Abo
  • Services:
Anzeige

Intel-Aufsichtsratschef Craig Barrett hört auf

"Die brauchen mich nicht mehr"

Der Intel-Aufsichtsratschef Craig Barrett gibt seinen Posten auf und verlässt im Mai 2009 das Kontrollgremium. Der 69-Jährige war 35 Jahre für den Konzern tätig.

Intel-Aufsichtsratschef Craig Barrett hört im Mai 2009 auf. Die ebenfalls 69-jährige externe Aufsichtsrätin Jane Shaw tritt seine Nachfolge an. Shaw war zwischen 1998 und 2005 Chefin des Vorstands und des Aufsichtsrats bei Aerogen, einem medizintechnischen Unternehmen.

Anzeige

Barrett hatte 2005 den Posten des Konzernchefs an Paul Otellini abgegeben. Barrett betonte, dass die Weltwirtschaftskrise nicht der Anlass für seinen Rücktritt sei. Im vierten Quartal 2008 war der Gewinn Intels um 90 Prozent eingebrochen, die Firma hatte Fabrikschließungen und die Streichung von 5.000 bis 6.000 Jobs angekündigt. "Wir haben zehn solcher Phasen durchgemacht", sagte er. "Ehrlich gesagt, ich glaube nicht, dass wir jemals wettbewerbsfähiger waren als heute", sagte Barrett. "Die brauchen mich nicht mehr."

Barrett gehört seit 1974 dem Konzern an. Von 1998 bis 2005 war er Vorstandsvorsitzender. Zuvor leitete er unter Andy Grove von 1993 bis 1998 als Chief Operating Officer das operative Geschäft. Barrett, der in Arizona wohnt, will sich im Ruhestand mehr um sein zweites Unternehmen, die Triple Creek Ranch im Bitterroot Valley im Westen Montanas, kümmern. In dem Luxushotel und Freizeitareal kostet die All-Inklusive-Übernachtung für zwei Personen zwischen 510 und 995 US-Dollar.


eye home zur Startseite
Goran 27. Jan 2009

haha, wie wahr kollege

FrissmeineShorts 25. Jan 2009

und jetzt alle: ...Und die Hände, zum Himmel, kommt lasst und Fröhlich sein....lalala...

:-) 24. Jan 2009

Ein Schiff geht gerade unter. Regierungstaucher schweißen verzweifelt unter Wasser neue...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. ETAS GmbH, Stuttgart
  3. über Hays AG, München
  4. Bechtle Clouds GmbH, Frankfurt am Main


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. HTC U Ultra für 399€ und Motorola Moto C Plus für 89€)
  2. 42,99€
  3. (heute u. a. Gran Turismo + Controller für 79€, ASUS ZenFone 4 Max für 199€ und Razer...

Folgen Sie uns
       


  1. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  2. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  3. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  4. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  5. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  6. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  7. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  8. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  9. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  10. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphone-Kameras im Test: Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
Smartphone-Kameras im Test
Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  1. Smartphone Neues Oneplus 5T kostet weiterhin 500 Euro
  2. Mini-Smartphone Jelly im Test Winzig, gewöhnungsbedürftig, nutzbar
  3. Leia RED verrät Details zum Holo-Display seines Smartphones

Xbox One X im Test: Schöner, schwerer Stromfresser
Xbox One X im Test
Schöner, schwerer Stromfresser
  1. Microsoft Xbox-Software und -Services wachsen um 21 Prozent
  2. Microsoft Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker
  3. Microsoft Neue Firmware für Xbox One bietet mehr Übersicht

Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test: Action am Wohnzimmertisch
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test
Action am Wohnzimmertisch
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Gamedesign Der letzte Lebenspunkt hält länger

  1. Re: Schieber auf Scrollbalken

    LinuxMcBook | 02:07

  2. Re: Ladeleistung

    m9898 | 02:01

  3. Re: Pro Gerät soll der Austausch maximal zweimal...

    peter0815 | 01:58

  4. Re: Ich war auch betroffen...

    ML82 | 01:50

  5. Re: Vorsicht !

    Thunderbird1400 | 01:32


  1. 17:14

  2. 13:36

  3. 12:22

  4. 10:48

  5. 09:02

  6. 19:05

  7. 17:08

  8. 16:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel