• IT-Karriere:
  • Services:

Seniorenkamera von Canon

Große Bedienknöpfe und viel Automatikkomfort bei der Canon PowerShot A480

Canon hat mit der PowerShot A480 eine Kompaktkamera mit nur wenigen, großen Tasten vorgestellt, die sich für die ganz Kleinen und ältere Fotografen gleichermaßen eignet. Die A480 fotografiert mit 10 Megapixeln und besitzt ein 3,3faches Zoomobjektiv.

Artikel veröffentlicht am ,

Canon PowerShot A480
Canon PowerShot A480
Die PowerShot A480 verfügt über ein 2,5 Zoll großes Display zur Kamerasteuerung und als Sucherersatz. Ein optischer Sucher fehlt, was angesichts der geringen Auflösung des Displays mit 115.000 Pixeln problematisch ist. Das Zoomobjektiv arbeitet im Brennweitenbereich von 37 bis 122 mm (Kleinbild) bei Anfangsblendenöffnungen von F3 und F5,8.

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Frankfurt
  2. Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG, Chemnitz

Der 10-Megapixel-CCD-Sensor ist 1/2,3 Zoll groß und macht Bilder mit einer maximalen Auflösung von 3.648 x 2.736 Pixeln. Videos kann die A480 ebenfalls aufzeichen. Im Format 640 x 480 Pixel liegt die Bildfrequenz aber nur bei 20 Bildern pro Sekunde, nur bei 320 x 240 Pixeln wird das übliche Niveau von 30 Frames erreicht.

Canon PowerShot A480
Canon PowerShot A480
Der Bildprozessor ermöglicht eine Gesichtserkennung, die neben der Scharfstellung auch den Weißabgleich auf die erkannten Personen abgleicht. Rot geblitzte Augen werden wahlweise bei der Aufnahme oder der Wiedergabe korrigiert. Die Bewegungserkennung schaltet die Lichtempfindlichkeit beziehungsweise die Verschlussgeschwindigkeit hoch, damit unverwischte Aufnahmen möglich werden.

15 verschiedene Aufnahmeprogramme liefern Einstellungen für typische Fotosituationen wie Sonnenuntergänge und Innenaufnahmen. Die PowerShot A480 speichert auf SD-, SDHC-, MMC-, MMCplus- und HC-MMCplus-Speicherkarten. Eine 32-MByte-Speicherkarte wird mitgeliefert. Die Stromversorgung erfolgt über Mignon-Zellen.

Die Canon PowerShot A480 misst 92 x 62 x 31 mm und wiegt leer 140 Gramm. Sie soll ab Februar 2009 für 133 Euro in den Farben Silber, Rot, Blau und Schwarz erscheinen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 8€
  2. (u. a. The Crew 2 für 8,49€, Doom Eternal für 21,99€, Two Point Hospital für 8,29€, The...
  3. (u. a. Terminator: Dark Fate, Jumanji: The Next Level (auch in 4K), 21 Bridges, Cats (auch in 4K...
  4. (aktuell u. a. Tropico 6 für 23,99€, Human: Fall Flat für 4,99€, Dragon's Dogma: Dark Arisen...

gruftiCAM 17. Jan 2009

.. Im Stil von "Katharina das Große" bestimmt nicht schlecht. Oder statt Knöpfe: 1...

Heitmanns Signatur 16. Jan 2009

Ich bin fetter, als das Posting von Dir! Ich mag es nicht, fett zu sein. Fett sein und...

Andreas Heitmann 16. Jan 2009

Gibt es. Miter Canon Powershot A2000. Dort steckt ein 3 Zoll Display drin. Die Kamera hat...

Andreas Heitmann 16. Jan 2009

Nicht wirklich ...

Andreas Heitmann 16. Jan 2009

Doch, sind sie. Nun ja, zumindest in einigen Punkten. Andere Firmen haben natürlich...


Folgen Sie uns
       


Die Evolution des Microsoft Flugsimulator (1982-2020)

Die Entwicklung des Flugsimulator zeigt die beeindruckenden Fortschritte der Spielegrafik in den letzten Jahrzehnten.

Die Evolution des Microsoft Flugsimulator (1982-2020) Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Stadtbaukasten trifft Tentakelmonster
Indiegames-Rundschau
Stadtbaukasten trifft Tentakelmonster

Traumstädte bauen in Townscaper, Menschen fressen in Carrion und Bilderbuchgrusel in Creaks: Die neuen Indiegames bieten viel Abwechslung.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Licht aus, Horror an
  2. Indiegames-Neuheiten Der Saturnmond als galaktische Baustelle
  3. Indiegames-Rundschau Dunkle Seelen im Heavy-Metal-Rausch

Campus Networks: Wenn das 5G-Netz nicht jeden reinlässt
Campus Networks
Wenn das 5G-Netz nicht jeden reinlässt

Über private 4G- und 5G-Netze gibt es meist nur Buzzwords. Wir wollten von einer Telekom-Expertin wissen, was die Campusnetze wirklich können und was noch nicht.
Von Achim Sawall

  1. Funkstrahlung Bürgermeister in Oberbayern greifen 5G der Telekom an
  2. IRT Öffentlich-rechtlicher Rundfunk schließt Forschungszentrum
  3. Deutsche Telekom 5G im UMTS-Spektrum für die Hälfte der Bevölkerung

Programmiersprache Go: Schlanke Syntax, schneller Compiler
Programmiersprache Go
Schlanke Syntax, schneller Compiler

Die objektorientierte Programmiersprache Go eignet sich vor allem zum Schreiben von Netzwerk- und Cloud-Diensten.
Von Tim Schürmann


      •  /