Abo
  • Services:

Betafirmware für Fritz!Box Fon WLAN 7270 bringt viel Neues

Mehr Funktionen im Bereich UMTS, Telefonie und DECT

AVM spendiert seiner Fritz!Box Fon WLAN 7270 mittels Softwareupdate neue Funktionen. Sie können mit einer neuen Betafirmware ausprobiert werden und drehen sich um UMTS, Telefonie und DECT.

Artikel veröffentlicht am ,

Die von AVM zum Download angebotene Beta der nächsten offiziellen Firmwareversion 54.04.70-13538 beinhaltet viele neue Funktionen. Die Benutzeroberfläche der Betafirmware bietet nun Informationen über Netzverfügbarkeit, Verbindungsstatus und Übertragungsraten.

Stellenmarkt
  1. Lidl Digital, Berlin
  2. Lidl Digital, Heilbronn, Berlin

In Verbindung mit AVMs DECT-Telefon FRITZ!Fon MT-D wird beispielsweise die Freisprechfunktion verbessert und es ist möglich, die gespeicherten Rufnummern ins Fritz!Box-Telefonbuch zu übernehmen und E-Mails auf dem kleinen Telefondisplay zu lesen. Hinzu kommt eine Anrufliste mit Filterfunktion, die Liste der Telefoniegeräte wurde überarbeitet. Außerdem lassen sich IP-Telefone im Router anmelden.

Mit dabei ist auch die Unterstützung für über USB angesteckte UMTS-Modems, die bereits in früheren experimentellen Treibern zu finden war. In der Beschreibung des neuen Betatreibers ist zu lesen, dass die 7270 damit ein flexibles Breitbandinternet für UMTS/HSPA-Netze bietet.

Diese Funktion soll in Situationen ohne DSL-Verfügbarkeit helfen. Es werden UMTS/HSPA-Modems unterschiedlicher Hersteller am USB-Host-Anschluss der FRITZ!Box unterstützt.

Beschreibung und Downloadlink zur neuen Betafirmware finden sich auf der AVM-Homepage - inklusive Hinweis auf eigenverantwortliches Ausprobieren seitens der Kunden.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. (u. a. Spider-Man 1-3 für 8,49€, X-Men 1-6 für 23,83€ und Batman 1-4 für 14,97€)
  3. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

Franktdf 11. Feb 2009

Das Problem tritt scheinbar beim Anschluss an ein Kabelmodem auf. Es wird diskutiert und...

fritzchen 07. Feb 2009

Nie wieder was anderes als AVM!

tioan 06. Feb 2009

nein 7270 und 7240 sind verschieden gab aber vor kurzem auch für die 7240 ein update

Skull 06. Feb 2009

Einen NAS hat die 7270 auch wenn man einen USB-Speicher dranhängt,ob die neue Box das...

Miky 06. Feb 2009

mmmh...also wir betreiben auch die 7270 am VDSL 50 Anschluß.....ohne Probleme...einfach...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkpad X1 Carbon Gen6 - Test

Wir testen das Thinkpad X1 Carbon Gen6, das neue Business-Ultrabook von Lenovo. Erstmals verbaut der chinesische Hersteller ein HDR-Display und einen neuen Docking-Anschluss für die Ultra Docking Station.

Lenovo Thinkpad X1 Carbon Gen6 - Test Video aufrufen
Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
Business-Festival
Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

  1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

Sony: Ein Kuss und viele Tode
Sony
Ein Kuss und viele Tode

E3 2018 Mit einem zärtlichen Moment in The Last of Us 2 hat Sony sein Media Briefing eröffnet - danach gab es teils blutrünstiges Gameplay plus Rätselraten um Death Stranding von Hideo Kojima.
Ein Bericht von Peter Steinlechner

  1. Smach Z ausprobiert Neuer Blick auf das Handheld für PC-Spieler
  2. The Division 2 angespielt Action rund um Air Force One
  3. Ghost of Tsushima Dynamischer Match im offenen Japan

Game Workers Unite: Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!
Game Workers Unite
Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!

Weniger Crunchtime, mehr Lunchtime: Die Gewerkschaft Game Workers Unite will gegen schlechte Arbeitsbedingungen in der Spielebranche vorgehen - auch in Deutschland.
Von Daniel Ziegener

  1. Spielebranche Neue Konsole unter dem Markennamen Intellivision geplant
  2. The Irregular Corporation PC Building Simulator verkauft sich bereits 100.000 mal
  3. Spielemarkt Download-Anteil bei Games steigt auf 42 Prozent

    •  /