Abo
  • Services:
Anzeige

Constellation 2 TByte: Neue Festplattenfamilie von Seagate

Festplatten im 2,5- und 3,5-Zoll-Format für Server

Unter dem Namen "Constellation" stellt Seagate eine neue Festplattenfamilie für den Unternehmenseinsatz vor. Darunter 3,5-Zoll-Platten mit bis zu 2 TByte Speicherkapazität und 2,5-Zoll-Platten für den Serverbereich.

Seagates neue Festplatten kommen unter dem Namen Constellation im 2,5-Zoll-Format und als Constellation ES im 3,5-Zoll-Format auf den Markt. Die 2,5-Zoll-Platten werden mit 160 und 500 GByte Speicherkapazität angeboten. Sie verfügen über einen SATA-Anschluss mit 3 GBit/s oder ein SAS-2.0-Interface mit 6 GBit/s und sind als Nearline-Laufwerk ausgeführt. Noch im ersten Quartel 2009 will Seagate die Platten ausliefern.

Anzeige

Die Serie Constellation ES kommt im 3,5-Zoll-Format daher und soll mit Kapazitäten von 500 GByte, 1 TByte und 2 TByte zu haben sein. Die Laufwerke arbeiten mit 7.200 Umdrehungen pro Minute, einschließlich der Platte mit 2 TByte. Auch hier plant Seagate Varianten mit SATA- und SAS-Interface, allerdings werden die Platten erst im dritten Quartal 2009 auf den Markt kommen.

Seagate gibt für die neue Festplattenfamilie eine MTBF (Mean Time Between Failures) von 1,2 Millionen Stunden an. Zudem werden die Laufwerke mit einer optionalen Verschlüsselung zu haben sein. Weitere Details zu den Platten hat Seagate noch nicht veröffentlicht.


eye home zur Startseite
Der Kaiser! 04. Feb 2009

Yupp. Gerade deswegen denke ich das Hitachi ganz ordentlich ist..

nemesis 03. Feb 2009

Ist das die neue Mode, bei langsamen Platten einfach ECO/Green draufzuschreiben? :) Das...

korinthenkacker 03. Feb 2009

olololol Ir hapt ja mahl gar kein plan oda was.

NeXTStepUser 02. Feb 2009

Das stimmt nicht. Die 2GB DORS waren flüsterleise. Auf einmal waren in den SPARC- und...

gucky 02. Feb 2009

Das tolle ist das man bei Seagate aus den Datenlecks der Telekom etc. gelernt hat. Wer...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Hessen
  2. Mitscherlich PartmbB, München
  3. über Hays AG, Hamburg
  4. vwd GmbH, Kaiserslautern


Anzeige
Top-Angebote
  1. 199,00€ statt 299,99€
  2. ab Mittwoch für 24,99€ statt 39,99€
  3. (u. a. Samsung Galaxy S8 499,00€, PS4 inkl. FIFA 18 und 2 Controllern 279,00€)

Folgen Sie uns
       


  1. Systemkamera

    Leica CL verbindet Retro-Design mit neuester Technik

  2. Android

    Google bekommt Standortdaten auch ohne GPS-Aktivierung

  3. Kabelnetz

    Primacom darf Kundendaten nicht weitergeben

  4. SX-10 Aurora Tsubasa

    NECs Beschleuniger nutzt sechs HBM2-Stacks

  5. Virtual Reality

    Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

  6. Wayland-Desktop

    Nvidia bittet um Mitarbeit an Linux-Speicher-API

  7. Kabelnetz

    Vodafone liefert Kabelradio-Receiver mit Analogabschaltung

  8. Einigung erzielt

    EU verbietet Geoblocking im Online-Handel

  9. Unitymedia

    Discounter Eazy kommt technisch nicht an das TV-Kabelnetz

  10. Rollenspielklassiker

    Enhanced Edition für Neverwinter Nights angekündigt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Ideenzug: Der Nahverkehr soll cool werden
Ideenzug
Der Nahverkehr soll cool werden
  1. 3D-Printing Neues Druckverfahren sorgt für bruchfesteren Stahl
  2. Autonomes Fahren Bahn startet selbstfahrende Buslinie in Bayern
  3. Mobilitätsprojekt Ioki Bahn macht Sammeltaxi zum autonomen On-Demand-Shuttle

  1. Re: Tesla rasiert alle weg

    Tigerf | 18:44

  2. Re: Hubwagen

    Tigerf | 18:40

  3. Re: Überlebenschance

    xxsblack | 18:36

  4. Re: Warum wieder ein Eigenweg und kein GBM?

    anonym | 18:34

  5. Re: Gefahr für die Ökobilanz?

    bombinho | 18:33


  1. 18:28

  2. 18:19

  3. 17:51

  4. 16:55

  5. 16:06

  6. 15:51

  7. 14:14

  8. 12:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel