Abo
  • Services:
Anzeige

Chiphersteller Texas Instruments erleidet Gewinneinbruch

3.400 Arbeitsplätze werden abgebaut

Der Chiphersteller Texas Instruments hat in seinem vierten Quartal einen schweren Gewinn- und Umsatzeinbruch hinnehmen müssen. Als Reaktion baut das Unternehmen aus Dallas 12 Prozent der Arbeitsplätze ab.

Texas Instruments (TI) hat im vierten Quartal 2008 einen Gewinnrückgang um 86 Prozent und einen Umsatzeinbruch um 30 Prozent erlitten. TI erzielte einen Gewinn von 107 Millionen Dollar (8 Cent pro Aktie), nach 753 Millionen Dollar (54 Cent pro Aktie) im Vorjahreszeitraum. Restrukturierungskosten in Höhe von 13 Cent pro Aktie belasteten das aktuelle Ergebnis. Der Umsatz sank von 3,56 Milliarden Dollar auf 2,49 Milliarden Dollar.

Anzeige

Texas Instruments baut in Folge der Krise 12 Prozent der Belegschaft ab. 1.800 Mitarbeiter erhalten sofort die Kündigung. 1.600 weitere Jobs sollen durch Abfindungen und Vorruhestandsregelungen abgebaut werden.

Die Situation für das Unternehmen wird sich weiter verschärfen, es hält im laufenden ersten Quartal 2009 sogar einen Verlust für möglich. Der Konzern geht von einem Ergebnis zwischen 11 Cent pro Aktie Verlust bis hin zu einem Gewinn von 3 Cent pro Aktie aus. Der Umsatz werde um bis zu 53 Prozent nachgeben.

"Die makroökonomische Schwäche beeinträchtigt alle unsere Geschäftsfelder, was sich im laufenden Quartal fortsetzt", sagte Ron Slaymaker, Vice President und Leiter der Investor Relations des Unternehmens. Kunde Nokia, mit dem Texas Instruments 15 Prozent seines Umsatzes generiert, hatte erst kürzlich einen Gewinneinbruch um 69 Prozent berichtet.


eye home zur Startseite
minime 27. Jan 2009

LOL Wow du kannst also besser schätzen? ;-)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Vector Informatik GmbH, Stuttgart
  2. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  3. DATAGROUP Köln GmbH, München
  4. BASF SE, Ludwigshafen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)

Folgen Sie uns
       


  1. BMW-Konzept Vision E3 Way

    Das Zweirad hebt ab

  2. Pocket Camp

    Animal Crossing baut auf Smartphones

  3. DFKI

    Forscher proben robotische Planetenerkundung auf der Erde

  4. Microsoft

    Netzteil des Surface Book 2 ist zu schwach

  5. Lösegeld

    Uber verheimlicht Hack von 60 Millionen Kundendaten

  6. Foxconn

    Auszubildende arbeiteten illegal am iPhone X

  7. Meg Whitman

    Chefin von Hewlett Packard Enterprise tritt ab

  8. Fitbit Ionic im Test

    Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr

  9. Rigiet

    Smartphone-Gimbal soll Kameras für wenig Geld stabilisieren

  10. Tele Columbus

    1 GBit würden "gegenwärtig nur die Nerds buchen"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Ideenzug: Der Nahverkehr soll cool werden
Ideenzug
Der Nahverkehr soll cool werden
  1. 3D-Printing Neues Druckverfahren sorgt für bruchfesteren Stahl
  2. Autonomes Fahren Bahn startet selbstfahrende Buslinie in Bayern
  3. Mobilitätsprojekt Ioki Bahn macht Sammeltaxi zum autonomen On-Demand-Shuttle

  1. Re: Also ich, Entwickler, Nerd, 23, Single bin...

    Third Life | 12:24

  2. Re: Speilt das ausser kleinen Kindern wer?

    Kakiss | 12:23

  3. Re: was Elon Musk alles will.....

    gadthrawn | 12:22

  4. Re: 4G ersetzt in vielen Ländern bereits Kabel...

    azeu | 12:22

  5. Re: Typisch Leica

    DY | 12:21


  1. 12:03

  2. 11:44

  3. 10:48

  4. 10:16

  5. 09:41

  6. 09:20

  7. 09:06

  8. 09:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel