Abo
  • IT-Karriere:

US-Elektronikhändler Circuit City bankrott

30.000 Mitarbeiter verlieren ihre Jobs

Die Wirtschaftskrise hat das US-Einzelhandelsgeschäft erfasst, es gab ein erstes prominentes Opfer. Die traditionsreiche Elektronikhandelskette Circuit City wird endgültig geschlossen.

Artikel veröffentlicht am ,

30.000 Mitarbeiter verlieren ihre Jobs, sämtliche 567 Filialen in den USA werden bis Ende März 2009 geschlossen. Circuit City besitzt noch 765 Filialen in Kanada, für die ein Käufer gesucht wird. Dort arbeiten rund 3.000 Menschen.

Stellenmarkt
  1. ESG Mobility GmbH, München
  2. etkon GmbH, Gräfelfing

Circuit City wurde 1949 gegründet und gilt als zweitgrößter Elektronikhändler in den USA. Das Unternehmen hat seit Jahren Schwierigkeiten und steht bereits seit November 2008 unter Gläubigerschutz. Kurz danach bekam Circuit City von einem mexikanischen Finanzier eine Geldspritze von 1,1 Milliarden US-Dollar gegen eine Firmenbeteiligung von rund 29 Prozent. Außerdem wurden viele der ehemals 1.500 Filialen in den USA und Kanada geschlossen. Doch auch damit konnte das Unternehmen nicht gerettet werden.

Die Garantieleistungen gegenüber den Kunden werden von unabhängigen Vertragspartnern von Circuit City abgewickelt und sind von der Pleite nicht betroffen. Geschenkgutscheine sollten aber so bald wie möglich eingelöst werden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. (-75%) 9,99€
  3. (-55%) 4,50€
  4. 4,99€

auwa 20. Apr 2009

ja man BWL is scheiße auwa

SchlauEsser 19. Jan 2009

k.T.

shalalalala 19. Jan 2009

Vermutlich mieses Management. Beliebt war CC jedenfalls 2001 schon nicht mehr. Passiert...

shalalalala 19. Jan 2009

Danke :) Richtig, ich erinnere mich: in jedem sozialistischen Land der Welt ist nach...

rincewind25 19. Jan 2009

von mehr Umsatz/Gewinn kann man ausgehen... davon das die Mitarbeiter daran Teil haben...


Folgen Sie uns
       


Ghost Recon Breakpoint - Fazit

Das Actionspiel Ghost Recon Breakpoint von Ubisoft schickt Spieler als Elitesoldat Nomad auf eine fiktive Pazifikinsel.

Ghost Recon Breakpoint - Fazit Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Killer trifft Gans
Indiegames-Rundschau
Killer trifft Gans

John Wick Hex ist ein gelungenes Spiel zum Film, die böse Gans sorgt in Untitled Goose Game für Begeisterung und in Noita wird jeder Pixel simuliert: Die Indiegames des Monats sind abwechslungsreich und hochwertig wie selten zuvor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Überleben im Dschungel und tausend Tode im Dunkeln
  2. Indiegames-Rundschau Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten
  3. Indiegames-Rundschau Von Bananen und Astronauten

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

    •  /