• IT-Karriere:
  • Services:

HTC legt Touch Cruise neu auf

Bedienung über TouchFlo-Oberfläche

Das Windows-Mobile-Smartphone Touch Cruise hat HTC überarbeitet und bringt es unter gleichem Namen noch in diesem Jahr auf den Markt. Es ist baugleich mit dem Xda Guide, das O2 Mitte Dezember 2008 vorgestellt hat.

Artikel veröffentlicht am ,

Touch Cruise
Touch Cruise
Zur Erweiterung der Navigationsfunktionen des bisherigen Touch Cruise besitzt der Neuling eine sogenannte Footprint-Funktion, was so viel bedeutet wie Fußabdruck. Der Anwender kann Fotos mit verschiedenen Angaben ergänzen, so dass bei regelmäßiger Nutzung ein digitales Tagebuch entsteht, verspricht der Hersteller. Aufgenommene Fotos können um Text sowie Audiodateien und natürlich durch den integrierten GPS-Empfänger mit Geotaggs versehen werden. Für Aufnahmen steht eine 3,2-Megapixel-Kamera bereit und der GPS-Empfänger soll auch in Gebäuden gute Ergebnisse liefern.

Stellenmarkt
  1. Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft in München, Munich
  2. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Bagdad

Die technischen Leistungsdaten des 102 x 53,5 x 14,5 mm großen und 103 Gramm schweren Mobiltelefons entsprechen denen des Xda Guide. Detaillierte Akkulaufzeitangaben machte auch HTC nicht.

Das neue Touch Cruise will HTC noch im Frühjahr 2009 auf den Markt bringen. Wie auch O2 machte HTC keine Preisangaben zu dem Gerät.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 2.399€
  2. (u. a. Ryzen 7 5800X 511,91€)

-.- 23. Jan 2009

Theoretisch schon, aber in der Praxis macht APGS zumindest bei meinem Handy oft den...

Andreas Heitmann 23. Jan 2009

Da hast Du absolut recht. Kurz nach Ende der Dreharbeiten zu "Valkyrie" tauchten...

Claus.Kleber 23. Jan 2009

Wie sind denn die Lottozahlen für die kommende Ziehung oder vernebelt der Apfeltabak...


Folgen Sie uns
       


Watch Dogs Legion - Raytracing im Vergleich

Wir zeigen die Auswirkungen von Raytracing-Spiegelungen im integrierten Benchmark von Watch Dogs Legion. Dort wie im Spiel reflektieren Wasserfläche, etwa Pfützen, sowie Glas und Metall - also Fenster oder Fahrzeuge - die Umgebung dynamisch in Echtzeit.

Watch Dogs Legion - Raytracing im Vergleich Video aufrufen
USA: Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören
USA
Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören

Github wirft einen Juden raus, der vor Nazis warnt, weil das den Betrieb stört. Das ist moralisch verkommen - wie üblich im Silicon Valley.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Handyortung Sinnloser Traum vom elektronischen Zaun gegen Corona
  2. CD Projekt Red Crunch trifft auf Cyberpunk 2077
  3. Open Source Niemand hat die Absicht, Sicherheitslücken zu schließen

Quereinsteiger: Mit dem Master in die IT
Quereinsteiger
Mit dem Master in die IT

Bachelorabsolventen von Fachhochschulen gehen überwiegend sofort in den Job. Einen Master machen sie später und dann gerne in IT. Studienangebote für Quereinsteiger gibt es immer mehr.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Arbeit Es geht auch ohne Chefs
  2. 42 Wolfsburg Programmieren lernen ohne Abi, Lehrer und Gebühren
  3. Betriebsräte in der Tech-Branche Freunde sein reicht manchmal nicht

Boeing 737 Max: Neustart mit Hindernissen
Boeing 737 Max
Neustart mit Hindernissen

Die Boeing 737 ist nach dem Flugzeugabsturz in Indonesien wieder in den Schlagzeilen. Die Version Max darf seit Dezember wieder fliegen - doch Kritiker halten die Verbesserungen für unzureichend.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Flugzeug Boeing erhält den letzten Auftrag für den Bau der 747
  2. Boeing 737 Max Boeing-Strafverfahren gegen hohe Geldstrafe eingestellt
  3. Zunum Luftfahrt-Startup verklagt Boeing

    •  /