Kein Battlefield 3, aber drei Mal Battlefield 2009

Electronic Arts und Dice kündigen neue 3D-Shooter an

PC-Spieler zittern: Drei Sterne funkeln im Logo von Battlefield 1943, aber wird es ein würdiger Battlefield-Vertreter am PC? Konsolenspieler frohlocken und bekommen einen echten Nachfolger zu Battlefield Bad Company.

Artikel veröffentlicht am ,

Electronic Arts und Dice haben die Entwicklung von Battlefield 1943 und Battlefield Bad Company 2 bestätigt. Somit werden 2009 inzwischen mindestens drei neue Spiele erscheinen, die den Namen Battlefield tragen dürfen. Das dritte Spiel hat den Namen Battlefield Heroes und ist bereits durch eine erste öffentliche Betaphase gegangen. In die Ladenregale wird es nur Bad Company 2 schaffen, die anderen zwei Spiele werden online vertrieben.

Stellenmarkt
  1. (Senior) Expert Development (m/w/d) Backend SAP-Commerce / Hybris
    Fressnapf Holding SE, Düsseldorf
  2. Data Center Operations Manager (m/w/d)
    GRAMMER AG, Ursensollen bei Amberg
Detailsuche

Battlefield 1943
Battlefield 1943
Battlefield 1943 orientiert sich am klassischen Spielprinzip der Battlefield-Serie und soll für Mehrspielerspaß mit bis zu 24 Spielern sorgen. Die Spieler kämpfen für eine von zwei Fraktionen, schließen sich in kleinen Trupps zusammen und steuern verschiedene Vehikel wie Flugzeuge und Panzer der Ära. Das klein gehaltene Kartenaufgebot enthält die Karte Wake Island, die zu den beliebtesten in Battlefield 1942 zählt und für Battlefield 2 nachgeliefert wurde. Die anderen Karten sind Guadalcanal und Iwo Jima.

Battlefield 1943
Battlefield 1943
Für die grafische Umsetzung verlässt sich Entwickler Dice auf die Frostbite-Engine, die für das erste Battlefield Bad Company entwickelt wurde. Die Grafikengine zeichnet sich in erster Linie durch ihre starke Physikengine aus. Sie ermöglicht es den Spielern, Gebäude in Schutt und Asche zu legen. Battlefield 1943 soll im Sommer 2009 auf der Xbox 360, der Playstation 3 und dem PC erscheinen und ausschließlich über die entsprechenden Onlinedienste vertrieben werden. Ob die PC-Version mehr als 24 Spieler zulassen wird, ist noch nicht bekannt. Bisherige Battlefield-Titel waren auf dem PC für bis zu 64 Spieler zugänglich.

Battlefield Bad Company 2
Battlefield Bad Company 2
Der Nachfolger zum Konsolen-Battlefield, Bad Company 2, stützt sich auch auf die bekannte Frostbite-Grafikengine und wird wie der Vorgänger auf eine starke Solokampagne setzen, in der die Geschichte des Trupps Bad-Company weitererzählt wird. Verschiedene Onlinemodi sind ebenfalls vorgesehen. Battlefield Bad Company 2 soll im Winter 2009 für die Xbox 360, die Playstation 3 und erstmals für den PC erscheinen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


spanther 02. Apr 2009

Ich hab doch garnix gegen Spiele ^^ Ich konsumiere doch selbst Videospiele :-)

JanZmus 09. Feb 2009

Du armer PC-Spieler wurdest ja so verarscht von EA und warst gezwungen Dein Geld...

superdude 09. Feb 2009

Mann, wie sich die Shooter langsam optisch gleichen. Langweilig. Grüsse, Superdude

siebensterne 07. Feb 2009

Das sind 2x drei Sterne für zwei Generäle - ist doch eindeutig ein Hinweis für deren...

simualtor 06. Feb 2009

Ich habe dem Titel nichts zuzufügen.



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
600 Millionen Euro
Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen

Das SEM 80/90 mit 16 KBit/s wird exakt nachgebaut, zum Stückpreis von rund 20.000 Euro. Das Retrogerät geht für die Bundeswehr in Serie.

600 Millionen Euro: Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen
Artikel
  1. Foundation bei Apple TV+: Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt
    Foundation bei Apple TV+
    Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt

    Gegen die Welt von Asimovs Foundation-Trilogie wirkt Game of Thrones überschaubar. Apple hat mit einem enormen Budget eine enorme Science-Fiction-Serie geschaffen.
    Eine Rezension von Peter Osteried

  2. Browser: Edge unterstützt Maus und Tastatur auf Xbox
    Browser
    Edge unterstützt Maus und Tastatur auf Xbox

    Microsoft hat Edge auf den aktuellen Xbox-Konsolen aktualisiert. Jetzt lässt sich der Browser fast wie am PC per Maus und Tastatur bedienen.

  3. Staatliche Hacker: Stasi hörte seit 1975 Autotelefone in West-Berlin ab
    Staatliche Hacker
    Stasi hörte seit 1975 Autotelefone in West-Berlin ab

    Das B-Netz der Deutschen Bundespost wurde spätestens seit 1975 von der DDR-Staatssicherheit abgehört.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung Odyssey G7 499€ • Alternate (u. a. Thermaltake Level 20 RS ARGB 99,90€) • Samsung 980 1 TB 83€ • Lenovo IdeaPad Duet Chromebook 229€ • Lenovo-Laptops zu Bestpreisen • 19% auf Sony-TVs bei MM • Samsung SSD 980 Pro 1TB 150,50€ • AeroCool Cylon 4 ARGB 25,89€ [Werbung]
    •  /