Abo
  • Services:
Anzeige

EU will digitale und gedruckte Rechnungen gleichstellen

Rechnungen sollen auch ohne Signatur anerkannt werden

Die Europäische Kommission will die elektronische Rechnungstellung vereinfachen, um Unternehmen zu entlasten. Rechnungen auf Papier und in elektronischer Form sollen künftig gleich behandelt werden. Eine elektronische Signatur wäre dann nicht mehr notwendig.

Durch den verstärkten Einsatz der elektronischen Rechnungstellung sollen die Belastungen für die Wirtschaft verringert werden. In Deutschland werden elektronische Rechnungen vom Finanzamt bislang nur mit einer elektronischen Signatur anerkannt. Doch eine solche Signatur fehlt bei vielen Rechnungen, die nur per E-Mail versandt werden. Wer Rechnungen in Papierform will, muss nicht selten extra dafür zahlen.

Anzeige

Mit der nun vorgeschlagenen Richtlinie sollen die Mehrwertsteuer-Vorschriften für die Rechnungstellung vereinfacht, modernisiert und harmonisiert werden. Rechnungen auf Papier und in elektronischer Form sollen dazu gleich behandelt werden. So sollen insbesondere die derzeit in der Mehrwertsteuerrichtlinie enthaltenen Hindernisse für die elektronische Rechnungstellung überwunden werden.

"Die derzeitigen MwSt-Vorschriften für die Rechnungstellung sind zu kompliziert und uneinheitlich. Dies verursacht für grenzüberschreitend tätige Unternehmen unnötigen Verwaltungsaufwand und erleichtert zudem den MwSt-Karussellbetrug", erläutert László Kovács, in der EU-Kommission für Steuern und Zollunion zuständig.

Nach Auffassung der Kommission muss die elektronische Rechnungstellung gefördert werden - und zwar indem die Regelung aufgehoben wird, wonach die elektronische Rechnungsübermittlung durch eine fortgeschrittene elektronische Signatur oder durch elektronischen Datenaustausch (EDI) gesichert sein muss. Zudem wird die elektronische Speicherung von Rechnungen auch dann zulässig, wenn die ursprüngliche Rechnung ein Papierdokument ist. Einheitliche Aufbewahrungszeiten werden festgelegt. Bisherige Wahlmöglichkeiten der Mitgliedstaaten sollen entfallen, um ein einheitliches Regelwerk für die Rechnungstellung zu schaffen.


eye home zur Startseite
Ray 14. Jan 2010

Zur Signatur: Der Gag bei der Signatur ist ja, dass du mit der ausgedruckten Rechnung...

G_O_L_E_M_Prüfer 05. Feb 2009

der richtige Link müsste sein: http://ec.europa.eu/taxation_customs/resources/documents...

Konsument3000 04. Feb 2009

stimmt Das interessiert mich sowieso nicht.. die rechnung wird ausgedruckt und fertig...

Netspy 04. Feb 2009

Da ich über die Sparkasse meine Kontoauszüge selber ausdrucke und das FA dies auch...

Yannick 04. Feb 2009

Man merkt dass du von dem Thema 0 Ahnung hast. Selbst wenn es die elektronische Signatur...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Rhein-Main-Gebiet
  2. Scheugenpflug AG, Neustadt an der Donau
  3. Bizerba SE & Co. KG, Balingen
  4. item Industrietechnik GmbH, Solingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)
  2. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Kupfer

    Nokia hält Terabit DSL für überflüssig

  2. Kryptowährung

    Bitcoin notiert auf neuem Rekordhoch

  3. Facebook

    Dokumente zum Umgang mit Sex- und Gewaltinhalten geleakt

  4. Arduino Cinque

    RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint

  5. Schatten des Krieges angespielt

    Wir stürmen Festungen! Mit Orks! Und Drachen!

  6. Skills

    Amazon lässt Alexa natürlicher klingen

  7. Cray

    Rechenleistung von Supercomputern in der Cloud mieten

  8. Streaming

    Sky geht gegen Stream4u.tv und Hardwareanbieter vor

  9. Tado im Langzeittest

    Am Ende der Heizperiode

  10. Owncloud-Fork

    Nextcloud 12 skaliert Global



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Yodobashi und Bic Camera: Im Rausch der Netzwerkkabel
Yodobashi und Bic Camera
Im Rausch der Netzwerkkabel
  1. Sicherheitslücke Fehlerhaft konfiguriertes Git-Verzeichnis bei Redcoon
  2. Preisschild Media Markt nennt 7.998-Euro-Literpreis für Druckertinte

Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  2. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller
  3. Smartwatch Huawei Watch bekommt Android Wear 2.0

In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. id Software "Global Illumination ist derzeit die größte Herausforderung"
  2. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)

  1. Re: Ziemlich viel Geld ...

    ahoihoi | 17:28

  2. Re: Ursache vs Wirkung

    Hotohori | 17:28

  3. Re: "Tablets werden sich auch nicht durchsetzen"

    tonictrinker | 17:27

  4. Re: Das Thermostat

    Teebecher | 17:27

  5. Re: Was für Hardware war das ?

    Jantheg | 17:27


  1. 16:35

  2. 16:20

  3. 16:00

  4. 15:37

  5. 15:01

  6. 13:34

  7. 13:19

  8. 12:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel