Abo
  • IT-Karriere:

Intel-CPUs: Preissenkungen und mehr Quad-Cores mit 65 Watt

Reaktion auf Vorstellung von AMDs Phenom II

Die turnusmäßigen Preissenkungen bei Intel sind im Januar 2009 heftiger ausgefallen als erwartet. Vor allem bei den Quad-Cores um 3 GHz sind Abschläge von bis zu 40 Prozent zu verzeichnen. Außerdem gibt es zahlreiche neue Modelle, darunter zusätzliche Quad-Cores mit einer Leistungsaufnahme von nur 65 Watt.

Artikel veröffentlicht am ,

Die deutlichen Preissenkungen der Serien Q9000 und Q8000 sind als Reaktion auf AMDs Vorstellung des Phenom II zu werten. Intel musste angesichts des guten Preis-Leistungs-Verhältnisses von AMDs neuen Produkten die Oberklasse seiner Quad-Core-Prozessoren der Reihe "Core 2 Quad" teils um 40 Prozent reduzieren, wie beispielsweise beim Q9650 zu beobachten ist.

Stellenmarkt
  1. Stadt Pforzheim, Pforzheim
  2. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf

Da durch die allgemeine Wirtschaftskrise - die auch Intels Umsatz schrumpfen ließ - vermehrt Billig-PCs gefragt sind, hat Intel auch Abschläge bei seinen günstigeren CPUs vorgenommen und neue Modelle eingeführt. Werbewirksam können PC-Hersteller nun auch bei einem Rechner mit einem "Pentium Dual-Core" mit bis zu 2,7 GHz protzen, auch wenn diese Prozessoren durch den verkleinerten L2-Cache deutlich langsamer sind als die CPUs der Core-Serien.

Ganz neu sind die Serien Core 9000s und Core 8000s. Sie weisen nur eine Leistungsaufnahme (TDP) von 65 Watt auf, AMD hat hier noch keine so schnellen Quad-Cores mit so geringem Strombedarf zu bieten.

Prozessor Takt L2-Cache Alter Preis (US-Dollar) Neuer Preis (US-Dollar)
Q9550s 2,83 GHz 12 MByte (neu) 369$
Q9400s 2,66 GHz 6 MByte (neu) 320$
Q8200s 2,33 GHz 4 MByte (neu) 245$
Q9650 3 GHz 12 MByte 530$ 316$
Q9550 2,83 GHz 12 MByte 316$ 266$
Q9400 2,66 GHz 6 MByte 266$ 213$
Q8300 2,5 GHz 4 MByte 224$ 183$
Q8200 2,33 GHz 4 MByte 193$ 163$
Core 2 E7500 2,93 GHz 3 MByte (neu) 131$
Core 2 E7400 2,8 GHz 3 MByte 131$ 111$
Pentium DC E5400 2,7 GHz 2 MByte (neu) 82$
Pentium DC E5300 2,6 GHz 2 MByte 84$ 72$
Pentium DC E5200 2,5 GHz 2 MByte 82$ 62$
Pentium DC E2200 2,4 GHz 1 MByte 72$ 62$
Celeron DC E1400 2 GHz 512 KByte 51$ 41$

Die in der Tabelle genannten Preise beziehen sich bei den Core-CPUs auf Abnahmemengen von 1.000 Stück durch PC-Hersteller und Wiederverkäufer. Bei den Pentium-Dual-Cores und Celerons müssen mindestens 10.000 Exemplare bestellt werden, um diese Preise zu erhalten.

Wie wichtig Intel die Neuvorstellungen und Preissenkungen einschätzt, zeigt auch die Tatsache, dass die Änderungen in der Produktpalette diesmal vorab angekündigt wurden. In der Regel nennt Intel Preissenkungen offiziell nicht, bevor sie nicht in der öffentlichen Preisliste aufgeführt werden. Beim Erscheinen dieser Meldung war das noch nicht der Fall.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 469,00€
  3. (u. a. Ryzen 5-2600X für 184,90€ oder Sapphire Radeon RX 570 Pulse für 149,00€)

Peter Lustig 20. Jan 2009

Also, ich habe selbst n MSI Wind Netbook und mir reicht die Leistung. Aber zusammen mit...

deto 19. Jan 2009

Naja der Preis ist das andere, aber wenn ich überleg wie lang ich mein Core2Duo System...

Dropdown 19. Jan 2009

top

deto 19. Jan 2009

Dann kauf dir doch einfach dein AMD und gut... Bla bla AMD ist besser, blubb blubb nee...

Bouncy 19. Jan 2009

es sind eigentlich 2 mal 3mb, nicht eine steigerung von 2mb auf 6mb - wie ich sagte...


Folgen Sie uns
       


Backup per Band angesehen

Das Rattern des Roboterarms und Rauschen der Klimaanlage: Golem.de hat sich Bandlaufwerke in Aktion beim Geoforschungszentrum Potsdam angeschaut. Das Ziel: zu erfahren, was die 60 Jahre alte Technik noch immer sinnvoll macht.

Backup per Band angesehen Video aufrufen
Physik: Den Quanten beim Sprung zusehen
Physik
Den Quanten beim Sprung zusehen

Quantensprünge sind niemals groß und nicht vorhersehbar. Forschern ist es dennoch gelungen, den Vorgang zuverlässig zu beobachten, wenn er einmal angefangen hatte - und sie konnten ihn sogar umkehren. Die Fehlerkorrektur in Quantencomputern soll in Zukunft genau so funktionieren.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


    Nuki Smart Lock 2.0 im Test: Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen
    Nuki Smart Lock 2.0 im Test
    Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen

    Mit dem Smart Lock 2.0 macht Nuki Türschlösser schlauer und Türen bequemer. Kritisierte Sicherheitsprobleme sind beseitigt worden, aber die Software zeigt noch immer Schwächen.
    Ein Test von Ingo Pakalski


      2FA mit TOTP-Standard: GMX sichert Mail und Cloud mit zweitem Faktor
      2FA mit TOTP-Standard
      GMX sichert Mail und Cloud mit zweitem Faktor

      Auch GMX-Kunden können nun ihre E-Mails und Daten in der Cloud mit einem zweiten Faktor schützen. Bei Web.de soll eine Zwei-Faktor-Authentifizierung bald folgen. Der eingesetzte TOTP-Standard hat aber auch Nachteile.
      Von Moritz Tremmel


          •  /