• IT-Karriere:
  • Services:

Gerücht: Apple-Chef Steve Jobs prüft Lebertransplantation

Inselzellentumore in der Bauchspeicheldrüse könnten sich in die Leber ausbreiten

Apple-Chef Steve Jobs prüft eine Lebertransplantation. Das will die Nachrichtenagentur Bloomberg aus Kreisen erfahren haben, die sich mit dem kranken 53-Jährigen beschäftigen. 2004 war Jobs erfolgreich an einer seltenen, heilbaren Form von Bauchspeicheldrüsenkrebs operiert worden.

Artikel veröffentlicht am ,

Steve Jobs, der 2004 wegen eines sogenannten neuroendokrinen Inselzellentumors behandelt wurde, erwägt wegen Komplikationen eine Lebertransplantation. Das berichtet die Nachrichtenagentur Bloomberg unter Berufung auf Kreise, die sich mit dem Gesundheitszustand des Konzernchef beschäftigen.

Stellenmarkt
  1. SIZ GmbH, Bonn
  2. Alkacon Software GmbH & Co. KG - The OpenCms Experts, Köln

Jobs war im Laufe des Jahres 2008 abgemagert. Nachdem Apple Mitte Dezember 2008 bekanntgab, dass die Eröffnungsansprache für die kommende MacWorld Expo nicht mehr von ihm gehalten werde, kamen Spekulationen über Komplikationen oder ein Wiederauftreten seines Krebsleidens auf. Nach der Entfernung des Inselzellentumors wird oft auch die Bauchspeicheldrüse entfernt.

Einen Tag vor dem Beginn der MacWorld ließ Jobs erklären, dass eine Hormonstörung bei ihm diagnostiziert worden sei, so dass dem Körper wichtige Proteine entzogen wurden.

In einer E-Mail an die Apple-Mitarbeiter musste er dann schon eine Woche später ankündigen, bis zum Juni 2009 auszusetzen. Seine gesundheitlichen Probleme seien komplexer als zunächst angenommen. "Warum könnt ihr mich nicht in Ruhe lassen? Warum soll das so wichtig sein?", reagierte er am 16. Januar in einem Interview auf weitere Nachfragen zu seinem Gesundheitszustand.

Neuroendokrine Inselzellentumore in der Bauchspeicheldrüse können sich in die Leber ausbreiten, so Steven Brower, Chef der Chirurgieabteilung in der Mercer University School of Medicine in Savannah, Georgia. "Es ist eine der Tumorerkrankungen, bei der Transplantationen gemacht werden", sagte Brower. "Das Ergebnis kann sehr gut sein", sagte der Arzt, der Jobs allerdings nicht behandelt. Zusammen mit Immunsuppressiva, Medikamenten, die die Funktion des Immunsystems vermindern, um Abstoßungsreaktionen nach der Organtransplantation zu kontrollieren, habe der Patient eine gute Lebenserwartung.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,58€
  2. (-75%) 4,99€
  3. 4,65€
  4. 20,49€

Bitte Lesen 20. Jan 2009

iPhone ist NICHT von Steve Jobs erfunden worden.

Stopsrein! 20. Jan 2009

...fault Apple Großinquisator und verpasst jeden Trend.

Apple-Fanboy 20. Jan 2009

Ich spende meine Leber! Für den Messias mache ich das gerne!

Cassiel 19. Jan 2009

Wirklich, es geht mir auf den Sack um's mal auf den Punkt zu bringen. Da gibt es...

Peter Parker 19. Jan 2009

Da kannst du dich drehen und wenden wie du willst: solange du inhaltlich falsch...


Folgen Sie uns
       


Silent Hill (1999) - Golem retro_

Wir haben einen Ausflug ins beschauliche Silent Hill gemacht - und ins Jahr 1999.

Silent Hill (1999) - Golem retro_ Video aufrufen
Schräges von der CES 2020: Die Connected-Kartoffel
Schräges von der CES 2020
Die Connected-Kartoffel

CES 2020 Wer geglaubt hat, er hätte schon alles gesehen, musste sich auch dieses Jahr auf der CES eines Besseren belehren lassen. Wir haben uns die Zukunft der Kartoffel angesehen: Sie ist smart.
Ein Bericht von Martin Wolf

  1. Smart Lock Netatmo und Yale zeigen smarte Türschlösser
  2. Eracing Simulator im Hands on Razers Renn-Simulator bringt uns zum Schwitzen
  3. Zu lange Ladezeiten Ford setzt auf Hybridantrieb bei autonomen Taxis

Film: Wie sich Science-Fiction-Autoren das Jahr 2020 vorstellten
Film
Wie sich Science-Fiction-Autoren das Jahr 2020 vorstellten

Drachen löschen die Menschheit fast aus, Aliens löschen die Menschheit fast aus, Monster löschen die Menschheit fast aus: Das Jahr 2020 ist in Spielfilmen nicht gerade heiter.
Von Peter Osteried

  1. Alien Im Weltall hört dich keiner schreien
  2. Terminator: Dark Fate Die einzig wahre Fortsetzung eines Klassikers?
  3. Gemini Man Überflüssiges Klonexperiment

Holo-Monitor angeschaut: Looking Glass' 8K-Monitor erzeugt Holo-Bild
Holo-Monitor angeschaut
Looking Glass' 8K-Monitor erzeugt Holo-Bild

CES 2020 Mit seinem neuen 8K-Monitor hat Looking Glass Factory eine Möglichkeit geschaffen, ohne zusätzliche Hardware 3D-Material zu betrachten. Die holographische Projektion wird in einem Glaskubus erzeugt und sieht beeindruckend realistisch aus.
Von Tobias Költzsch und Martin Wolf

  1. UHD Alliance Fernseher mit Filmmaker-Modus kommen noch 2020
  2. Alienware Concept Ufo im Hands on Die Switch für Erwachsene
  3. Galaxy Home Mini Samsung schraubt Erwartungen an Bixby herunter

    •  /