Abo
  • Services:

iPhone 2.2.1 - mehr Stabilität für Safari

Neues Softwareupdate für Apples Handy

Apples Softwareupdate 2.2.1 für das iPhone soll den Safari-Browser stabiler machen. Außerdem wurde ein Problem mit aus E-Mails gespeicherten Bildern beseitigt.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit dem Update auf die Version 2.2.1 widmet sich Apple deshalb erneut der Stabilität des iPhone-Browsers. Das vorherige iPhone-Update auf die Version 2.0 sollte Safari seine unvermittelten Abstürze ebenfalls austreiben, was nach Erfahrungen der Redaktion jedoch nur eingeschränkt gelang.

Stellenmarkt
  1. Scheidt & Bachmann GmbH, Mönchengladbach bei Düsseldorf
  2. Bremer Rechenzentrum GmbH, Bremen

Mit dem Update auf die iPhone-Software 2.2.1 lassen sich aus E-Mails gespeicherte Bilder nun korrekt aus dem Fotoalbum wiedergeben. Das soll zuvor nicht bei jedem Bild funktioniert haben.

Das rund 246 MByte große Softwareupdate 2.2.1 wird über iTunes in das iPhone oder iPhone 3G eingespielt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. jetzt bei Apple.de bestellbar
  2. und Far Cry 5 gratis erhalten
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Tronar 02. Feb 2009

Man kann auf dem iphone sehr wohl SIP basierte Telefonate machen. Einfach im AppStore...

Downdate 29. Jan 2009

Ok, war sicher noch sehr früh am Morgen

Andreas Heitmann 28. Jan 2009

Sorry, habs überlesen in der Hektik :) Besonders der zweite Link gefällt mir sehr...

Netspy 28. Jan 2009

Hab ich trotz intensiver Nutzung noch nie gehabt. Safari schmiert manchmal ab und ist...

-=MOMSY=- 28. Jan 2009

Mir doch Egal hab das 3G und bin sehr begeistert von der Verarbeitung und Bedienung ;) Da...


Folgen Sie uns
       


Strihl wechselt Leuchtmittel per Drohne (Light and Building 2018)

Strihl präsentiert auf der Light + Building sein Wartungssystem für Straßenleuchten per Drohne.

Strihl wechselt Leuchtmittel per Drohne (Light and Building 2018) Video aufrufen
God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

Underworld Ascendant angespielt: Unterirdische Freiheit mit kaputter Klinge
Underworld Ascendant angespielt
Unterirdische Freiheit mit kaputter Klinge

Wir sollen unser Können aus dem bahnbrechenden Ultima Underworld verlernen: Beim Anspielen des Nachfolgers Underworld Ascendant hat Golem.de absichtlich ein kaputtes Schwert bekommen - und trotzdem Spaß.
Von Peter Steinlechner

  1. Otherside Entertainment Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

Datenverkauf bei Kommunen: Öffentliche Daten nicht verhökern, sondern sinnvoll nutzen
Datenverkauf bei Kommunen
Öffentliche Daten nicht verhökern, sondern sinnvoll nutzen

Der Städte- und Gemeindebund hat vorgeschlagen, Kommunen sollten ihre Daten verkaufen. Wie man es auch dreht und wendet: Es bleibt eine schlechte Idee.
Ein IMHO von Michael Peters und Walter Palmetshofer

  1. Gerichtsurteil Kein Recht auf anonyme IFG-Anfrage in Rheinland-Pfalz
  2. CDLA Linux Foundation veröffentlicht Open-Data-Lizenzen
  3. Deutscher Wetterdienst Wetterdaten sind jetzt Open Data

    •  /