Abo
  • IT-Karriere:

CorelDraw im Paket mit Wacom-Tablett Intuos 3

Corel feiert 20-jähriges Jubiläum der Grafiksoftware

Von der CorelDraw Graphics Suite gibt es eine Jubiläumsedition mit zwei zusätzlichen Produkten. Von Corel stammt das Skizzierprogramm Painter Sketch Pad und von Wacom gibt es das Zeichentablett Intuos3 A6 Wide dazu. Die Auflage ist begrenzt.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit der Jubiläumsedition feiert der Hersteller den Geburtstag der CorelDraw Graphics Suite, die aktuell in der Version X4 vorliegt. Zum Lieferumfang gehört Corel Painter Sketch Pad, mit der Ideen für Zeichnungen in Form von Zeichnungen sofort festgehalten werden können. Dabei soll das beiliegende Zeichentablett Intuos3 A6 Wide von Wacom helfen.

Die CorelDraw Graphics Suite X4 Jubiläumsedition soll ab sofort für die Windows-Plattform zum Preis von rund 745 Euro erhältlich sein. Der Upgradepreis beträgt knapp 440 Euro. Die Jubiläumsedition erscheint nur in begrenzter Auflage, zu der Auflagenhöhe machte der Hersteller keine Angaben.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 35€ (Bestpreis!)
  2. 199€ + Versand
  3. 56€ (Bestpreis!)

nw42 04. Feb 2009

Nette Aktion, nur schade um die professionellen Produkte... Einst war die Corel Draw...

Koralle 04. Feb 2009

Mein Erstes CorelDraw war eine CD, die einer HP-Tintenpatrone beigepackt war... CorelDraw...

Tut nichts zu... 04. Feb 2009

Wow, es können "Ideen für Zeichnungen in Form von Zeichnungen" festgehalten werden. Wieso...


Folgen Sie uns
       


Die Zukunft von 8K bei Sharp angesehen (Ifa 2019)

Wenn es um 8K geht, zeigt sich Sharp optimistisch: Nicht nur ein riesiger 120-Zoll-Fernseher ist dort zu sehen, sondern es gibt auch einen kleinen Blick in die nahe Zukunft.

Die Zukunft von 8K bei Sharp angesehen (Ifa 2019) Video aufrufen
Atari Portfolio im Retrotest: Endlich können wir unterwegs arbeiten!
Atari Portfolio im Retrotest
Endlich können wir unterwegs arbeiten!

Ende der 1980er Jahre waren tragbare PCs nicht gerade handlich, der Portfolio von Atari war eine willkommene Ausnahme: Der erste Palmtop-Computer der Welt war klein, leicht und weitestgehend DOS-kompatibel - ideal für Geschäftsreisende aus dem Jahr 1989 und Nerds aus dem Jahr 2019.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Retrokonsole Hauptverantwortlicher des Atari VCS schmeißt hin

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

    •  /