Abo
  • Services:

Shai Agassi will aus Deutschland einen Better Place machen

Aptera 2e
Aptera 2e
Das US-Unternehmen Aptera hat unterdessen bekanntgegeben, dass es im Oktober 2009 sein Elektroauto mit der Bezeichnung Aptera 2e auf den Markt bringen will. Der weiße Zweisitzer existiere bereits als Vorserie und soll ab Herbst im US-Bundesstaat Kalifornien erhältlich sein. Als Preis gibt Aptera 25.000 bis 45.000 US-Dollar an. Dem Unternehmen, das finanzielle Unterstützung von Google erhalten hat, liegen bereits 5.000 Bestellungen für das Auto vor.

Stellenmarkt
  1. Universität Konstanz, Konstanz
  2. Dataport, Verschiedene Standorte

Der Aptera 2e ist ein Zweisitzer mit drei Rädern, der wie eine moderne Version von Messerschmitts Kabinenroller anmutet und sich in puncto Coolness kaum mit Flitzern wie den Tesla Roadster oder den SSC Ultimate Aero EV messen kann.

Angetrieben wird das Leichtgewicht - nach Herstellerangaben wiegt der 2e etwa halb so viel wie ein durchschnittliches Auto - von einem Lithium-Ionen-Akku, der eine Reichweite von etwa 160 km ermöglichen soll. Die Spitzengeschwindigkeit soll bei 145 km/h liegen. Das Auto beschleunigt in weniger als 10 Sekunden von 0 auf 100 km/h.

 Shai Agassi will aus Deutschland einen Better Place machen
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-82%) 8,88€
  2. (-70%) 5,99€
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

5Punkte 15. Feb 2009

Better Place als Firma stellt es bei Vertragsabschluss mit den Ländern zur Bedingung auf...

5Punkte 15. Feb 2009

Mir ist unbegreiflich wie man eine derartige Idee so schlecht reden kann. Vor allem habe...

H_Andy 30. Jan 2009

Ich finde das Konzept sehr gut. Es ist Umweltverträglich und Innovativ!! Man sollte es...

.02 Cents 28. Jan 2009

Artikel zu Ende lesen - Akkus werden ausgetauscht und bleiben Eigentum des Anbieters. Das...

grüner Gnom 28. Jan 2009

Ökoartetv? Öko-Arte-TV? was du wollen sagen?


Folgen Sie uns
       


Vayyar Smart Home - Hands on

Vayyar hat auf der Ifa 2018 Vayyar Home vorgestellt. Die Box kann in einem Raum eine gestürzte Person erkennen und Hilfe rufen.

Vayyar Smart Home - Hands on Video aufrufen
Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


      •  /