Abo
  • Services:

Professioneller Dokumentenscanner mit Mac-Software

Avision AV 320+ im Paket mit ExactScan 2

Scanner im Mac-Bereich werden vornehmlich für grafische Aufgaben genutzt, während das Dokumentenmanagement eher eine Windows-Domäne ist. Dies liegt auch an der verfügbaren Software. Avision hat nun einen A3-Dokumentenscanner im Angebot, der zusammen mit einer Mac-Scansoftware verkauft wird.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Dokumentenscanner AV 320+ verarbeitet Papierformate bis DIN A3 und kann über seine Duplex-Scaneinheit die Vorder- und Rückseite der Vorlagen erfassen. Der Einzug fasst 100 Seiten, die nach und nach eingelesen werden. Das Gerät kann neben Schwarz-Weiß- und Graustufenscans auch in Farbe mit 24 Bit Farbtiefe arbeiten.

Stellenmarkt
  1. Dataport, Bremen
  2. BWI GmbH, München

Der Scanner kann bis zu 45 A4-Seiten pro Minute in Farbe einseitig einlesen. Bei A3-Vorlagen schafft der AV320+ nach Herstellerangaben 34 Seiten pro Minute. Beim Duplexscan verdoppelt sich die Zahl jeweils, da Vorder- und Rückseite parallel eingelesen werden. Die Scangeschwindigkeiten sind jeweils bei 200 dpi angegeben.

ExactScan 2
ExactScan 2
Im Paket enthalten ist Adobe Acrobat 8 zur Erzeugung von PDFs sowie die Mac-Software ExactScan 2 des Berliner Unternehmens ExactCode. Die Software läuft unter MacOS X 10.4 und 10.5. Sie beschneidet die gescannten Bilder und speichert sie als PNG, JPEG, JPEG2000, TIFF und Bitmap. Leicht schräg eingelesene Dokumente werden automatisch gerade ausgerichtet. Darüber hinaus bereitet das Programm Vorlagen für die Schrifterkennung auf und löscht komplett schwarze oder weiße Seiten vorab.

Das Avision-Paket aus Scanner und Software wird nach der Cebit 2009 für rund 3.925 Euro verkauft.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Game Night 5,98€, Maze Runner 6,98€, Coco 5,98€)

Folgen Sie uns
       


Monster Hunter World vs Generations Ultimate Gameplay

Gameplay von den Spielen Monster Hunter World und Monster Hunter Generations Ultimate, das im Splittscreen verglichen wird.

Monster Hunter World vs Generations Ultimate Gameplay Video aufrufen
Passwörter: Eine vernünftige Maßnahme gegen den IoT-Irrsinn
Passwörter
Eine vernünftige Maßnahme gegen den IoT-Irrsinn

Kalifornien verabschiedet ein Gesetz, das Standardpasswörter verbietet. Das ist ein Schritt in die richtige Richtung, denn es setzt beim größten Problem von IoT-Geräten an und ist leicht umsetzbar.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Retrogaming Maximal unnötige Minis
  2. Streaming Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
  3. Sicherheit Ein Lob für Twitter und Github

Desktops: Unnötige Sicherheitsrisiken mit Linux
Desktops
Unnötige Sicherheitsrisiken mit Linux

Um Vorschaubilder von obskuren Datenformaten anzeigen zu lassen, gehen Entwickler von Linux-Desktops enorme Sicherheitsrisiken ein. Das ist ärgerlich und wäre nicht nötig.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Red Hat Stratis 1.0 bringt XFS etwas näher an Btrfs und ZFS
  2. Nettools Systemd-Entwickler zeigen Werkzeuge zur Netzkonfiguration
  3. Panfrost Freier Linux-GPU-Treiber läuft auf modernen Mali-GPUs

Lichtverschmutzung: Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht
Lichtverschmutzung
Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht

LEDs für den Garten sind energiesparend und praktisch - für Menschen und manche Fledermäuse. Für viele Tiere haben sie jedoch fatale Auswirkungen. Aber mit einigen Änderungen lässt sich die Gartenbeleuchtung so gestalten, dass sich auch Tiere wohlfühlen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Play und Signe Neue farbige Philips-Hue-Leuchten für indirektes Licht
  2. Smart Home Weitere Hue-Leuchten fürs Badezimmer vorgestellt
  3. Badezimmerspiegel Philips Hue kommt ins Bad

    •  /