Abo
  • IT-Karriere:

Einsteigerkamera Kodak Easyshare C180 mit 10 Megapixeln

Stromversorgung mit AA-Zellen

Kodak bringt mit der Easyshare C180 eine Einsteiger-Digitalkamera mit 10 Megapixeln Auflösung auf den Markt. Die Kamera verfügt über den üblichen 3fach-Zoom mit einer Brennweite zwischen 32 bis 96 mm (umgerechnet auf eine 35-mm-Kleinbildkamera) sowie einem 5fach vergrößernden Digitalzoom.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Auflösung soll Drucke mit 76 x 102 cm ermöglichen, teilte Kodak mit. Auf der Kamerarückseite befindet sich neben den Bedienelementen ein 2,4 Zoll großes TFT-Farbdisplay. Ein optischer Sucher fehlt. Die Fokussierung erfolgt umschaltbar zwischen einer Mehrzonenmessung und einer Zentralmessung. Die Belichtungsmessung wird mit einer Matrix-, Integral- und Spotmessung realisiert. Die Lichtempfindlichkeit reicht bis ISO 1.250.

Kodak Easyshare C180
Kodak Easyshare C180
Stellenmarkt
  1. BRUNATA-METRONA GmbH & Co. KG, München
  2. SCHOTT AG, Mainz

Die Kamera verfügt über einen Selbstauslöser mit einer Verzögerung von 2 oder 10 Sekunden. Die Kodak Easyshare C180 ist mit einem Miniblitz ausgerüstet, der allerdings besonders nahe am Objektiv sitzt. Dadurch erhöht sich die Gefahr von roten Blitzaugen. Sie speichert ihre Aufnahmen sowie VGA-Videos auf SD-Karten. Die Datenübertragung kann neben dem Speicherkartenaustausch auch per USB-2.0-Schnittstelle erfolgen.

Der Benutzer kann die Fotos mit Schlagworten versehen und den Katalog kameraintern durchsuchen. Die Fotos lassen sich in der Kamera auch zurechtschneiden und drehen, um sie beispielsweise direkt auszudrucken.

Die Stromversorgung wird mit zwei AA-Zellen realisiert. Die Kodak Easyshare C180 soll in Deutschland ab Mai 2009 erhältlich sein. Einen Europreis nannte der Hersteller bislang nicht, in den USA kostet die Kamera rund 120 US-Dollar.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Asus PG279Q ROG Monitor 689€, Corsair Glaive RGB Maus 34,99€)
  2. 14,97€
  3. 107,00€ (Bestpreis!)
  4. 419,00€

achmist 02. Feb 2009

"Die Auflösung soll Drucke mit 76 x 102 cm ermöglichen" Das finde ich eine idiotische...

sl2mbk 02. Feb 2009

Hat leider keinen optischen Sucher! Ich musste diese Woche erst wieder feststellen wir...

21481 02. Feb 2009

Musste ich leider letztens im Media Markt miterleben. Neben mir stand ein ca. 25 Jahre...


Folgen Sie uns
       


Phase One IQ4 ausprobiert

Die Phase One IQ4 ist das Mittelformatsystem mit der höchsten Auflösung, das zur Zeit erhältlich ist. Wir haben die Profikamera getestet.

Phase One IQ4 ausprobiert Video aufrufen
In eigener Sache: Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement
In eigener Sache
Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement

Wir haben in unserer Leserumfrage nach Wünschen für Weiterbildungsangebote gefragt. Hier ist das Ergebnis: Zwei neue Workshops widmen sich der Selbstorganisation und gängigen Fehlern beim agilen Arbeiten - natürlich extra für IT-Profis.

  1. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  2. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht
  3. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung

Erneuerbare Energien: Die Energiewende braucht Wasserstoff
Erneuerbare Energien
Die Energiewende braucht Wasserstoff

Kein anderes Element ist so universell und dabei simpel aufgebaut wie Wasserstoff und das energiereiche Gas lässt sich aus fast jedem Energieträger gewinnen. Genauso vielseitig gestaltet sich seine Nutzung.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Strom-Boje Mittelrhein Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein
  2. Speicherung von Überschussstrom Wasserstoff soll bei Engpässen helfen
  3. Energiewende DLR-Forscher bauen Kohlekraftwerke zu Stromspeichern um

Transport Fever 2 angespielt: Wachstum ist doch nicht alles
Transport Fever 2 angespielt
Wachstum ist doch nicht alles

Wesentlich mehr Umfang, bessere Übersicht dank neuer Benutzerführung und eine Kampagne mit 18 Missionen: Das Schweizer Entwicklerstudio Urban Games hat Golem.de das Aufbauspiel Transport Fever 2 vorgestellt - bei einer Bahnfahrt.
Von Achim Fehrenbach

  1. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  2. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  3. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

    •  /