Abo
  • Services:

Neuer Datendiebstahl bei Monster

Täter konnten keine Lebensläufe erbeuten

Die Stellenbörse Monster teilte mit, dass das Unternehmen Opfer eines Datendiebstahls wurde. Bereits 2007 geriet Monster ins Visier von Datendieben, die über einen Trojaner erst die Zugänge von Arbeitgebern erheischten und dann insgesamt 1,6 Millionen Datensätze von Jobsuchenden kopierten.

Artikel veröffentlicht am ,

Monster teilte auf seiner Website mit, dass diesmal die Datenbank der Stellenbörse angegriffen wurde. So sollen nicht nur die Namen und einige persönliche Daten wie zum Beispiel E-Mail-Adressen und Telefonnummern in falsche Hände geraten sein, sondern auch Zugangsdaten. Gleichzeitig sind die Nutzer nun besonders gefährdet gegenüber Phishing-Attacken. Ein Angreifer könnte sich als Monster ausgeben, um zum Beispiel an weitere Informationen der Nutzer zu kommen, oder dazu bewegen, Software zu installieren.

Stellenmarkt
  1. Garz & Fricke GmbH, Hamburg
  2. Bankhaus Lampe KG, Düsseldorf

Deshalb rät Monster zur Änderung der Zugangsdaten und zu besonderer Wachsamkeit hinsichtlich scheinbarer E-Mails von Monster. Bislang sei kein Missbrauch der Informationen festgestellt worden, teilte die Stellenbörse mit. Auf Lebensläufe oder Sozialversicherungsnummern haben die Angreifer keinen Zugriff gehabt, versicherten die Betreiber von Monster.

Monster will unter Umständen seine Nutzer beim nächsten Log-in dazu auffordern, die Log-ins zu ändern.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 4,25€
  3. 7,99€ inkl. FSK-18-Versand

Zustimmer 27. Jan 2009

Danke! Du sprichst mir aus der Seele!

Skeptiker 26. Jan 2009

Hier eine interessante Rezept-Idee ... 1. Man einige sich mit einem gut zahlenden...

.02 Cents 26. Jan 2009

So ein hash hilft, aber ist kein wirklicher Schutz. Wenn man Zugriff auf die gehashten...

Mr Pinguin 26. Jan 2009

Lol. Gute Antwort Trolldefender! :-) Für Hans Kostenlos: http://www.youtube.com/watch?v...

Datenschutz 26. Jan 2009

Tja leider muss man sagen das man sich gegen geziehlte Attacken schwer Verteidigen kann...


Folgen Sie uns
       


Das Abschlussgespräch zur E3 2018 (Analyse, Einordnung, Zuschauerfragen) - Live

Im Abschlussgespräch zur E3 2018 berichten die Golem.de-Redakteure Peter Steinlechner und Michael Wieczorek von ihren Eindrücken der Messe, analysieren die Auswirkungen auf die Branche und beantworten die Fragen der Zuschauer.

Das Abschlussgespräch zur E3 2018 (Analyse, Einordnung, Zuschauerfragen) - Live Video aufrufen
Youtube Music, Deezer und Amazon Music: Musikstreaming buchen ist auf dem iPhone teurer
Youtube Music, Deezer und Amazon Music
Musikstreaming buchen ist auf dem iPhone teurer

Wer seinen Musikstreamingdienst auf einem iPhone oder iPad bucht, muss oftmals mehr bezahlen als andere Kunden. Der Grund liegt darin, dass Apple - außer bei eigenen Diensten - einen Aufschlag von 30 Prozent behält. Spotify hat Konsequenzen gezogen.
Ein Bericht von Ingo Pakalski

  1. Filme und Serien Nutzung von kostenpflichtigem Streaming steigt stark an
  2. Highend-PC-Streaming Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren
  3. Golem.de-Livestream Halbgott oder Despot?

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  2. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Zweiter Weltkrieg mit Sprengkraft

    •  /