Abo
  • Services:

Neue Vorwürfe gegen Ex-Konzernsicherheitschef der Telekom

Vorwurf der Bereicherung mit Telefonkartenverkäufen

Der frühere Leiter der Abteilung Konzernsicherheit der Deutschen Telekom sieht sich neuen Vorwürfen der Staatsanwaltschaft ausgesetzt. Klaus Trzeschan soll nicht nur illegal Verbindungsdaten von Aufsichtsratsmitgliedern und Journalisten erhoben haben, sondern sich auch mit Telefonkartenverkäufen bereichert haben.

Artikel veröffentlicht am ,

Der frühere Leiter der Abteilung Konzernsicherheit 3 (KS 3) bei der Deutschen Telekom sitzt seit Wochen in Untersuchungshaft. Nun erhöht die Staatsanwaltschaft Bonn nach einem Bericht des Spiegels den Druck mit neuen Vorwürfen.

Stellenmarkt
  1. Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL), Oberschleißheim bei München
  2. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau

Trzeschan soll Telefonkarten verkauft haben, die die Telekom konfisziert hatte. Eigentlich hätten diese entsorgt werden müssen, doch angeblich hat Trzeschan sie weiterverkauft und den Gewinn eingesteckt.

Der Beamte ist seit 2007 suspendiert. Er gilt als Schlüsselfigur in der Spitzelaffäre rund um die Telekom, ihre Aufsichtsräte und Journalisten, die mit den Gremiummitgliedern in Kontakt standen. Trzeschan soll Verbindungsdaten von Telefongesprächen erhoben und Detektivbüros mit Beschattungsaufgaben beauftragt haben.

Mit dem Telefonkartenverkauf hat Trzeschan dem Bericht des Spiegels zufolge bis zu 520.000 Euro auf seine Konten gelegt. Die Staatsanwaltschaft hat mittlerweile alle Konten gesperrt und Vermögenswerte beschlagnahmt. Die internen Ermittlungen gegen den Ex-Sicherheitschef soll Telekom-Chef René Obermann angeschoben haben.

Trzeschan streitet nach Angaben des Spiegels alle Vorwürfe ab.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

bassman 03. Sep 2010

da ich Klaus persönlich kenne kann ich schreiben wie er seinen Namen selbst ausspricht...

Kloster 19. Jan 2009

Meines Wissens gehen bei Post und Telekom auch mal der ein oder andere Bausparvertrag...


Folgen Sie uns
       


Landwirtschafts-Simulator C64 - Fazit

Der Landwirtschaftssimulator kommt auf den C64: Giants Software legt der Collector's Edition des Landwirtschafts-Simulators 19 eine Version für den Heimcomputer von Commodore bei. Wir haben das gar nicht mal schlechte Spiel auf originaler Hardware gespielt.

Landwirtschafts-Simulator C64 - Fazit Video aufrufen
Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Mars Insight: Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
Mars Insight
Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars

Bei der Frage, wie es im Inneren des Mars aussieht, kann eine Raumsonde keine spektakuläre Landschaft gebrauchen. Eine möglichst langweilige Sandwüste wäre den beteiligten Wissenschaftlern am liebsten. Der Nasa-Livestream zeigte ab 20 Uhr MEZ, dass die Suche nach der perfekten Langeweile tatsächlich gelang.

  1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
  2. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf
  3. Raumfahrt Terraforming des Mars ist mit heutiger Technik nicht möglich

Drahtlos-Headsets im Test: Ohne Kabel spielt sich's angenehmer
Drahtlos-Headsets im Test
Ohne Kabel spielt sich's angenehmer

Sie nerven und verdrehen sich in den Rollen unseres Stuhls: Kabel sind gerade bei Headsets eine Plage. Doch gibt es so viele Produkte, die darauf verzichten können. Wir testen das Alienware AW988, das Audeze Mobius, das Hyperx Cloud Flight und das Razer Nari Ultimate - und haben einen Favoriten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Sieben Bluetooth-Ohrstöpsel im Test Jabra zeigt Apple, was den Airpods fehlt
  2. Ticpods Free Airpods-Konkurrenten mit Touchbedienung kosten 80 Euro
  3. Bluetooth-Ohrstöpsel im Vergleichstest Apples Airpods lassen hören und staunen

    •  /