Abo
  • IT-Karriere:

Deutsche Entwicklerkonferenz ab 21. April 2009 in Berlin

Treffen der Spielebranche vom 21. bis 23. April 2009

Die Entwicklerkonferenz "Quo Vadis" findet gemeinsam mit den Deutschen Gamestagen vom 21. bis 23. April 2009 in Berlin statt. Das Treffen der einheimischen Spieleproduzenten soll ein neu strukturiertes, inhaltlich gestrafftes Programm bieten - Dozenten können jetzt Themen vorschlagen.

Artikel veröffentlicht am ,

Zum siebten Mal findet 2009 die "Quo Vadis"-Entwicklerkonferenz statt: vom 21. bis 23. April in Berlin. Dort treffen sich Programmierer, Designer, Unternehmenschefs, Grafiker und weitere Insider und Experten aus der Spielebranche, um sich über neue Entwicklungen und Technologien auszutauschen.

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig
  2. Erwin Hymer Group SE, Bad Waldsee

Seit 2007 bildet die Entwicklerkonferenz den Rahmen der vom Medienboard Berlin-Brandenburg initiierten Deutschen Gamestage. Dies ändert sich 2009: Deutsche Gamestage und Quo Vadis verschmelzen zu einer gemeinsamen Konferenz. Das soll die Struktur vereinheitlichen, das Programm neu strukturieren und inhaltlich straffen.

Eingeleitet wird die Konferenz durch ein Business Forum. In der "Venture Capital Lounge", die 2009 erstmalig stattfindet, können vielversprechende Projekte den potenziellen Geldgebern präsentiert werden, der "Industry & Games Workshop" bringt klassische Industrie und Gamesbranche an einen Tisch und durch hochkarätige internationale Redner wird abschließend das klassische Konferenzprogramm eröffnet.

Interessierte Referenten haben bis Ende März die Möglichkeit, ihre Themen einzureichen. Die Unterlagen für den Call for Papers stehen auf der offiziellen Webseite zum Download bereit.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 69,99€ (Release am 21. Februar 2020, mit Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 4,99€
  3. 3,99€
  4. 12,99€

Folgen Sie uns
       


SSD-Kompendium

Sie werden alle SSDs genannt und doch gibt es gravierende Unterschiede. Golem.de-Hardware-Redakteur Marc Sauter stellt die unterschiedlichen Formfaktoren vor, spricht über Protokolle, die Geschwindigkeit und den Preis.

SSD-Kompendium Video aufrufen
IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Atari Portfolio im Retrotest: Endlich können wir unterwegs arbeiten!
Atari Portfolio im Retrotest
Endlich können wir unterwegs arbeiten!

Ende der 1980er Jahre waren tragbare PCs nicht gerade handlich, der Portfolio von Atari war eine willkommene Ausnahme: Der erste Palmtop-Computer der Welt war klein, leicht und weitestgehend DOS-kompatibel - ideal für Geschäftsreisende aus dem Jahr 1989 und Nerds aus dem Jahr 2019.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Retrokonsole Hauptverantwortlicher des Atari VCS schmeißt hin

Rabbids Coding angespielt: Hasenprogrammierung für Einsteiger
Rabbids Coding angespielt
Hasenprogrammierung für Einsteiger

Erst ein paar einfache Anweisungen, dann folgen Optimierungen: Mit dem kostenlos erhältlichen PC-Lernspiel Rabbids Coding von Ubisoft können Jugendliche und Erwachsene ein bisschen über Programmierung lernen und viel Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Transport Fever 2 angespielt Wachstum ist doch nicht alles
  2. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  3. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle

    •  /