Abo
  • Services:
Anzeige

Schlanke Weitwinkelkamera mit Fünffachzoom

Panasonic Lumix DMC-FS15 mit 29 mm Weitwinkel

Panasonic hat mit der Lumix DMC-FS15 eine rund 2,2 cm dünne Kamera mit 12 Megapixeln und einem fünffachen Zoomobjektiv vorgestellt. Die Brennweite beginnt bei 29 mm (Kleinbild). Damit können auch in engen Räumen Gruppenbilder fotografiert werden. Viele Kameras in diesem Kaufsegment beginnen erst bei über 30 mm.

Panasonic Lumix DMC-FS15
Panasonic Lumix DMC-FS15
Die Lumix DMC-FS15 setzt einen 1/2,33 Zoll großen CCD-Sensor ein, der eine Auflösung von 12 Megapixeln ermöglicht. Die Bilder werden 4.000 x 3.000 Pixel groß. Die FS15 arbeitet mit einem 2,7 Zoll großen Display mit einer Auflösung von 230.000. Mit einem Umgebungslichtsensor wird die Helligkeit des Displays angepasst. Ein optischer Sucher fehlt der Kamera.

Anzeige

Das Objektiv deckt einen Brennweitenbereich von 29 bis 145 mm ab. Die Anfangsblendenöffnungen liegen bei f3,3 und 5,9. Mit der Lumix DMC-LX3 hat der Hersteller aber auch eine Kompaktkamera mit 24 mm Brennweite im Programm. Sie ist allerdings deutlich teurer als die neue FS15. Gegen Verwackler hilft die optische Stabilisierungseinheit, die im Objektiv eingebaut wurde.

Panasonic Lumix DMC-FS15
Panasonic Lumix DMC-FS15
Der Autofokus der Panasonic-Kamera verfolgt das einmal mit der Kamera markierte Subjekt und stellt es kontinuierlich scharf. Die Gesichtserkennung assistiert dem Autofokus ebenfalls. Außerdem wurde eine Szenenerkennung integriert, die aus fünf verschiedenen Belichtungsprogrammen das der Situation angemessene auswählen soll. Die Kamera soll dabei automatisch erkennen, ob es sich um ein Porträt, eine Landschaft, ein Makro oder eine Landschaft beziehungsweise ein Portät bei Nacht handelt.

Die DMC-FS15 soll mit voller Auflösung drei Bilder pro Sekunde schießen. Bei reduzierter Auflösung von 3 Megapixeln erhöht sich die Serienbildgeschwindigkeit auf fünf Bilder pro Sekunde. Die Empfindlichkeit reicht von ISO 100 bis 1.600. Mit 3 Megapixeln Auflösung kann die Lichtempfindlichkeit bis ISO 6.400 erhöht werden.

Panasonic Lumix DMC-FS15
Panasonic Lumix DMC-FS15
Videos zeichnet die Kamera mit 848 x 480 Pixeln und 30 Bildern pro Sekunde auf. Sie speichert auf SD-Karten und wird über einen Lithium-Ionen-Akku mit Strom versorgt. Die Außenmaße liegen bei 97 x 54,4 x 21,7 mm und das Leergewicht bei 116 Gramm.

Die Panasonic Lumix DMC-FS15 soll ab Februar 2009 für rund 230 Euro in den Farben Silber, Schwarz und Blau angeboten werden.


eye home zur Startseite
Rolf_HH 20. Jan 2009

Moin. seh ich genau so, der Begriff Subjekt ist negativ besetzt. Außerdem ist es dem...

:-) 19. Jan 2009

Wer sagt denn, dass ein Ausgabebild mit nur 3 Millionen Farbpixeln auch die Belichtung...

Megapixelwahn 19. Jan 2009

...oder darf man die Hoffnung begraben. Megapixelwahnsinn im Vollautomatikgehäuse mit...

Rolf_HH 19. Jan 2009

:) Aber objektiv durchs Objektiv gesehen wird aus manchen Objekten ein Subjekt, aber...

866432458 19. Jan 2009

Die Formulierung "Die Brennweite beginnt bei 29 mm (Kleinbild). Damit können auch in...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Apex Tool Holding Germany GmbH & Co. KG, Westhausen, Besigheim
  2. ARRI Media GmbH, München
  3. Schwarz Zentrale Dienste KG, Neckarsulm
  4. MEIERHOFER, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  3. (-10%) 35,99€

Folgen Sie uns
       


  1. JoltandBleed

    Oracle veröffentlicht Notfallpatch für Universitäts-Software

  2. Medion Akoya P56000

    Aldi-PC mit Ryzen 5 und RX 560D kostet 600 Euro

  3. The Update Aquatic

    Minecraft bekommt Klötzchendelfine

  4. Elektroauto

    Fährt der E-Golf auch bei Gewitter?

  5. Prozessoren

    Neues Werk dürfte Coffee-Lake-Verfügbarkeit verbessern

  6. Apple

    Hinweise deuten auf einen A10-ARM-SoC im neuen iMac Pro

  7. Sega

    Valkyria Chronicles 4 setzt erneut auf Kitsch im Krieg

  8. Drohnenhersteller

    DJI vergisst TLS-Schlüssel und Firmwarekeys auf Github

  9. Förderung

    Bayern bezahlt Schließung von Mobilfunklücken

  10. Indiegames-Rundschau

    Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Star Wars Battlefront 2 im Test: Filmreife Sternenkrieger
Star Wars Battlefront 2 im Test
Filmreife Sternenkrieger
  1. Star Wars EA entfernt Mikrotransaktionen aus Battlefront 2
  2. Electronic Arts Community empört über freischaltbare Helden in Battlefront 2
  3. Star Wars Mächtiger Zusatzinhalt für Battlefront 2 angekündigt

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

  1. Re: Klingt wie Lamborghini

    jo-1 | 13:08

  2. Re: Stromkosten

    Technik Schaf | 13:07

  3. Re: Bei knapp 1 Million Wohnungslosen

    Test_The_Rest | 13:02

  4. Als aktuellen Spiele-PC ungeeignet.

    Gucky | 13:00

  5. Re: 5000 USD = 5500 EUR ?

    My1 | 12:57


  1. 12:50

  2. 12:35

  3. 12:20

  4. 12:07

  5. 11:22

  6. 11:07

  7. 10:50

  8. 10:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel