• IT-Karriere:
  • Services:

XUI - JavaScript-Framework für Handys

Schlanke JavaScript-Bibliothek speziell für mobile Browser

Ein einfaches JavaScript-Framework zur Entwicklung mobiler Webapplikationen soll XUI sein. Andere Bibliotheken wie Prototype, MooTools, YUI, Ext und auch jQuery seien auf mobilen Endgeräten zu langsam, meinen die Entwickler.

Artikel veröffentlicht am ,

Herkömmliche JavaScript-Frameworks seien für mobile Endgeräte zu groß, die Ladezeiten dazu zu lang. Das liege vor allem daran, dass die Bibliotheken auf die Eigenheiten der unterschiedlichen Browser eingehen.

Stellenmarkt
  1. SCHOTT AG, Mainz
  2. WBS GRUPPE, Home-Office

XUI soll Abhilfe schaffen und verzichtet auf eine möglichst große Browserkompatibilität. Die Entwickler konzentrieren sich stattdessen auf Browser, die auch auf mobilen Endgeräten einen großen Funktionsumfang bieten: WebKit, Fennec und Opera. Später sollen eventuell auch Internet Explorer Mobile und BlackBerry hinzukommen.

XUI entstand bei der Entwicklung von PhoneGap, einer Software, die Entwicklern die Nutzung der Hardwarefunktionen von Mobiltelefonen via JavaScript erleichtern soll. Dazu zählen Geo-Location, Vibration und Beschleunigungssensor. PhoneGap steht für iPhone, Android und Blackberry zur Verfügung.

Sowohl XUI als auch PhoneGap stehen auf github.com zum Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,49€
  2. 51,90€ (Release 12. Februar)
  3. 2,50€
  4. 6,49€

WebAppDevel 17. Jan 2009

Wo ist dein Problem? XUI bietet genau diese Abstraktion. Allerdings lässt es den IE...


Folgen Sie uns
       


Librem Mini - Fazit

Der Librem Mini punktet mit guter Linux-Unterstützung, freier Firmware und einem abgesicherten Bootprozess.

Librem Mini - Fazit Video aufrufen
    •  /