunden und Spieler sind auf der E3 nicht zugelassen.


eye home zur Startseite
inselberg 13. Feb 2009

gibt server da heisst das "hero day" da ist "daylies" eine wohltat fuers auge/ohr ;)

inselberg 13. Feb 2009

..kein text drin..

feierabend 09. Feb 2009

Ist auch sehr gut, spielt sich aber sehr viel taktik lastiger als sc und ist nur...

Panzer3 08. Feb 2009

Mocurion: Dir ist schon klar, dass sie fusioniert sind und sich nicht aufgekauft haben...

Hotohori 07. Feb 2009

Tut mir ja leid dir deine tolle Ausführung zunichte zu machen, aber die E3 war noch nie...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main
  2. Fresenius Kabi Deutschland GmbH, Oberursel
  3. HIT Hanseatische Inkasso-Treuhand GmbH, Hamburg
  4. LivingData GmbH, Landshut, Nürnberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. mit LG TVs, DX Racer Stühlen und reduzierten Blu-ray-Neuheiten)
  2. (u. a. Sony Xperia L1 für 139€)
  3. 139€

Folgen Sie uns
       


  1. FTTH

    CDU für Verkauf der Telekom-Aktien

  2. Konkurrenz

    Unitymedia gegen Bürgerprämie für Glasfaser

  3. Arduino MKR GSM und WAN

    Mikrocontroller-Boards überbrücken weite Funkstrecken

  4. Fahrdienst

    London stoppt Uber, Protest wächst

  5. Facebook

    Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

  6. Merged-Reality-Headset

    Intel stellt Project Alloy ein

  7. Teardown

    Glasrückseite des iPhone 8 kann zum Problem werden

  8. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog

  9. Die Woche im Video

    Schwachstellen, wohin man schaut

  10. UAV

    Matternet startet Drohnenlieferdienst in der Schweiz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Anki Cozmo im Test: Katze gegen Roboter
Anki Cozmo im Test
Katze gegen Roboter
  1. Die Woche im Video Apple, Autos und ein grinsender Affe
  2. Anki Cozmo ausprobiert Niedlicher Programmieren lernen und spielen

Edge Computing: Randerscheinung mit zentraler Bedeutung
Edge Computing
Randerscheinung mit zentraler Bedeutung
  1. Software AG Cumulocity IoT bringt das Internet der Dinge für Einsteiger
  2. DDoS 30.000 Telnet-Zugänge für IoT-Geräte veröffentlicht
  3. Deutsche Telekom Narrowband-IoT-Servicepakete ab 200 Euro

Kein App Store mehr: iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
Kein App Store mehr
iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
  1. Apple iOS 11 Wer WLAN und Bluetooth abschaltet, benutzt es weiter
  2. Drei Netzanbieter warnt vor Upgrade auf iOS 11
  3. Betriebssystem Apple veröffentlicht Goldmaster für iOS, tvOS und WatchOS

  1. Re: Was benutzt ihr?

    thomas.pi | 14:17

  2. Re: K(n)ackpunkt Tastaturlayout

    jayjay | 14:16

  3. Re: Schadcode im pflicht Update von Windows 10...

    SensenMannLE | 14:16

  4. Re: Und am Ende bröselt der Kecks

    thomas.pi | 14:14

  5. Re: Endlich Reißleine ziehen.

    Dieselmeister | 14:13


  1. 13:34

  2. 12:03

  3. 10:56

  4. 15:37

  5. 15:08

  6. 14:28

  7. 13:28

  8. 11:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel