E3 2009 ohne Diablo 3, Starcraft 2 und WoW

Blizzard Entertainment sagt der ESA ab

E3

Ein Dämpfer für die E3 2009: Die besonders interessante Hälfte von Activision Blizzard wird nicht zur wichtigsten amerikanischen Spielemesse kommen. Der Wiedereintritt des Marktführers in den Branchenverband ESA wird damit unwahrscheinlicher.

Artikel veröffentlicht am ,

Activision wird auf der E3 2009 neue Versionen von Guitar Hero und vielleicht ein neues Call of Duty vorstellen. Blizzard bleibt seiner im letzten Jahr gesetzten Linie treu und der Spielemesse E3 fern. Dabei hätte es ein Wiedersehen geben können. Nachdem Activision Blizzard im Mai 2008 den Branchenverband ESA verlassen hatte, kündigte Activisions Chef Bobby Kotick an, die Rückkehr zur ESA zu überdenken. Und als sich Anfang Februar Activision Blizzard für die E3 anmeldete, schienen hübsche E3-Trailer von Blizzard in trockenen Tüchern, die Messe auf Erfolgskurs.

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter Datenschutz / Compliance - Schwerpunkt IT (w/m/d)
    dmTECH GmbH, Karlsruhe
  2. Product Owner Buchungsmanagement (m/w/d)
    Haufe Group, Freiburg im Breisgau
Detailsuche

Gegenüber Giant Bomb ließ Blizzard aber jetzt verlauten: "Blizzard Entertainment wird auf der E3 2009 weder erscheinen noch mitwirken." Somit beschränken sich die Macher von Diablo, Starcraft und World of Warcraft wieder auf die hauseigenen Messen, das Worldwide Invitational und die BlizzCon. Letztes Jahr war Blizzard zusätzlich mit einem großen Stand auf der Games Convention in Leipzig vertreten. Vielleicht dürfen die Spieler auf der GamesCom in Köln ein paar Zerg, Barbaren oder Todesritter durch die Gegend scheuchen.

 

Die E3 findet dieses Jahr vom 2. bis 4. Juni 2009 in Los Angeles statt. Endkunden und Spieler sind auf der E3 nicht zugelassen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Apple
Macbook-Nutzer berichten über gesprungene Displays

Zahlreiche Besitzer von Macbooks mit M1-Chip berichten über plötzlich gesprungene Displays - Apple geht von Fremdverschulden aus.

Apple: Macbook-Nutzer berichten über gesprungene Displays
Artikel
  1. Gesetz tritt in Kraft: Die Uploadfilter sind da
    Gesetz tritt in Kraft
    Die Uploadfilter sind da

    Ab sofort haften große Plattformen für die Uploads ihrer Nutzer. Zu mehr Lizenzvereinbarungen hat das bei der Gema noch nicht geführt.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

  2. Mercedes-Benz: Daimler rechnet mit Abbau von Arbeitsplätzen durch E-Autos
    Mercedes-Benz
    Daimler rechnet mit Abbau von Arbeitsplätzen durch E-Autos

    Mehr Elektroautos bei Daimler bedeuten nach Ansicht der Chefetage weniger Arbeitsplätze. Grund sei der einfachere Einbau eines Elektromotors.

  3. VW, BMW, Daimler: Jedes sechste Elektroauto ist von deutschem Hersteller
    VW, BMW, Daimler
    Jedes sechste Elektroauto ist von deutschem Hersteller

    Das Elektroauto gewinnt an Fahrt bei den deutschen Herstellern und Autokäufern. Bei Angebot und Nachfrage dominiert China.

inselberg 13. Feb 2009

gibt server da heisst das "hero day" da ist "daylies" eine wohltat fuers auge/ohr ;)

inselberg 13. Feb 2009

..kein text drin..

feierabend 09. Feb 2009

Ist auch sehr gut, spielt sich aber sehr viel taktik lastiger als sc und ist nur...

Panzer3 08. Feb 2009

Mocurion: Dir ist schon klar, dass sie fusioniert sind und sich nicht aufgekauft haben...

Hotohori 07. Feb 2009

Tut mir ja leid dir deine tolle Ausführung zunichte zu machen, aber die E3 war noch nie...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Acer XB323UGP (WQHD, 170Hz) 580,43€ • Acer XV340CKP (UWQHD, 144 Hz) 465,78€ • Razer BlackShark V2 + Base Station V2 Chroma 94,98€ • Mega-Marken-Sparen bei MM • Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Alternate (u. a. AKRacing Core EX-Wide SE 248,99€) • Fallout 4 GOTY 9,99€ [Werbung]
    •  /