Abo
  • Services:
Anzeige

Bundesnetzagentur will Handygebühren senken

Minutenpreise von 8 Cent möglich

Mobiltelefonierer müssen vermutlich schon ab April 2009 deutlich weniger für ihre Gespräche in andere Handynetze zahlen. Die Entgelte unter den jeweiligen Anbietern T-Mobile, Vodafone oder O2 sollen durch die Bundesnetzagentur um zehn Prozent gesenkt werden.

Die Dienstleistungebühren unter den Mobiltelefongesellschaften sollen nach einem Bericht des Focus in einer Beiratssitzung der Bundesnetzagentur, die Ende März 2009 stattfindet, ab April des gleichen Jahres deutlich gesenkt werden. Die Entgelte liegen derzeit bei durchschnittlich 8,2 Cent pro Minute. Bis 2012 soll der Preis auf 7 Cent pro Minute sinken, schreibt der Focus mit Berufung auf Behördeninformationen.

Anzeige

Diese Dienstleistungsgebühren werden nicht 1:1 an den Kunden weitergegeben, sondern zusätzlich mit einem Gewinnaufschlag versehen, der mindestens 1 Cent pro Minute ausmacht. Durch die Senkung der Gebühren könnten aber auch die Kunden profitieren.

Dann wären Minutenpreise von 8 Cent möglich, schreibt der Focus. Die Telefongebühren für Handygespräche sind im europäischen Vergleich in Deutschland sehr hoch. Das Land liegt laut Bundesnetzagentur auf dem 12. Platz und damit hinter Österreich, Frankreich, Spanien und Großbritannien.


eye home zur Startseite
Mick 02. Feb 2009

Kostet aber in der Regel viel mehr zeit! Versuch Du mal nem weiblichen Wesen ein...

fussnoten 02. Feb 2009

naja, das ist reine kalkulation: wäre ja unpraktisch wenn die verträge alle miteinander...

RahDick 02. Feb 2009

"Minutenpreise von 8 Cent möglich" Das halte ich für einen sehr schlechten Witz. Die...


telefon.testberichte.de / 02. Feb 2009



Anzeige

Stellenmarkt
  1. NORD-MICRO GmbH & Co. OHG, Frankfurt am Main
  2. Heraeus infosystems GmbH, Hanau bei Frankfurt am Main
  3. BG-Phoenics GmbH, Hannover
  4. STAHLGRUBER GmbH, Poing bei München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 2099,99€ statt 2399,99€ bei razerzone.com
  2. und Assassin´s Creed Origins gratis downloaden

Folgen Sie uns
       


  1. Smartphones

    Huawei installiert ungefragt Zusatz-App

  2. Android 8.0

    Oreo-Update für Oneplus Three und 3T ist da

  3. Musikstreaming

    Amazon Music für Android unterstützt Google Cast

  4. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  5. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  6. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  7. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  8. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  9. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  10. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  2. Jaxa Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Ideenzug: Der Nahverkehr soll cool werden
Ideenzug
Der Nahverkehr soll cool werden
  1. 3D-Printing Neues Druckverfahren sorgt für bruchfesteren Stahl
  2. Autonomes Fahren Bahn startet selbstfahrende Buslinie in Bayern
  3. High Speed Rail Chinas Züge fahren bald wieder mit 350 km/h

  1. Mozilla ist wie AMD

    Gromran | 22:28

  2. Re: Bei PHP ..

    Gromran | 22:25

  3. Re: OT: Addons

    Bendix | 22:22

  4. Re: Nicht für den Straßenverkehr

    tingelchen | 21:33

  5. Re: Weshalb ist es nicht so.....

    Theoretiker | 21:23


  1. 11:55

  2. 11:21

  3. 10:43

  4. 17:14

  5. 13:36

  6. 12:22

  7. 10:48

  8. 09:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel