Abo
  • Services:
Anzeige

Mehr als eine Milliarde Internetnutzer im Dezember 2008

Die meisten Internetnutzer leben in Asien

Das Marktforschungsinstitut ComScore hat Zahlen vorgelegt, laut denen im Dezember 2008 die Zahl der Internetnutzer erstmals die Milliardengrenze überstieg. Mehr als drei Viertel von ihnen besuchten Google-Websites.

Die Bevölkerungsexplosion findet auch im Internet statt. Das Web ist kaum 20 Jahre alt und es tummeln sich darin schon mehr als eine Milliarde Menschen. Genauer gesagt waren es im Dezember des letzten Jahres 1.007.730.000 Internetnutzer. Diese Zahl hat das Marktforschungsinstitut comScore für Dezember 2008 ermittelt.

Anzeige

Der größte Teil der Internetnutzer, gut 41 Prozent, lebt im asiatisch-pazifischen Raum. Die zweitgrößte Population befindet sich überraschenderweise in Europa - 28 Prozent. Die Nordamerikaner belegen mit etwas über 18 Prozent nur den dritten Platz. Aus Lateinamerika stammen 7,4 Prozent und aus Afrika und dem Mittleren Osten nur 4,8 Prozent. Die von comScore ermittelten Zahlen berücksichtigen weder Nutzer aus Internetcafés noch solche, die mit Mobilgeräten im Web surfen.

Im Ländervergleich zeigt sich, dass die Chinesen mit 17,8 Prozent noch vor den US-Amerikanern mit 16,2 Prozent den größten Anteil an der Internetbevölkerung stellen. Deutschland liegt nach Japan mit 3,7 Prozent auf dem vierten Platz. Unter den Top 10 befinden sich mit Deutschland, Großbritannien und Frankreich insgesamt drei westeuropäische Länder.

Die meistbesuchten Websites stellt Google bereit: Mehr als drei Viertel (77 Prozent) aller Internetnutzer besuchen Websites des Suchmaschinengiganten. Google kann Microsoft mit 64,2 Prozent und Yahoo mit 55,8 Prozent mit sicherem Abstand auf die Plätze verweisen. Immerhin schon 222 Millionen Nutzer nehmen die Dienste von Facebook in Anspruch und verschaffen dem Spezialisten für "social networking" einen Platz unter den Top 10 der Diensteanbieter.

Bemerkenswert ist, dass der chinesische Google-Konkurrent Baidu lediglich 15,1 Prozent der Internetbesucher anzieht. Noch vor Baidu findet sich in der comScore-Rangliste das chinesische Unternehmen Tencent. Tencent ist sowohl Internetprovider als auch Anbieter von Mehrwertdiensten und verfügt inzwischen über eine Kundenbasis von mehr 135 Millionen Nutzern. [von Robert A. Gehring]


eye home zur Startseite
Andreas Heitmann 27. Jan 2009

Äh, aber Deine Teilnahme hier widerspricht Deiner These aber mal sowas von komplett...


p3 consult / 18. Feb 2009

Eine Milliarde Internetnutzer

Petes Fachinformatrix / 31. Jan 2009

Google findet alles... ;-)

Bibliothekarisch.de / 28. Jan 2009

Milliardenmarke im Internet geknackt



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Interhyp Gruppe, München
  2. Regierungspräsidium Freiburg, Freiburg
  3. virtual solution AG, München
  4. L-Bank Staatsbank für Baden-Württemberg, Karlsruhe


Anzeige
Top-Angebote
  1. 9,99€
  2. 139,90€
  3. 44,90€

Folgen Sie uns
       


  1. GPS Share

    Gnome-Anwendung teilt GPS-Daten im LAN

  2. Net-Based LAN Services

    T-Systems bietet WLAN as a Service ab Juni

  3. Angacom

    Unitymedia verlangt nach einem deutschen Hulu

  4. XYZprinting Nobel 1.0a im Test

    Wie aus einem Guss

  5. Square Enix

    Rollenspiel Lost Sphear mit Weltenerbauung angekündigt

  6. Gratis-WLAN

    EU gibt 120 Millionen Euro für 8.000 Hotspots aus

  7. Continental

    All Charge macht Elektroautos kompatibel für alle Ladesäulen

  8. Rime

    Entwickler kündigen Entfernung von Denuvo nach Crack an

  9. Inspiron Gaming Desktop

    Dell steckt AMDs Ryzen in Komplett-PC

  10. Bluetooth-Wandschalter

    Enocean steuert das Licht mit Energy Harvesting



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. Polar Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung
  2. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  3. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller

  1. Re: Kunstharz in den Sondermüll?

    Berner Rösti | 13:22

  2. Re: "Hass im Netz" klingt nach Zensur für mich

    Der Held vom... | 13:22

  3. Re: Das wird kaum was...

    Muhaha | 13:18

  4. Re: Ohne Strom und Energy harvesting?

    chefin | 13:16

  5. Re: Dann also bald nur noch Schrott...

    hrothgaar | 13:16


  1. 13:09

  2. 12:45

  3. 12:32

  4. 12:03

  5. 11:52

  6. 11:40

  7. 11:34

  8. 10:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel