Abo
  • Services:
Anzeige

Gears of War & Co: DRM-Systeme sorgen erneut für Ärger

Das bedeutet unter anderem, dass ein amerikanischer Student, der auf Besuch in Deutschland ist, keine Möglichkeit hat, an die Erweiterung in seiner Muttersprache zu gelangen. Microsoft überprüft mindestens die IP-Adresse - Foren im Internet spekulieren sogar, dass Einstellungen im Betriebssystem ebenfalls zur Lokalisierung des Nutzers verwendet werden.

Anzeige

Boris Schneider-Johne, deutscher Product Manager der Xbox 360, äußert sich in seinem Blog zu dem Thema: "Wer sich einen Import besorgt, muss damit rechnen, dass in Deutschland angebotene Downloads nicht funktionieren oder die falsche Sprache haben. Die Hersteller bieten in jedem Land ein ineinandergreifendes Paket aus Spiel und Downloads an." Allerdings ein Paket, das viele Spieler so gar nicht wollen. In Computerspieleforen ist die Empörung über die Geschäftspolitik von Microsoft jedenfalls groß.

Ärger entzündet sich auch an einer weitergehenden Frage: Was passiert, wenn ein EU-Bürger sein Recht auf freie Wahl des Wohnorts innerhalb der europäischen Grenzen wahrnimmt - und dort seine bezahlten Xbox-Live- oder Games-for-Windows-Spiele verwenden möchte? Dann wird es kompliziert, denn um etwa einen Gold-Account zu verwenden und Spiele auf dem virtuellen Marketplace zu kaufen, müssen Profil und etwa die Kreditkarte aus dem gleichen Land stammen. Ausgerechnet die Ländereinstellung lässt sich allerdings, etwa nach einem Umzug, nicht verändern.

Derzeit gibt es für solche Probleme keine sinnvollen, kundenfreundlichen Lösungen. Für die Sache mit Gears of War hingegen haben findige Spieler rasch Abhilfe gefunden: Wer seine Systemuhr ein paar Tage zurückstellt, trickst das DRM-System auf einfache Art aus und kann spielen.

 Gears of War & Co: DRM-Systeme sorgen erneut für Ärger

eye home zur Startseite
Alexander Hempel 31. Jan 2009

Es ist schlimm genug und stinkt mich auch an, aber laut Epic-VP Mark Rein hat das Problem...

wucher 31. Jan 2009

65€ ??? lass dich nicht abzocken! PC £24.96 http://www.amazon.co.uk/Bethesda-Fallout-3...

spanther 31. Jan 2009

Mit Kopierschutzvirus meinst du jetzt doch wohl aber den der nicht rein auf der CD...

Captain 31. Jan 2009

Warum Müll?

(Noch... 31. Jan 2009

Das Problem ist, das ich dafür gezahlt habe!! Und wenn ich für eine Produkt mein sauer...


Computerhilfen.de / 31. Jan 2009



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig
  2. OSRAM GmbH, Paderborn
  3. EidosMedia GmbH, Frankfurt am Main
  4. Zurich Gruppe Deutschland, Bonn


Anzeige
Top-Angebote
  1. 88€
  2. bei Alternate.de
  3. 39€

Folgen Sie uns
       


  1. LAA

    Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE

  2. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  3. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  4. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  5. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  6. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  7. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  8. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  9. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  10. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

Indiegames-Rundschau: Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
Indiegames-Rundschau
Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  1. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  2. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Re: Wartbarkeit

    IchBIN | 08:30

  2. Re: Anschlüsse!

    gaym0r | 07:59

  3. Re: Woher der Kultstatus?

    derKlaus | 07:49

  4. Vom Telefon beim Kabelhai nicht erreichbar!

    WallyPet | 07:41

  5. Re: Was ich nicht verstehe

    Vollstrecker | 07:35


  1. 22:05

  2. 19:00

  3. 11:53

  4. 11:26

  5. 11:14

  6. 09:02

  7. 17:17

  8. 16:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel