Abo
  • Services:
Anzeige

26 Zoll großes Display mit H-IPS-Panel

NEC MultiSync LCD2690WUXi2 kann bis zu 100 m vom Rechner entfernt stehen

NEC hat ein Display mit 26 Zoll großer Bildschirmdiagonale vorgestellt, das mit einem H-IPS-Panel bestück ist und eine Auflösung von 1.920 x 1.200 Pixeln sowie eine Helligkeit von 320 Candela pro Quadratmeter erreicht. Das Kontrastverhältnis liegt bei 1.000:1.

Der neue NEC MultiSync LCD2690WUXi2 soll besonders für farbkritische Anwendungen geeignet sein und deckt 102 Prozent des NTSC-Farbraums sowie 97 Prozent von Adobe RGB ab. Das H-IPS-Panel wartet mit besonders eng beieinanderstehenden Pixeln auf. Dadurch erhöht sich der Kontrast leicht. Der Pixelabstand liegt bei 0,287 mm.

Anzeige

Die Einblickwinkel liegen bei 178 Grad in beiden Hauptrichtungen, so dass der Farbeindruck unabhängig vom Blickwinkel auf das Display stabil bleibt. Der NEC MultiSync LCD2690WUXi2 kommt auf eine Reaktionszeit von 8 Millisekunden beim Grauwechsel.

Eine als "X-Light Pro" bezeichnete Funktion misst konstant die Helligkeit und Farbe der Hintergrundbeleuchtung und passt die RGB-Kanäle automatisch an. So soll das Display schon in der Aufwärmphase sowie über die gesamte Lebensdauer hinweg eine farbechte Darstellung ermöglichen.

Durch seinen Standfuß kann das Display um bis zu 150 mm in der Höhe verstellt werden. Der Bildschirm kann um 90 Grad gedreht werden, so dass die Bildbetrachtung im Hoch- oder Querformat möglich wird.

Das Diplay kann über VGA, DVI-D und DVI-I angeschlossen werden. Durch eine Verstärkerfunktion können bis zu 100 m mit analogen Kabeln und bis zu 30 m mit Digitalübertragungen überbrückt werden.

Der NEC MultiSync LCD2690WUXi2 soll ab sofort in den Farben Weiß mit silbernem Frontrahmen und Schwarz erhältlich sein. Der Preis liegt bei rund 1.200 Euro. NEC gewährt drei Jahre Garantie auf das Gerät.


eye home zur Startseite
Graypi 17. Mär 2009

steht ja noch aus TV-Zeiten für Never The Same Color ist also eher ein Minimalststandard...


LCD Monitore / 06. Feb 2009



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Elektronische Fahrwerksysteme GmbH, Ingolstadt
  2. Zurich Gruppe Deutschland, Bonn
  3. Landeshauptstadt München, München
  4. Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei, Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)
  3. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)

Folgen Sie uns
       


  1. Internet der Dinge

    Bosch will die totale Vernetzung

  2. Bad News

    Browsergame soll Mechanismen von Fake News erklären

  3. Facebook

    Denn sie wissen nicht, worin sie einwilligen

  4. Opensignal

    Deutschland soll auch beim LTE-Ausbau abgehängt sein

  5. IBM Spectrum NAS

    NAS-Software ist klein gehalten und leicht installierbar

  6. Ryzen V1000 und Epyc 3000

    AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt

  7. Dragon Ball FighterZ im Test

    Kame-hame-ha!

  8. Für 4G und 5G

    Ericsson und Swisscom demonstrieren Network Slicing

  9. FTTH

    Gewerbegebiete in Hannover und Potsdam bekommen Glasfaser

  10. Streaming

    Microsoft Store wird auf Mixer eingebunden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
Razer Kiyo und Seiren X im Test
Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  1. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  2. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet
  3. Razer Akku- und kabellose Spielemaus Mamba Hyperflux vorgestellt

Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

  1. Re: Belarus

    Niaxa | 18:09

  2. Re: Plausibilitätscheck

    kilrathi | 18:09

  3. Re: Grafik nicht vernünftig nutzbar

    anonym | 18:05

  4. Von Wissenschaftlern ... entwickelt

    SelfEsteem | 18:04

  5. Re: Zielgruppe?

    bombinho | 18:03


  1. 17:48

  2. 16:29

  3. 16:01

  4. 15:30

  5. 15:15

  6. 15:00

  7. 14:02

  8. 13:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel