Abo
  • Services:
Anzeige

Betafirmware für Fritz!Box Fon WLAN 7270 bringt viel Neues

Mehr Funktionen im Bereich UMTS, Telefonie und DECT

AVM spendiert seiner Fritz!Box Fon WLAN 7270 mittels Softwareupdate neue Funktionen. Sie können mit einer neuen Betafirmware ausprobiert werden und drehen sich um UMTS, Telefonie und DECT.

Die von AVM zum Download angebotene Beta der nächsten offiziellen Firmwareversion 54.04.70-13538 beinhaltet viele neue Funktionen. Die Benutzeroberfläche der Betafirmware bietet nun Informationen über Netzverfügbarkeit, Verbindungsstatus und Übertragungsraten.

Anzeige

In Verbindung mit AVMs DECT-Telefon FRITZ!Fon MT-D wird beispielsweise die Freisprechfunktion verbessert und es ist möglich, die gespeicherten Rufnummern ins Fritz!Box-Telefonbuch zu übernehmen und E-Mails auf dem kleinen Telefondisplay zu lesen. Hinzu kommt eine Anrufliste mit Filterfunktion, die Liste der Telefoniegeräte wurde überarbeitet. Außerdem lassen sich IP-Telefone im Router anmelden.

Mit dabei ist auch die Unterstützung für über USB angesteckte UMTS-Modems, die bereits in früheren experimentellen Treibern zu finden war. In der Beschreibung des neuen Betatreibers ist zu lesen, dass die 7270 damit ein flexibles Breitbandinternet für UMTS/HSPA-Netze bietet.

Diese Funktion soll in Situationen ohne DSL-Verfügbarkeit helfen. Es werden UMTS/HSPA-Modems unterschiedlicher Hersteller am USB-Host-Anschluss der FRITZ!Box unterstützt.

Beschreibung und Downloadlink zur neuen Betafirmware finden sich auf der AVM-Homepage - inklusive Hinweis auf eigenverantwortliches Ausprobieren seitens der Kunden.


eye home zur Startseite
Franktdf 11. Feb 2009

Das Problem tritt scheinbar beim Anschluss an ein Kabelmodem auf. Es wird diskutiert und...

fritzchen 07. Feb 2009

Nie wieder was anderes als AVM!

tioan 06. Feb 2009

nein 7270 und 7240 sind verschieden gab aber vor kurzem auch für die 7240 ein update

Skull 06. Feb 2009

Einen NAS hat die 7270 auch wenn man einen USB-Speicher dranhängt,ob die neue Box das...

Miky 06. Feb 2009

mmmh...also wir betreiben auch die 7270 am VDSL 50 Anschluß.....ohne Probleme...einfach...


Puhs Blog / 12. Feb 2009

Puh am Sonntag: achte Ausgabe - Teil 2



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Schweinfurt
  2. über Hays AG, Berlin
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  4. Allianz Deutschland AG, Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 12,99€
  2. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)

Folgen Sie uns
       


  1. Incident Response

    Social Engineering funktioniert als Angriffsvektor weiterhin

  2. Börsengang

    AWS-Verzicht spart Dropbox Millionen US-Dollar

  3. LAA

    Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE

  4. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  5. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  6. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  7. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  8. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  9. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  10. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. EU-Urheberrechtsreform Kompromissvorschlag hält an Uploadfiltern fest
  2. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  3. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

  1. Re: Viermal mehr Spieler

    bfi (Golem.de) | 12:44

  2. Re: Wozu überhaupt Cloud?

    jose.ramirez | 12:41

  3. Anschlüsse pro Karte bzw. MSAN ?

    Faksimile | 12:33

  4. Re: wehe man würde das bei Apple vorschlagen ...

    jose.ramirez | 12:28

  5. Re: Egal ob 1 oder 10gbit die Datenmenge bleibt...

    manu26 | 12:21


  1. 12:11

  2. 10:28

  3. 22:05

  4. 19:00

  5. 11:53

  6. 11:26

  7. 11:14

  8. 09:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel