Abo
  • Services:
Anzeige

US-Abgeordneter will gesetzlichen Kameraton

US-Gesetzesentwurf fordert Auslöseton bei Kamerahandys zum Schutz vor Voyeuren

Der republikanische US-Abgeordnete Pete King hat einen Gesetzesentwurf in das Repräsentantenhaus eingebracht, nach dem die Kamera eines Mobiltelefons beim Auslösen einen Ton abgeben muss. Der Ton soll Voyeurfotos verhindern oder zumindest erschweren.

Digitalkameras und Fotohandys haben einen Bilderboom ausgelöst. Das Kamerahandy ist immer in der Jackentasche, Motive finden sich auch: ein Stadtpanorama, die Freunde in der Kneipe, ein Prominenter beim Einkaufen, ein ansprechendes Dekolleté. Viele Hersteller gestalten inzwischen ihre Geräte so, dass beim Fotografieren ein Ton abgespielt wird, der so klingt wie das Auslösen einer Spiegelreflexkamera. Das soll heimliches Fotografieren, etwa auf einer Toilette oder im Schwimmbad, verhindern.

Anzeige

Der republikanische US-Abgeordnete Pete King will diesen Ton obligatorisch machen. Er hat einen Gesetzesentwurf mit dem Titel Camera Phone Predator Alert Act vorgelegt. Danach soll "jedes Mobiltelefon mit einer Kamera, das für den Verkauf in den USA hergestellt wird, jedes Mal wenn ein Foto gemacht wird, einen Ton abspielen, der in angemessenem Abstand zu hören ist." Die Geräte dürfen über keine Möglichkeit verfügen, den Ton abzuschalten.

Mit dem Gesetz will Klein die Privatsphäre hauptsächlich von Kindern und Jugendlichen schützen, "die durch Fotos, die mit einem Kamerahandy in Umkleidekabinen und öffentlichen Orten aufgenommen werden, ausgenutzt wurden".

Bemerkenswerterweise bezieht sich der Camera Phone Predator Alert Act nur auf Kameras in Mobiltelefonen. Wäre King konsequent, müsste sein Entwurf einen solchen Auslöseton auch für kleine Digitalkameras fordern.

2007 war King bereits mit einem vergleichbaren Gesetzesentwurf gescheitert.


eye home zur Startseite
derwodaso 28. Jan 2009

Endlich mal jemand, der in die richtige Richtung denkt! Am besten noch ein Blinklicht...

LMAO-ROFL 28. Jan 2009

Die USA sind wenigstens liberal *LMAO* und demokratisch *ROFL* Mann der war gut ... ich...

SuEllen 28. Jan 2009

O.K. - ist ein Argument. Ich gebe zu: Ich kann nicht so um die Ecke denken ;) http...

Schäuble 28. Jan 2009

die sind ja fast so schlimm wie die Deutschen, oder noch schlimmer: Österreicher!!!!!

Martin F. 27. Jan 2009

Oh stimmt. Aber: Wenn man das hinreichend proprietär und/oder DRM-verseucht gestaltet...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Axians IT Solutions GmbH, deutschlandweit
  2. über Nash direct GmbH, Stuttgart
  3. medavis GmbH, Karlsruhe
  4. Robert Bosch Automotive Steering GmbH, Bietigheim-Bissingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.499,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Umwelt

    China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung

  2. Marktforschung

    Viele Android-Apps kollidieren mit kommendem EU-Datenschutz

  3. Sonic Forces

    Offenbar aktuellste Version von Denuvo geknackt

  4. KWin

    KDE beendet Funktionsentwicklung für X11

  5. Sprachassistenten

    Alexa ist Feministin

  6. Elektromobilität

    Elektroautos werden langsam beliebter in Deutschland

  7. Crypto-Bibliothek

    OpenSSL bekommt Patch-Dienstag und wird transparenter

  8. Spectre und Meltdown

    Kleine Helferlein überprüfen den Rechner

  9. Anfrage

    Senat sieht sich für WLAN im U-Bahn-Tunnel nicht zuständig

  10. Gaming

    Über 3 Millionen deutsche Spieler treiben regelmäßig E-Sport



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ein Jahr Trump: Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft
Ein Jahr Trump
Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft
  1. US-Wahl 2016 Twitter findet weitere russische Manipulationskonten
  2. F-52 Trump verkauft Kampfjets aus Call of Duty
  3. Raumfahrtpolitik Amerika will wieder zum Mond - und noch viel weiter

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

  1. Re: @wasgeht/FWP: "Rückstoß im rechten Winkel zur...

    Eheran | 21:34

  2. Siri ist btw. nicht weiblich...

    picaschaf | 21:32

  3. Re: Migration X11 -> Wayland

    glasen77 | 21:30

  4. Re: Kann man auch eine männliche Stimme einstellen?

    Schläfer | 21:30

  5. Re: was ein blödsinn...

    cuthbert34 | 21:28


  1. 18:19

  2. 17:43

  3. 17:38

  4. 15:30

  5. 15:02

  6. 14:24

  7. 13:28

  8. 13:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel