Abo
  • Services:

Sipgate unterstützt HD-Telefonie mit G.722

Sprachcodec benötigt 100 KBit/s im Up- und Downstream

Der VoIP-Anbieter Sipgate unterstützt ab sofort den Sprachcodec G.722 in seinem Netz. Dieser verspricht eine sehr hohe Sprachqualität, setzt aber eine entsprechende Unterstützung durch die verwendeten Telefone voraus.

Artikel veröffentlicht am ,

Sipgate kooperiert bei der sogenannten HD-Telefonie mit dem Berliner VoIP-Telefon-Hersteller Snom. Dessen Geräte unterstützen den Sprachcodec G.722 und werden künftig auch von Sipgate verkauft.

Stellenmarkt
  1. MBDA Deutschland, Schrobenhausen
  2. FIL Fondsbank GmbH, Kronberg im Taunus

Daneben bietet Sipgate Telefone von Grandstream und Siemens an, die ebenfalls den Sprachcodec G.722 unterstützen.

Gespräche mit dem Sprachcodec G.722 benötigen eine Bandbreite von 100 KBit/s im Up- und Downstream, was je nach DSL-Anschluss im Upstream wenig Bandbreite für andere Anwendungen lässt.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 9,99€
  2. 4,25€

FiX49 02. Mai 2012

Es gibt soweit ich weiß zZ eine schön Android-App die ich auch verwende! Problem gibt es...

Goulem 06. Feb 2009

Also früher hat es mal funktioniert, zumindest hatte ich das einige Zeit mal benutzt...

hanswurst001 06. Feb 2009

Es geht im wesentlichen darum, das sie aktiv unterbinden, das ihre Kunden via sip-uri...

trueQ 05. Feb 2009

Wenn du in den Pressebereich schaust (Am Fuß der Seite auf "Presse" klicken), findest du...


Folgen Sie uns
       


Ubitricity ausprobiert

Das Berliner Unternehmen Ubitricity hat ein eichrechtskonformes System für das Laden von Elektroautos entwickelt. Das Konzept basiert darauf, dass nicht die Säule, sondern der Kunde selbst für die Stromzählung sorgt.

Ubitricity ausprobiert Video aufrufen
Anthem angespielt: Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall
Anthem angespielt
Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall

E3 2018 Eine interessante Welt, schicke Grafik und ein erstaunlich gutes Fluggefühl: Golem.de hat das Actionrollenspiel Anthem von Bioware ausprobiert.

  1. Dying Light 2 Stadtentwicklung mit Schwung
  2. E3 2018 Eindrücke, Analysen und Zuschauerfragen
  3. Control Remedy Entertainment mit übersinnlichen Räumen

Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
Jurassic World Evolution im Test
Das Leben findet einen Weg

Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
  2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
  3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
Kreuzschifffahrt
Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
Von Werner Pluta

  1. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  2. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
  3. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren

    •  /