• IT-Karriere:
  • Services:

Große Pläne für The Wheel of Time - EA mischt mit

Fantasyreihe von Robert Jordan soll künftig vielfältig vermarktet werden

Das Rad der Zeit - so heißt eine bislang vor allem bei Insidern bekannte Fantasyreihe, die demnächst groß durchstarten soll: Geplant sind eine Reihe von Spielen für alle Systeme, Kinofilme und ein Onlinerollenspiel.

Artikel veröffentlicht am ,

Was die kalifornische Produktionsfirma Red Eagle Games vorhat, erinnert an das große Geschäft mit Der Herr der Ringe und Die Chroniken von Narnia. Sie vermarktet die Rechte an der Fantasybuchserie The Wheel of Time des amerikanischen Schriftstellers Robert Jordan. In Deutschland sind die Bücher unter dem Titel Das Rad der Zeit erhältlich. Red Eagle Games will selbst Spiele für Konsolen, Handhelds und den PC entwickeln. Außerdem ist ein Massively Multiplayer Online Role Playing Game (MMORPG) in der Mache. Für alle diese Produkte hat sich jetzt Electronic Arts im Rahmen seines "Partners"-Programms die weltweiten Vertriebsrechte gesichert.

Stellenmarkt
  1. Umbrella Unternehmensberatung GmbH, Berlin
  2. SIZ GmbH, Bonn

Red Eagle Entertainment, eine Schwesterfirma des "Games"-Unternehmens, hatte bereits August 2008 bekanntgegeben, die Rechte für eine Reihe von Kinofilmen an Universal Pictures verkauft zu haben. Das Hollywood-Studio will rund 150 Millionen US-Dollar in die Serie investieren.

Wann die Großoffensive in der Vermarktung von The Wheel of Time tatsächlich anfängt, ist derzeit nicht abzusehen. Zu Kinofilmen unter der Marke befindet sich bei der sonst gut informierten International Movie Database noch kein Eintrag. Auch über den Inhalt der Spiele ist derzeit nichts bekannt. Dass Electronic Arts und Universal Pictures mit an Bord sind, ist immerhin ein Zeichen dafür, dass die Pläne wohl nicht nur heiße Luft sind.

Veröffentlichungsdaten für die Spiele oder die Filme nennt Red Eagle noch nicht. Das letzte Computerspiel auf Basis von Wheel of Time erschien 1999 bei Atari.

Robert Jordan starb 2007 im Alter von 58 Jahren. Trotzdem soll im Oktober 2009 noch ein Buch in der Wheel-of-Time-Reihe erscheinen. "A Memory of Light" wird derzeit von der Witwe des Autors gemeinsam mit einem anderen Schriftsteller auf Basis von Jordans Notizen verfasst.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. The Crew 2 für 14,99€, Total War Rome 2 - Spartan Edition für 7,99€ und ARK: Survival...
  2. (u. a. Acer Predator XN3, 24,5 Zoll, für 299,00€ und Acer KG1, 24 Zoll, für 179,00€)
  3. Nach Gratismonat 5,99€ - jederzeit kündbar
  4. 389,00€ (Bestpreis)

Lil 25. Mär 2009

ist es schön, wenn die leute mit wenig ahnung das auch in ihrem beitrag erkennen lassen...

Lil 25. Mär 2009

die deutschen bücher sind (meiner meinung nach) auch einfach schlecht übersetzt. die...

lusti_g 20. Jan 2009

Das Spiel hab ich grad kürzlich wieder gefunden und nochmal gespielt. Diesmal sogar mit...

Geralt 20. Jan 2009

Ich stimme insoweit zu, daß die mittleren Bücher extrem langatmig und auch langweilig...

Zetaaaaaaaaaaaa... 20. Jan 2009

und das wichtigste: Zetaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa!!!!!!!


Folgen Sie uns
       


Motorola Razr (2019) - Hands on

Das neue Motorola Razr lässt sich wie das alte Razr V3 zusammenklappen - das Display ist allerdings faltbar und geht über die gesamte Innenfläche des Smartphones.

Motorola Razr (2019) - Hands on Video aufrufen
Kaufberatung (2020): Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung (2020)
Die richtige CPU und Grafikkarte

Grafikkarten und Prozessoren wurden 2019 deutlich besser, denn AMD ist komplett auf 7-nm-Technik umgestiegen. Intel hat zwar 10-nm-Chips marktreif, die Leistung stagniert aber und auch Nvidia verkauft nur 12-nm-Designs. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick.
Von Marc Sauter

  1. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen
  2. Schnittstelle PCIe Gen6 verdoppelt erneut Datenrate

SpaceX: Der Weg in den Weltraum ist frei
SpaceX
Der Weg in den Weltraum ist frei

Das Raumschiff hob noch ohne Besatzung ab, aber der Testflug war ein voller Erfolg. Der Crew Dragon von SpaceX hat damit seine letzte große Bewährungsprobe bestanden, bevor die Astronauten auch mitfliegen dürfen.
Ein Bericht von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt SpaceX macht Sicherheitstest bei höchster Belastung
  2. Raumfahrt SpaceX testet dunkleren Starlink-Satelliten
  3. SpaceX Starship platzt bei Tanktest

Lovot im Hands-on: Knuddeliger geht ein Roboter kaum
Lovot im Hands-on
Knuddeliger geht ein Roboter kaum

CES 2020 Lovot ist ein Kofferwort aus Love und Robot: Der knuffige japanische Roboter soll positive Emotionen auslösen - und tut das auch. Selten haben wir so oft "Ohhhhhhh!" gehört.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Orcam Hear Die Audiobrille für Hörgeschädigte
  2. Viola angeschaut Cherry präsentiert preiswerten mechanischen Switch
  3. Consumer Electronics Show Die Konzept-Messe

    •  /