America's Army 3 zieht mit mehr Zugänglichkeit in den Krieg

Dritte Version des Armee-Rekrutierungsprogramms mit virtueller Karriere

Ob Barack Obama das weiß - und gut finden würde? Die US-Armee stellt die dritte Ausgabe ihres unter anderem für Rekrutierungszwecke entwickelten Ego-Shooters America's Army vor. Virtuelle Soldaten bekommen künftig mehr Rollenspielelemente geboten.

Artikel veröffentlicht am ,

America's Army 3
America's Army 3
Der Einstieg soll leichter werden - kein Wunder, schließlich soll der Ego-Shooter America's Army 3 wie seine Vorgänger der Rekrutierung neuer Soldaten dienen. Neben mehr Zugänglichkeit und jeder Menge Verbesserungen auf Basis von Spieler-Feedback will Teil 3 erneut vor allem Wert auf das tatsächliche Nachspielen einer Militärkarriere legen. Spieler beginnen als einfacher Infanterist und dürfen dann mehr oder weniger dessen mögliche Laufbahn nachspielen. So können sie Klassen wie Schütze oder Grenadier wählen und sich nach erfolgreich absolvierten Missionen durch Training weiter spezialisieren - etwa zum Sanitäter, der in Singleplayereinsätzen sich selbst oder im Multiplayermodus andere Spieler heilt.

Stellenmarkt
  1. Informatiker / Wirtschaftsinformatiker als Functional IT Application Manager (all genders)
    TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  2. Site Reliability Engineer (w/m/d)
    Haufe Group, Freiburg
Detailsuche

Im späteren Verlauf von "AA3" können sich die Spieler ihren Charakter durch das Sammeln von Erfahrungspunkten und durch Training immer weiter ausbauen und sich allmählich zum Supersoldaten mausern, der heiß begehrt ist für Multiplayereinsätze mit anderen Spielern.

America's Army 3
America's Army 3
Die Serie simuliert reale Waffen und Ausrüstungsgegenstände sowie Kampfsituationen, die US-Armee-Experten für das Spiel erdenken. Schwere Verletzungen oder vergleichbares Kriegsleiden dürften auch in Teil 3 wieder keine Rolle spielen.

Die US-Armee will America's Army 3 noch 2009 kostenlos für Windows-PC veröffentlichen. Das Programm basiert auf der Unreal Engine 3 von Epic Games.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Opel Mokka-e im Praxistest
Reichweitenangst kickt mehr als Koffein

Ist ein Kompakt-SUV wie Opel Mokka-e für den Urlaub geeignet? Im Praxistest war nicht der kleine Akku das eigentliche Problem.
Ein Test von Friedhelm Greis

Opel Mokka-e im Praxistest: Reichweitenangst kickt mehr als Koffein
Artikel
  1. Statt TCP: Quic ist schwer zu optimieren
    Statt TCP
    Quic ist schwer zu optimieren

    Eine Untersuchung von Quic im Produktiveinsatz zeigt: Die Vorteile des Protokolls sind wohl weniger wichtig als die Frage, wer es einsetzt.

  2. Lockbit 2.0: Ransomware will Firmen-Insider rekrutieren
    Lockbit 2.0
    Ransomware will Firmen-Insider rekrutieren

    Die Ransomware-Gruppe Lockbit sucht auf ungewöhnliche Weise nach Insidern, die ihr Zugangsdaten übermitteln sollen.

  3. Galactic Starcruiser: Disney eröffnet immersives (und teures) Star-Wars-Hotel
    Galactic Starcruiser
    Disney eröffnet immersives (und teures) Star-Wars-Hotel

    Wer schon immer zwei Tage lang wie in einem Star-Wars-Abenteuer leben wollte, bekommt ab dem Frühjahr 2022 die Chance dazu - das nötige Kleingeld vorausgesetzt.

spanther 10. Dez 2009

Eben! Da sich jeder um SEINE Angelegenheiten kümmern muss! Die Kindersterblichkeit in...

Mr. X 21. Jan 2009

ok, ich nehme ALLES zurück ;-)

meph_13 21. Jan 2009

Jugendschutz greift nur dann richtig hart, wenn das Spiel Kriegsverherrlichend ist und...

kurti 21. Jan 2009

http://de.wikisource.org/wiki/Der_Graben

suki11 21. Jan 2009

Das ist keine Trollposting. Da steckt mehr Wahrheit drinn, als du denkst. Weil wenn...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Fire TV Stick 4K Ultra HD 29,99€, Echo Dot 3. Gen. 24,99€ • Robas Lund DX Racer Gaming-Stuhl 143,47€ • HyperX Cloud II Gaming-Headset 59€ • Media Markt Breaking Deals [Werbung]
    •  /