• IT-Karriere:
  • Services:

Echte Spionage in Eve Online - große Allianz aufgelöst

Spionage bringt die "Band of Brothers" zu Fall

Die mächtigste Spielerallianz im Onlinerollenspiel Eve Online ist gefallen: Spione einer konkurierenden Allianz haben offenbar ein hochrangiges Mitglied der "Band of Brothers" dazu bringen können, die Seiten zu wechseln. Für Band of Brothers eine Katastrophe, für den Rest des Universums eine große Chance.

Artikel veröffentlicht am ,

"Heute haben wir BoB zerstört", schreibt die Spielervereinigung Goonfleet im Forum von Eve Online voller Triumph. Kurz vor dieser Meldung war Band of Brothers, kurz BoB, die mächtigste Spielerallianz im Universum von Eve Online. So mächtig, dass die Allianz von ihren Gegnern auch Band of Developers genannt wurde. Das bezog sich auf einen Vorfall, bei dem ein Eve-Online-Entwickler, der auch Mitglied der Band of Brothers war, beim Schummeln erwischt worden war.

Inhalt:
  1. Echte Spionage in Eve Online - große Allianz aufgelöst
  2. Echte Spionage in Eve Online - große Allianz aufgelöst

Immer wieder haben Spieler versucht, die Band of Brothers zu schlagen. Mit militärischen Mitteln gelang das nie - nicht selten rieben sich die Spieler beim Versuch, BoB anzugreifen, vollständig auf. Die Situation war festgefahren und so hatte die Macht von BoB auch Auswirkungen auf das Spiel: Überlebensfähig waren nur größere Zusammenschlüsse oder direkte Partner von BoB.

 

Der Goonfleet ist es jetzt eigenen Aussagen zufolge gelungen, die Band of Brothers zu zerstören. Goonfleet und die übergeordnete Allianz Goonswarm selbst ist eine vergleichsweise junge Spielergruppierung, die in ihren Anfangszeiten durch den Einsatz von besonders billigen, aber sehr vielen Schiffen aufgefallen ist. Ganz anders die Allianz BoB, die vorrangig hochentwickelte Tech-2-Schiffe nutzte. Geschlagen wurde die Band of Brothers nicht mit Waffen - sondern durch Spionage.

Ein hochrangiges Mitglied der Band of Brothers wurde laut Goonfleet davon überzeugt, die Seiten zu wechseln. Damit ging der Wechsel von Produktionsstätten für Kriegsschiffe und Geld einher. Ein ehemaliges Mitglied der Band of Brothers behauptet hingegen, dass kein Spion am Werk war. Andere glauben sogar an einen Account-Hack. Goonfleet bestreitet das.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Echte Spionage in Eve Online - große Allianz aufgelöst 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 17,99€
  2. (u. a. Abzu, The Witness, Subnautica)
  3. 17,99
  4. 35,99€

Dwalinn 11. Feb 2016

Tja 6 Jahre Später und wir haben eSports Events mit Millionen zuschauer und Golem...

fip25 06. Mai 2012

Habe 5 Jahre EVE Online hinter mir. Nie mehr wieder. Das Teil ist reine...

TheViking 13. Mär 2011

Ich nehme gelegentlich Anfänger in meine Corp. auf und unterstütze sie bei den ersten...

Sputzl 16. Mär 2009

Eve hat kein DX10, das is alles noch DX9

Elke 13. Feb 2009

Ja, die New Player Experience in EVE lässt derzeit noch zu wünschen übrig, aber frag...


Folgen Sie uns
       


Purism Librem 5 - Test

Das Librem 5 ist ein Linux-Smartphone, das den Namen wirklich verdient. Das Gerät enttäuscht aber selbst hartgesottene Linuxer.

Purism Librem 5 - Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /