Bill Gates: Die Krise kann noch vier Jahre dauern

Aufruf zu Spenden an arme Länder trotz Wirtschaftskrise

Die Krise der Weltwirtschaft kann noch vier Jahre dauern, meint Bill Gates. Der Microsoft-Gründer hält das System aber trotzdem für stabil genug, um aus dem Tal wieder herauszukommen. Wissenschaftliche und technische Innovationen werden seiner Ansicht nach den Umschwung herbeiführen.

Artikel veröffentlicht am ,

Microsoft-Günder Bill Gates glaubt, dass die weltweite Rezession noch bis zu vier Jahre dauern wird. Das sagte er in einem Interview, das die BBC am Rande des Weltwirtschaftsforums in Davos mit Gates und seiner Frau Melinda führte.

Stellenmarkt
  1. Function Owner Connected Services (m/w/d)
    AKKA, Braunschweig, Köln, Wolfsburg
  2. SAP Berater - Berechtigungen / Authorization/GRC (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Rosenheim
Detailsuche

Von Kapitalismuskritik wollte Gates jedoch nichts wissen. Der Kapitalismus sei oft genug totgesagt worden. Er sei davon überzeugt, dass es nach der Krise auch wieder aufwärts gehen werde, da die Weltwirtschaft in sich stabil sei. Der Umschwung wird seiner Ansicht nach durch Innovationen in Wissenschaft und Technik herbeigeführt.

Gleichzeitig rief Melinda Gates dazu auf, Hilfe für die armen Ländern trotz der Krise weiterhin "ganz oben auf die Tagesordnung zu setzen". Diejenigen, die Hilfe ohnehin am nötigsten brauchten, seien, so Gates, auch diejenigen, die am härtesten von der Wirtschaftskrise getroffen würden.

Bill Gates hatte auf dem Weltwirtschaftsforum für gemeinnützige Arbeit geworben, die die Bill-und-Melinda-Gates-Stiftung leistet. Die Stiftung, die als die größte private Stiftung der Welt gilt, beschäftigt sich hauptsächlich mit der Bekämpfung von Krankheiten wie Aids, Malaria und Polio.

Golem Karrierewelt
  1. Einführung in Unity: virtueller Ein-Tages-Workshop
    12.08.2022, Virtuell
  2. Azure und AWS Cloudnutzung absichern: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    22./23.09.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Die Krise hat auch die Stiftung schwer getroffen: Die Gates sagten der BBC, sie habe durch die Rezession ein Fünftel ihres Wertes verloren.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


deine mama alder 04. Feb 2009

sollen wir ihm also alle helfen. Jetzt spinnt er total.

Hoffnung mit Linux 03. Feb 2009

Wir werden die Krise schon meistern.

genervt 03. Feb 2009

Ja, Bill Gates ist mein Papa. Ein anderer Grund von denselben drögen Stereotypen seit...

Blork 02. Feb 2009

also ein wenig mehr Dankbarkeit.



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Ron Gilbert
Chefentwickler von Monkey Island sauer auf Community

"Die Leute sind gemein": Ron Gilbert, Chefentwickler von Return to Monkey Island, reagiert auf Kritik am Grafikstil des Adventures.

Ron Gilbert: Chefentwickler von Monkey Island sauer auf Community
Artikel
  1. JD Power: Elektrofahrzeughersteller haben ernste Qualitätsprobleme
    JD Power
    Elektrofahrzeughersteller haben ernste Qualitätsprobleme

    Die Neuwagenkäufer sind nach einer Befragung von JD Power bei Polestar und Tesla besonders unzufrieden mit der Qualität. Sieger ist Buick.

  2. CD Projekt Red: Ursachenforschung über Bugs in Cyberpunk 2077
    CD Projekt Red
    Ursachenforschung über Bugs in Cyberpunk 2077

    War ein Dienstleister schuld an den massiven Fehlern in Cyberpunk 2077? Darauf deutet ein umfangreicher, aber umstrittener Leak hin.

  3. Elektroauto: BMW i3 kommt in einer Schlussphasen-Edition
    Elektroauto
    BMW i3 kommt in einer Schlussphasen-Edition

    BMW hat eine Viertelmillion i3 gebaut, doch nun wird das Auto eingestellt. Zuvor gibt es eine Sonderedition.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • LG UltraGear 27" WQHD 165 Hz 299€ • Switch OLED günstig wie nie: 333€ • MindStar (MSI Optix 27" WQHD 165 Hz 249€, MSI RX 6700 XT 499€) • Alternate (SSDs & RAM von Kingston) • Grafikkarten zu Toppreisen • PNY RTX 3080 12GB günstig wie nie: 929€ • Top-TVs bis 53% Rabatt [Werbung]
    •  /