Abo
  • Services:
Anzeige

LCD-Projektor von Canon im 16:10-Format

Vier neue Präsentationsprojektoren im Programm

Canon hat drei neue LCD-Projektoren mit XGA-Auflösung (1.024 x 768 Pixel) und einen Projektor mit 1.280 x 800 Pixeln Auflösung vorgestellt. Die tragbaren Geräte sind für Präsentationen gedacht und relativ günstig in der Anschaffung.

Canon LV7275
Canon LV7275
Die Helligkeit reicht bei diesen Modellen von 2.600 Lumen (LV-7275) über 3.000 Lumen (LV-7370) bis hin zu 3.500 Lumen beim LV-7375. Der Kontrastumfang liegt durchgängig bei 500:1.

Anzeige

Bei Projektionsabständen zwischen 0,8 und 11,3 m können Bilddiagonalen von 0,53 bis 7,62 m erzielt werden. Die Trapezkorrektur kann vertikale Verzerrungen von 60 Prozent ausgleichen. Neben einem DVI-I-Eingang besitzen die Projektoren einen VGA- und einen S-Video-Anschluss. Ein eingebauter Monolautsprecher mit 7 Watt sorgt für die musikalische Untermalung der Präsentation. Die Projektoren messen 317 mm x 111 mm x 336 mm bei einem Gewicht von 3,3 kg. Die Geräuschentwicklung im Normalmodus beziffert Canon mit 35 dB(A). Im lichtreduzierten Modus liegt die Lautstärke bei 29 dB(A).

Canon LV8300
Canon LV8300
Der Breitbildprojektor Canon LV-8300 mit 1.280 x 800 Pixeln kommt auf eine Helligkeit von 3.000 ANSI-Lumen. Der Kontrastumfang liegt bei 500:1. Bei einem Projektionsabstand zwischen 0,7 und 10,7 m können Projektionen mit Bilddiagonalen von 0,53 bis 7,62 m erreicht werden. Bei der Geräuschentwicklung, den Anschlüssen und dem Gewicht liegt der LV-8300 gleichauf mit dem 4:3-Projektor. Die Projektorlampe soll im Silent-Modus circa 4.000 Stunden halten.

Für den Transport ist ein Tragegriff ins Gehäuse integriert. Dank der Wandfarbenkorrektur kann auf eine spezielle Leinwand verzichtet werden. Bis zu sechs Farben können am Gerät eingestellt werden, so dass sich die Projektion farblich dem Untergrund anpassen kann.

Ab April 2009 sollen die Projektoren zum Preis von 1.160 Euro (LV-7275), 1.250 Euro (LV-7370), 1.370 Euro (LV-7375) und 1.310 Euro (LV-8300) erhältlich sein.


eye home zur Startseite
pavgater01 19. Feb 2009

Pavtube DVD Ripper enables you to play the DVD videos on your iPod, iPhone, PSP, Zune...

musarati 04. Feb 2009

Ja - LCoS ist aber extrem teuer... http://de.wikipedia.org/wiki/LCoS

G.I. Joe 04. Feb 2009

Es ging nicht um den Sinn/Unsinn des Formats sondern, das die Überschrift so gewählt ist...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Böblingen
  2. DERMALOG Identification Systems GmbH, Hamburg
  3. AGRAVIS Raiffeisen AG, Münster
  4. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Dresden


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 17,99€
  2. 9,99€
  3. 1,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Apple iOS 11 im Test

    Alte Apps weg, Daten weg, aber sonst alles gut

  2. Bitkom

    Ausbau mit Glasfaser kann noch 20 Jahre dauern

  3. Elektroauto

    Nikolas E-Trucks bekommen einen Antrieb von Bosch

  4. HHVM

    Facebook konzentriert sich künftig auf Hack statt PHP

  5. EU-Datenschutzreform

    Bitkom warnt Firmen vor Millionen-Bußgeldern

  6. Keybase Teams

    Opensource-Teamchat verschlüsselt Gesprächsverläufe

  7. Elektromobilität

    In Norwegen fehlen Ladesäulen

  8. Metroid Samus Returns im Kurztest

    Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin

  9. Encrypted Media Extensions

    Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  10. TP Link Archer CR700v

    Einziger AVM-Konkurrent bei Kabelroutern gibt auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

Edge Computing: Randerscheinung mit zentraler Bedeutung
Edge Computing
Randerscheinung mit zentraler Bedeutung
  1. Software AG Cumulocity IoT bringt das Internet der Dinge für Einsteiger
  2. DDoS 30.000 Telnet-Zugänge für IoT-Geräte veröffentlicht
  3. Deutsche Telekom Narrowband-IoT-Servicepakete ab 200 Euro

Kein App Store mehr: iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
Kein App Store mehr
iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
  1. Betriebssystem Apple veröffentlicht Goldmaster für iOS, tvOS und WatchOS
  2. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro
  3. Apple iPhone 8 und iPhone 8 Plus lassen sich drahtlos laden

  1. Neues Feature in iOS11

    iCmdr | 04:05

  2. Re: AI gibt es nicht.

    wlorenz65 | 03:52

  3. Re: Wieso gehts dann anderswo?

    Greys0n | 03:48

  4. Re: Ist doch alles ganz einfach... LTE High Speed...

    Greys0n | 03:46

  5. Re: Armes Deutschland

    medium_quelle | 03:36


  1. 19:04

  2. 18:51

  3. 18:41

  4. 17:01

  5. 16:46

  6. 16:41

  7. 16:28

  8. 16:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel