Abo
  • Services:

Android-Chefentwickler verlässt Google

Steve Horowitz geht zu Coupons.com

Steve Horowitz hat bei Google die Entwicklung des Smartphone-Betriebssystems Android geleitet. Er verlässt das Unternehmen kurz nachdem das erste Android-Gerät auf den Markt kam.

Artikel veröffentlicht am ,

Im November 2007 stellte Horowitz zusammen mit Google-Gründer Sergey Brin die Android-Plattform und erste Prototypen in einem Video auf Youtube vor. Horowitz leitete das Android-Entwicklerteam.

Stellenmarkt
  1. Wentronic GmbH, Braunschweig
  2. über duerenhoff GmbH, Stuttgart

Vor seiner Tätigkeit für Goolge arbeitete Horowitz für Microsoft im Bereich IPTV und Windows Media Center Edition, davor war er bei Be an der Entwicklung von BeOS beteiligt. Angefangen hatte Horowitz einst bei Apple.

Der 41-Jährige wechselt zu Coupons.com, wo er das Amt des Chief Technology Officer übernimmt. Das Unternehmen bietet Rabattgutscheine im Internet an.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. (u. a. Deadpool, Alien Covenant, Assassins Creed)
  3. (u. a. Der Marsianer, Spaceballs, Titanic, Batman v Superman)

deine mama alder 22. Jan 2009

"wiederum herstellen"...wie zum beispiel luftgeschäfte.

Mad_Max 22. Jan 2009

Danke für den Beitrag. Selten kann ich gut begründeten Vermutungen so beipflichten, wie...

klemme61 22. Jan 2009

Nein, da ist leider keine Ironie drin. Manchmal denken "Boah, jetzt ein wenig Holz hacken...

lalala 21. Jan 2009

Nachdem ich mir den ganzen Tag darüber den Kopf zerbrochen habe, weiss ich nun wie das...

besserwisserz 21. Jan 2009

...hat seine Schuldigkeit getan, der Mohr kann gehen oder wie?


Folgen Sie uns
       


Kameravergleich Smartphones

Samsungs Galaxy S9+ macht gute Fotos - auch im Vergleich zur Konkurrenz, wie unser Vergleichstest zeigt.

Kameravergleich Smartphones Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
Indiegames-Rundschau
Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Grafikwucht beim ganz großen Maus-Abenteuer oder lieber Simulationstiefe beim Mischen des Treibstoffs für den Trabbi? Wieder haben Fans von Indiegames die Qual der Wahl - wir stellen die interessantesten Neuheiten vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
  2. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

Physik: Maserlicht aus Diamant
Physik
Maserlicht aus Diamant

Ein Stickstoff-Fehlstellen-basierter Maser liefert kontinuierliche und kohärente Mikrowellenstrahlung bei Raumtemperatur. Eine mögliche Anwendung ist die Kommunikation mit Satelliten.
Von Dirk Eidemüller

  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

    •  /