Abo
  • Services:
Anzeige

Debian für das Google-Handy

Linux-Distribution läuft auf T-Mobiles G1

Die Linux-Distribution Debian lässt sich jetzt auch auf T-Mobiles Android-Handy G1 installieren. Das Hauptsystem bleibt dabei unangetastet, so dass sich mit dem Mobiltelefon auch weiter telefonieren lässt.

Debian unterstützt von Haus aus die ARM-Architektur, auf der das G1 basiert. Die Betreiber der Webseite Androidfanatic.com haben jetzt einen Bootloader und Installer veröffentlicht, mit dem sich die Linux-Distribution auf dem Google-Handy installieren lässt.

Anzeige
 
Video: Debian auf dem G1

Dafür ist ein bisschen Vorarbeit nötig, denn zur Installation wird der Root-Zugang auf dem Telefon benötigt. Hierfür muss beispielsweise eine modifizierte Firmware installiert werden. Auch Busybox, eine Sammlung von Unix-Tools, muss auf dem G1 eingerichtet werden. Anschließend lässt sich Debian auf eine SD-Karte spielen.

Das Debian-System kann fortan von der Speicherkarte gestartet werden. Dem Anwender stehen so unzählige Programme aus der Debian-Distribution zur Verfügung. Da Debian von der Speicherkarte läuft, wird das eigentliche Android-System nicht angetastet und kann weiterhin gestartet werden. Zukünftig soll der Installer so angepasst werden, dass er weitere Android-Geräte unterstützt, sobald diese verfügbar sind.


eye home zur Startseite
xorg 17. Jan 2009

Das waer echt Praktisch :-)

Gorgias 16. Jan 2009

Android ist nichts weiter als eine Linux-Distribution fuer die Android-Plattform. Nebeni...

Froschi 16. Jan 2009

Weil sie die letzten 34 Jahre mit Neuaufsetzen verbracht haben und erst kürzlich auf...

lalelu 16. Jan 2009

sei nicht so kleinlich. Schliesslich gibt es auch "Windows PCs".

ABE 16. Jan 2009

Entweder ich will ein Debian auf meinem Mobile-Irgendwas und hohle mir gleich ein...


mobilepulse - mobile2.0 news / 17. Jan 2009

Debian auf einem G1

telefon.testberichte.de / 16. Jan 2009



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GALERIA Kaufhof GmbH, Köln
  2. Ratbacher GmbH, Karlsruhe
  3. twocream, Wuppertal
  4. MöllerTech International GmbH, Bielefeld


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Playstation 4 + Spiel + 2 Controller 269,00€, iRobot Roomba 980 nur 777€)
  2. 383,14€ - 30€ MSI-Cashback

Folgen Sie uns
       


  1. Sphero Lightning McQueen

    Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

  2. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  3. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  4. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  5. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  6. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  7. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern

  8. CPU-Architektur

    RISC-V-Patches für Linux erstmals eingereicht

  9. FSP Hydro PTM+

    Wassergekühltes PC-Netzteil liefert 1.400 Watt

  10. Matebook X und E im Hands on

    Huawei kann auch Notebooks



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Yodobashi und Bic Camera: Im Rausch der Netzwerkkabel
Yodobashi und Bic Camera
Im Rausch der Netzwerkkabel
  1. Sicherheitslücke Fehlerhaft konfiguriertes Git-Verzeichnis bei Redcoon
  2. Preisschild Media Markt nennt 7.998-Euro-Literpreis für Druckertinte

Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  2. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller
  3. Smartwatch Huawei Watch bekommt Android Wear 2.0

In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. id Software "Global Illumination ist derzeit die größte Herausforderung"
  2. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)

  1. Re: Seit der letzten Attacke auf Android Geräte...

    SimraanShaikh | 08:58

  2. Re: Unterschied OLED zu QLED

    kayozz | 08:57

  3. Re: Gutes Konzept... schrottiges OS, und dann 4000¤

    ChevalAlazan | 08:45

  4. Re: Für Vermögende die kreativ sein wollen..

    ChevalAlazan | 08:40

  5. Kaufen Sie einen echten Führerschein, Pass, Visa

    popo | 08:35


  1. 09:00

  2. 18:58

  3. 18:20

  4. 17:59

  5. 17:44

  6. 17:20

  7. 16:59

  8. 16:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel