• IT-Karriere:
  • Services:

Telekom veröffentlicht JSON-Bibliothek bei Sourceforge

Bibliothek soll Ajax-Entwicklung erleichtern

Die Deutsche Telekom hat ihre Ajax-Bibliothek YAF4AIJN in ein Sourceforge-Projekt überführt. Das ermöglicht externen Entwicklern prinzipiell, sich an dem Projekt zu beteiligen. Ein Subversion-Repository gibt es aber noch nicht.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

YAF4AJN steht für "Yet Another Frontendcontroller for AJAX-JSON-Networks" und soll die Entwicklung von Ajax-Anwendungen ermöglichen, ohne dass komplexer Javascript-Code geschrieben werden muss. Im Vergleich zu anderen Bibliotheken soll sich mit YAF4AJN eine striktere Trennung zwischen dem Seiteninhalt und der Werteberechnung erreichen lassen. Die genaue Funktionsweise wird auf der Projektseite erklärt. Dort gibt es auch eine Demo.

Die Deutsche Telekom hatte das Projekt auf der Cebit 2008 veröffentlicht und unter der LGPL zugänglich gemacht. Durch die Unterbringung auf Sourceforge lässt sich prinzipiell ein offenerer Entwicklungsprozess unter Beteiligung externer Programmierer erzielen. In dem frisch eingerichteten Sourceforge-Projekt gibt es bisher aber keinen Subversion-Zugang und noch keine Mailinglisten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. (u. a. Galaxy S21 mit Galaxy Buds Pro In-Ears und Galaxy Smart Tag für 849€)
  2. 819€ (Ebay Plus - Bestpreis)
  3. 189€ (Bestpreis)
  4. 189,99€ (Bestpreis)

lololololololol 22. Jan 2009

$question = "Is das bekloppt?" echo $question echo "NÖÖÖÖÖÖÖ"

lololololol 22. Jan 2009

Schau dir mal die anderen Kommentare über den Code an. Sehr spannend das Ding.

Närrisch 22. Jan 2009

Jetzt mal ehrlich, dieses Framework ist absoluter Grottenmist! Es nicht nur grottig...

Don Juan 22. Jan 2009

Wo steht denn, daß sie PHP4 einsetzt? Aus den Mindestanforderungen auf die eingesetzte...

Telekom gehen... 21. Jan 2009

Nicht nur die IP Adressen gehen der Teledumm aus - nein, auch die Emailadressen...


Folgen Sie uns
       


Gocycle GX - Test

Das Gocycle GX hat einen recht speziellen Pedelec-Sound, aber dafür viele Vorteile.

Gocycle GX - Test Video aufrufen
Star Wars und Star Trek: Was The Mandalorian besser macht als Discovery
Star Wars und Star Trek
Was The Mandalorian besser macht als Discovery

Unabhängig von der Story und davon, ob man Star Trek oder Star Wars lieber mag - nach den jüngsten Staffeln wird deutlich: Discovery kann handwerklich nicht mit The Mandalorian mithalten. Achtung, Spoiler!
Ein IMHO von Tobias Költzsch

  1. Lucasfilm Games Ubisoft entwickelt Open World mit Star Wars
  2. Krieg der Sterne Star Wars spielt unter dem Logo von Lucasfilm Games
  3. Star Wars chronologisch Über 150 Stunden Krieg der Sterne

Surface Pro X, Surface Book: Microsoft Surface muss sich verändern
Surface Pro X, Surface Book
Microsoft Surface muss sich verändern

CES 2021 Ob Laptop oder Tablet: Seit Jahren stopft Microsoft etwas bessere Prozessoren in die immer gleichen Gehäuse. Das darf nicht so weitergehen.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Surface Microsoft setzt standardmäßig auf Hardware-Security
  2. Surface Pro 7+ Mehr Akku, LTE und 32 GByte RAM im Surface Pro
  3. Microsoft Erste Bilder zeigen Surface Laptop 4 und Surface Pro 8

Boeing 737 Max: Neustart mit Hindernissen
Boeing 737 Max
Neustart mit Hindernissen

Die Boeing 737 ist nach dem Flugzeugabsturz in Indonesien wieder in den Schlagzeilen. Die Version Max darf seit Dezember wieder fliegen - doch Kritiker halten die Verbesserungen für unzureichend.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Flugzeug Boeing erhält den letzten Auftrag für den Bau der 747
  2. Boeing 737 Max Boeing-Strafverfahren gegen hohe Geldstrafe eingestellt
  3. Zunum Luftfahrt-Startup verklagt Boeing

    •  /