Abo
  • Services:

Umsatz bei eBay geht erstmals zurück

Gewinn des Onlineauktionshauses folgt dem Abwärtstrend

Der US-Konzern eBay folgte im Feiertagsgeschäft der Abwärtsspirale der US-Konjunktur. In einem "harten und wettbewerbsintensiven Umfeld" sank der Gewinn im vierten Quartal auf 367,2 Millionen US-Dollar (29 Cent pro Aktie), nach 530,9 Millionen Dollar (39 Cent pro Aktie) im Vergleichszeitraum des Vorjahres.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Umsatz schrumpfte um 6,6 Prozent auf 2,04 Milliarden US-Dollar. Erstmals in dieser Dekade nahm damit der Umsatz im Jahresvergleich ab.

Stellenmarkt
  1. Randstad Deutschland GmbH & Co. KG, Ratzeburg
  2. Bechtle AG, Leipzig

Der Umsatz des Onlinebezahlsystems PayPal stieg dagegen um 11 Prozent. Der Umsatz mit dem VoIP-Dienst Skype legte um 26 Prozent zu. 35 Millionen Nutzer wurden in diesem Quartal neu registriert, was die Gesamtzahl der Skype-Kunden auf 405 Millionen steigen ließ.

Im laufenden ersten Quartal erwartet eBay einen Gewinn vor Sonderposten im Bereich von 32 bis 34 Cent und einen Umsatz von 1,8 bis 2,01 Milliarden Dollar. Die Analysten hatten eine höhere Gewinnprognose von 40 Cent und einen Umsatz von 2,1 Milliarden Dollar erwartet.

Im letzten Jahr hatte eBay den Abbau von 1.000 Vollzeitarbeitsplätzen angekündigt. Konzernchefin Meg Whitman trat im Januar 2008 ab.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 50,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 9,99€
  3. 12,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  4. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

hoody 04. Nov 2009

Ich kann das kostenlose Auktionshaus Hood.de nur empfehlen. Die sind leider immer noch...

kikimi 25. Jan 2009

Mir ging es nicht um Rechtschreibung im Allgemeinen, sondern darum, den Inhalt des...

mulx 22. Jan 2009

Immer wieder sage ich, dass eBay einfach einen Fehler nach dem anderen macht und der...

gnusmas 22. Jan 2009

eBay hat mehrere deutsche Unternehmen die ausschließlich über eBay verkaufen mit den...

DidEvEbay 22. Jan 2009

Lass es das Ende von Ebay sein!


Folgen Sie uns
       


Windows 10 on Snapdragon - Test

Wir schauen uns Windows 10 on ARM auf zwei Snapdragon-Notebooks an.

Windows 10 on Snapdragon - Test Video aufrufen
Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Nach tödlichem Unfall Uber entlässt 100 Testfahrer für autonome Autos
  2. Autonomes Fahren Daimler und Bosch testen fahrerlose Flotte im Silicon Valley
  3. Kooperationen vereinbart Deutschland setzt beim Auto der Zukunft auf China

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Künstliche Intelligenz Vages wagen
  2. KI Mit Machine Learning neue chemische Reaktionen herausfinden
  3. Elon Musk und Deepmind-Gründer Keine Maschine soll über menschliches Leben entscheiden

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

    •  /